Archivsuche

Artikel vom Donnerstag, 18. August 2022

Die rasch zunehmende Bedeutung der ESG-Kriterien erfordert ein Umdenken bei Unternehmen und von Top-Managern.

ESG-Revolution und Auswirkungen auf das Top-Management

Im traditionellen Finanzmanagement steht Profitstreben im Vordergrund. In letzter Zeit wurde jedoch auch das Akronym ESG ein wichtiges Ziel für Unternehmen. Jakob Müllner analysiert, was das für Unternehmen, Führungskräfte und Entscheidungsträger bedeutet.

Weitblick oder nur am Ruder? Was macht einen Leader aus, was unterscheidet Leadership und Management?

Malik on Management: Von Managern und Führern

Eine oft gestellte Frage lautet: Sollen in den Schlüsselpositionen einer Organisation Manager oder Führer stehen? Aber gibt es zwischen den beiden überhaupt einen Unterschied? Ist es tatsächlich so, dass die einen den Weitblick haben und die anderen nur rudern? Fredmund Malik über Manager, Leader und echte Führungsqualitäten.

E-Mail-Marketing mit Maileon

Maileon: All-in-One E-Mail Marketing aus Deutschland

Maileon ist eine DSGVO-konforme E-Mail-Marketing- und Automatisierungslösung für den Versand professioneller Newsletter und E-Mail-Kampagnen, die auch im Multichannel-Marketing punktet.

Die Immobilienfinanzierung muss sorgfältig berechnet werden.
Advertorial

Raus aus der Mietwohnung, rein ins Eigentum

Wozu monatlich Miete zahlen, wenn mit einem Immobilienkauf am Ende der Abzahlung ein lohnenswertes Investment winkt? Diese Frage stellen sich viele Österreicher, die derzeit noch nicht in ihren eigenen vier Wänden wohnen. Doch ist die Rechnung wirklich so einfach aufgestellt? Immerhin winken mit dem Kaufabschluss auch Pflichten. Neben der Abzahlung beim Kreditgeber warten monatliche Betriebs- und Instandhaltungskosten, flexible Wohnortwechsel werden erschwert, bei einem reinen Investment ist Ärger mit dem Mieter nicht ausgeschlossen. Wann also lohnt ein Immobilienkauf, wo liegen seine Vor- und Nachteile und welche Aspekte sollten bei der Abwägung zwischen Kauf und Miete beachtet werden?