Archivsuche

Artikel vom Mittwoch, 1. Dezember 2021

Immobilienverkauf: Wann Makler für zu billig verkaufte Objekte haften

Ob ein Objekt unter dem Marktwert verkauft wurde oder nicht, zählt zu den häufigsten Streitfragen zwischen Makler und Verkäufer. Der OGH hat nun klargestellt, in welchen Fällen der Makler haftbar gemacht werden kann, wann nicht und was diesbezüglich unter die Sorgfaltspflicht des Maklers fällt.

Das AG Capital Team rund um Daniel Jennewein (links) und Karl Lankmayr (2. v. rechts)

Österreichischer KMU-Eigenkapitalfonds startet

Die AG Capital erreicht das First Closing des österreichischen KMU-Eigenkapitalfonds "Austrian Growth Capital Fund" bei Kapitalzusagen von 140 Millionen Euro.

Die Fussl-Chefs Ernst (links) und Karl Mayr: "Eigentlich dürfte es uns so gar nicht geben."

Fussl Modestraße - das unmögliche Modehaus

Kein Webshop, keine Influencer, keine Wegwerfmode: wie FUSSL MODESTRASSE alle Marketing- und Handelsregeln ignoriert und so der Lockdown- Tristesse im stationären Textilhandel entkommt.

Simon Arne Manner

Pandemiemanagement: Datenschutz lockern statt Ausgang beschränken

71 Prozent der deutschen Bevölkerung würden personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, wenn es der Pandemiebekämpfung dient. Die Hälfte ist sogar bereit, ihre Gesundheitsdaten samt Vorerkrankungen freizugeben. Ist das Vertrauen in die Politik doch besser als ihr Ruf?