Archivsuche

Artikel vom Donnerstag, 6. Oktober 2022

EuGH: Weitere Verbesserung der Fluggastrechte

Auch wenn eine Reise aus mehreren Flügen besteht und von unterschiedlichen Gesellschaften durchgeführt wurde, wird es künftig eine Entschädigung geben.

Bis 65 und länger arbeiten, lohnt sich – sonst drohen hohe Abzüge

Länger arbeiten als bis Regelpension lohnt sich – wann es Abschläge gibt

Wer kein Schwerarbeiter oder Invalide ist und vor dem Regelpensionsalter von 65 Jahren in Frühpension geht erhält deutlich weniger Pension. Zudem sinken die Pensionen seit der Reform des Pensionssystems 2014. Wer hingegen länger arbeitet, den erwarten Zuschläge.

Neues EU-Sanktionspaket gegen Russland beschlossen

Neues EU-Sanktionspaket gegen Russland formell beschlossen

Die rechtliche Grundlage für Preisdeckel auf Ölimporte aus Russland wurde beschlossen. Bestimmte Stahlprodukte dürfen künftig nicht mehr in die EU eingeführt werden. Moskau spricht von "Absurdität". Serbien und Ungarn kritisieren die EU.

Lidl-Gründer Dieter Schwarz überholt BMW-Erben

Lidl-Gründer Dieter Schwarz ist der reichste Deutsche und führt erstmals die Rangliste der 212 Milliardäre in Deutschland an. Das Vermögen der Superreichen ging zurück.

Weebly: Onlineshop mit Tools aus dem Baukasten

Mit dem Website Builder von Weebly wird ein einfacher Bau von Webseiten samt Online-Shop versprochen. Die Online-Tools der Tochter des Zahlungsdienstleisters Square eignet sich besonders für Selbständige und Kleinunternehmen, die schnellen im Online-Business starten wollen.

ID Austria: Das bringt das digitale Amt und die digitale Identität

Apps von Behörden wie FinanzOnline, MeineSV, Handy-Signatur und Bürgerkarte werden künftig vom "Digitalen Amt" abgelöst, Services erweitert. So ist bereits der digitale Führerschein möglich. Der digitale Identitätsnachweis soll für die gesamte EU gelten. Was diese ID Austria bringt und wie man sich registriert.

Wegen Pilotenstreik viele Eurowings-Flieger am Boden

Über 300 Flüge der Lufthansa-Tochter Eurowings wurden gestrichen. Die Gewerkschaft will bessere Arbeitsbedingungen durchsetzen.

Best Practice: So reagiert Confiserie-Hersteller Heindl auf die Krise

Pandemie, Energiekrise, Teuerungswelle, Arbeitskräftemangel: Unternehmer haben es in Zeiten wie diesen nicht leicht. Andreas Heindl, Geschäftsführer der Confiserie Heindl über seine Strategien zur Krisenbewältigung.