Archivsuche

Artikel vom Donnerstag, 26. August 2021

Wirtschaftsanwältin Edith Hlawati

Wirtschaftsanwältin Edith Hlawati zur ÖBAG-Chefin gewählt

Die Nachfolge von Thomas Schmid als ÖBAG-Alleinvorstand ist entschieden. Die Wiener Rechtsanwältin Edith Hlawati war Favoritin und wurde am Freitag, 27. August, im Rahmen einer vorgezogenen Aufsichtsratssitzung einstimmig zur neuen ÖBAG-Chefin bestellt.

Mit neuer App virtuelle Visitenkarte erstellen und Kontakte managen

Das österreichische Start up Unite hat eine App auf den Markt gebracht, die digitale Visitenkarten erstellt, fremde scannt und archiviert und rasch abrufbar macht.

Katastrophenschäden: So können Firmen Kosten steuerlich absetzen

Was ist wichtig, wenn Unternehmen mit Schäden von Naturkatastrophen wie Hochwasser-, Erdrutsch-, Lawinen-, Vermurung- oder Sturmschäden nun mit Kosten konfrontiert sind? Birgit Perkounig von der TPA Steuerberatung erklärt die Möglichkeiten die Kosten steuermindernd abzusetzen.

Fundamentalanalyse: Aktien unter die Lupe nehmen

Die Niedrigzinsen auf Sparguthaben sind wohl gekommen, um langfristig zu bleiben. Aktien bieten dagegen ein Top-Performancepotenzial. Wie man mit einer Fundamentalanalyse die richtigen Aktien finden und hohe Gewinne erzielen kann.