Archivsuche

Artikel vom Freitag, 24. Februar 2023

Erster Jahrestag der russischen Invasion in der Ukraine. 24. Februar 2023 in Lviv.

Ein Jahr Krieg in der Ukraine: Bilanz der Zerstörung

Vor genau einem Jahr hat Russland den Krieg gegen die Ukraine begonnen und damit Tod, Zerstörung und Elend gebracht. Und das Wirtschaftsgefüge der Welt nachhaltig geschädigt.

David Mayer-Heinisch, CEO froots

KI und Geldanlage: Geld ex Machina?

KI-Tools wie ChatGPT & Co sind in aller Munde. Aber kann eine kann eine künstliche Intelligenz auch bei der Geldanlage punkten und automatisch Reichtum generieren? David Mayer-Heinisch, Gründer des Wealth-Tech froots.io analysiert.

Metro Einkaufswägen

METRO AG - Ein Weltkonzern aus Düsseldorf

Metro ist Deutschlands führendes Großhandelsunternehmen. Die Geschichte und Strategie hinter der METRO AG.

Bundeskanzler Karl Nehammer

Wie kühn ist Karl? [Politik Backstage]

In der ÖVP fühlen sich Wirtschaftsliberale vom ÖAAB-Regime rund um Kanzler und Klubchef unterbuttert. Schafft Karl Nehammer mit seiner Kanzler-Rede am 10. März auch ÖVP-intern einen Befreiungsschlag?

Risikofaktor Klimawandel

Risikofaktor Klimawandel

Den Klimawandel zu stoppen, kostet Geld. Es nicht zu tun, kann noch viel teurer werden. Denn die wirtschaftlichen Risiken sind gewaltig. Aber noch steht das Zeitfenster, um etwas zu tun, offen.

Gerhard Bösch, CEO der staatlichen ukrainischen PrivatBank

Gerhard Bösch - Ein Jahr an der Banken-Front

Zerstörte Filialen wieder aufbauen, Stromversorgung sichern: Seit Beginn des Kriegs in der Ukraine kämpft der Vorarlberger Gerhard Bösch an vorderster Finanz- Verteidigungslinie. Ein trend-Besuch in Kiew.