Archivsuche

Artikel vom Dienstag, 25. Januar 2022

Immobilien: Betongold steht bei Investoren weiter hoch im Kurs

Trotz bereits stark gestiegener Preise fließen Investorengelder weiter ungebremst in Immobilien. Die Preise für Wohnungen und Top-Büros werden 2022 erneut steigen. Die steigenden Kaufpreise drücken zum Teil aber spürbar auf die Renditen.

Sport-Streaming-Anbieter DAZN verdoppelt Abo-Preise

In den vergangenen Jahren hatte der Sport-Streaming-Anbieter DAZN mit aggressiven Preisen Kunden gewonnen. Nun wird das Angebot deutlich teurer. Die monatlichen Kosten steigen zunächst für Neukunden auf 29,99 Euro.

IWF-Prognose: Wachstum geht zurück, Inflation steigt

Der Internationale Währungsfonds (IWF) schraubt die Erwartungen für das Jahr 2022 zurück. Das globales BIP-Plus soll nun nur noch bei 4,4 Prozent liegen, weltweit wird eine Inflationsrate von 3,9 Prozent prognostiziert. Die Zinswende in den USA könnte negative Effekte auslösen.