Archivsuche

Artikel vom Donnerstag, 1. Juli 2021

Exportpreis 21

Exportpreis 2021: Österreichs beste Exporteure

Die Außenwirtschaft Austria der Wirtschaftskammer hat die Exportpreise 2021 vergeben. Erstmals wurde dabei mit "GoStudent" ein österreichisches Unicorn ausgezeichnet.

Grünes Licht für Reisen mit Smartphone und App

Das Außenministerium hat die vor 15 Monaten verhängte weltweite Corona-Reisewarnung aufgehoben. Die gesamte EU gilt als "Grüne Zone". Nur noch Virusvariantengebiete wie Brasilien, Südafrika, Indien oder Großbritannien sind "rot". EU-weit gilt nun das digitale Covid-Zertifikat als "Grüner Pass".

Neues Führungsduo: Umdasch-Vorstandschef Wolfgang Litzlbauer und Doka-CEO Robert Hauser

Umdasch und Schalungs-Tochter Doka mit neuer Führung

Generationswechsel in der Umdasch Group und bei der Schalungstochter Doka. Wolfgang Litzlbauer hat den Vorstandsvorsitz der Unternehmensgruppe übernommen, die Doka hat mit Robert Hauser einen neuen CEO bekommen.

Optimistische Jungunternehmer: Gründerboom in der Corona-Krise

Im Corona-Jahr 2020 wurden trotz des Lockdown-bedingten Knicks im Frühjahr mehr Unternehmen gegründet als 2019. Die Jungunternehmer haben dem Bonitäts-Check des KSV1870 zufolge eine bessere Performance abgeliefert als erwartet.

Ken Fisher, US-Investmentberater und Autor zahlreicher Bücher zu den Themen Wirtschaft und Finanzen.
Kommentar

Ken Fisher: Wenn Währungen schwanken

Haben Schwankungen bei den Währungskursen Auswirkungen auf Börsenkurse? Nein, meint Ken Fisher. Die Erfahrungen der vergangenen Jahre zeigen, dass Währungen die Aktienmärkte nicht antreiben.