Archivsuche

Artikel vom Donnerstag, 5. Mai 2022

Holzmann: EZB-Zinserhöhung kommt vermutlich im Juni

Holzmann: EZB-Zinserhöhung kommt vermutlich im Juni

Unterschiedliche Signale von Vertretern der Zentralbank

[Thema] Kryptowährungen: Zukunft oder Risiko?

Was Sie über Bitcoin, Ethereum, NFTs & Co wissen sollten.

Klemens Haselsteiner übernimmt Strabag-Ruder

Klemens Haselsteiner übernimmt Strabag-Ruder

Klemens Haselsteiner ist seit 2020 Mitglied des Strabag-Vorstands

Krisenkommunikation: Im Notfall richtig kommunizieren

Erfolgreicher Krisenkommunikation liegen klare Regeln zugrunde. Die wichtigsten praktischen Tipps für Unternehmen, um in der Krise richtig zu kommunizieren, typische Fehler zu vermeiden. Mit Checkliste, Buchtipps und Podcast.

US-Produktivität stärker eingebrochen als erwartet

US-Produktivität stärker eingebrochen als erwartet

Lohnstückkosten deutlich gestiegen

Erste Group CEO Bernhard Spalt

Erste Group CEO Spalt: "Ich glaube nicht an eine Rezession"

Erste-Group-Chef Bernhard Spalt im trend. Interview über das Risiko eines kompletten wirtschaftlichen Stillstands, finanzielle Gesundheit in der Krise und warum die Welt nie wieder sein wird wie vor dem Ukraine-Krieg.

Musk holt sich für Twitter-Übernahme 7 Mrd. US-Dollar

Musk holt sich für Twitter-Übernahme 7 Mrd. US-Dollar

Von Investorengruppe mit Oracle-Gründer und saudischem Prinzen

OPEC+ erhöht Ölproduktion nur leicht

OPEC+ erhöht Ölproduktion nur leicht

Förderstrategie bleibt

Britische Notenbank hebt Leitzins um 0,25 Punkte an

Britische Notenbank hebt Leitzins um 0,25 Punkte an

Zinsschritte zuvor bereits im Februar und März - Erhöhung von Analysten erwartet

EZB-Direktor Panetta: Könnten Ende negativer Zinssätze beschließen

Die Anzeichen für eine baldige Kursänderung der Europäischen Zentralbank (EZB) angesichts der extrem hohen Inflation mehren sich.

Air France-KLM dämpfte Verluste im 1. Quartal deutlich ein

Air France-KLM dämpfte Verluste im 1. Quartal deutlich ein

Fluggesellschaft will bald zurück in die Gewinnzone

Hohe Stahlpreise treiben ArcelorMittal an

Hohe Stahlpreise treiben ArcelorMittal an

Für 2022 mit einem leichten Rückgang des Stahlverbrauchs gerechnet

Valneva bestätigt Umsatzziel von 430 bis 590 Mio. Euro

Valneva bestätigt Umsatzziel von 430 bis 590 Mio. Euro

Großteil soll auf Covid-Impfstoff-Verkauf entfallen

Shell fährt trotz Russland-Abschreibung Milliardengewinn ein

Shell fährt trotz Russland-Abschreibung Milliardengewinn ein

Hohe Ölpreise verhalfen Shell zu höherem Gewinn

BMW im 1. Quartal mit deutlichem Umsatz- und Gewinnwachstum

BMW im 1. Quartal mit deutlichem Umsatz- und Gewinnwachstum

Betriebsgewinn legte um 12,1 Prozent zu

Swiss Re schlitterte im ersten Quartal in die Verlustzone

Swiss Re schlitterte im ersten Quartal in die Verlustzone

Krieg und Pandemie drückten auf das Ergebnis

Weniger Auftragseingang für deutsche Industrie

Weniger Auftragseingang für deutsche Industrie

Bestellungen gegenüber dem Vormonat um 4,7 Prozent zurückgegangen

Stellantis steigerte Erlöse dank höherer Preise kräftig

Stellantis steigerte Erlöse dank höherer Preise kräftig

Umsatz um 12 Prozent gestiegen

Vonovia im Auftrieb dank Übernahme von Deutsche Wohnen

Vonovia im Auftrieb dank Übernahme von Deutsche Wohnen

Jahresziele für Umsatz und Ergebnisse bestätigt

S&T will IT-Service-Geschäft im 3. Quartal verkaufen

S&T will IT-Service-Geschäft im 3. Quartal verkaufen

Sparte lieferte zuletzt über ein Drittel der Erlöse

1 2