Archivsuche

Artikel vom Dienstag, 26. Januar 2021

Kampf um MAN-Werk in Steyr noch nicht aufgegeben

Kampf um MAN-Werk in Steyr noch nicht aufgegeben

MAN einigte sich mit den Arbeitnehmervertretern in Deutschland. Für den Steyr-Betriebsrat ist das noch keine Hiobsbotschaft, weil er zumindest von einem Jobabbau ausgeht.

WeTransfer CEO Gordon Willoughby

Datentransporteur WeTransfer steuert zum Börsedebüt

Der Datentransferdienst WeTransfer bereitet seinen Börsengang vor. Das Im Jahr 2009 von drei jungen Niederländern gegründete Start-up will im Frühjahr an die Börse. Das zum Unicorn gewachsene Unternehmen dürfte Milliarden von der Börse holen.

Gut für die Welt, gut fürs Gewissen, gut für die Börse: ESG-Investments

Anleger wollen grüne Investments – und die Wirtschaft liefert

Geld verdienen und gleichzeitig die Welt ein bisschen besser machen: Immer mehr Anleger wollen diese „doppelte Dividende“. In den Chefetagen ist diese Botschaft angekommen. Immer mehr Unternehmen stellen die Weichen Richtung nachhaltiges Wirtschaften.

Ursula von der Leyen: "Impfstoffhersteller müssen liefern"

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat in einer per Video übertragenen Ansprache für das World Economic Forum 2021 Stellung zu den kritischsten Punkten und Bedrohungen der gegenwart bezogen: Der COVID-19-Pandemie, dem Klimawandel, den Bedrohungen der Demokratie durch Social Media und Fake-News.

Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck, Finanzminister Gernot Blümel und Arbeitsminister Martin Kocher bei der PK "Standort und Beschäftigung - Aktuelle Arbeitsmarktdaten.

Regierung stockt Kurzarbeitsbudget auf, Lifte bleiben offen

Im Kampf gegen die Folgen der Corona-Krise stockt die Bundesregierung das Kurzarbeit-Budget von 5 auf 7 Milliarden Euro auf. Besonders auch, um der schwer getroffenen Tourismus-Branche zu helfen. Die Skilifte sollen in Österreich auch deswegen offen blieben.

Magenta TUN Fonds: Bis 28. Februar 2021 bewerben

Start für den neuen Magenta TUN Fonds

Die Bewerbungsfrist für die 9. Auflage des Magenta Technologie- und Nachhaltigkeitsfonds TUN läuft. Bis zum 28. Februar können Projekte eingereicht werden. Es werden wieder 50.000 Euro für nachhaltige Projekte vergeben.

Der Deloitte Future Funds geht in eine neue Runde. Projektpartner werden gesucht.

Deloitte sucht neue Partner für CSR-Projekt Future Fund

Deloitte Österreich startet eine neue Runde seiner CSR-Initiative "Future Fund". Schwerpunkte werden dabei die Schaffung von Perspektiven für junge Menschen am Arbeitsmarkt und Maßnahmen zur Bewältigung des Klimawandels sein. Bis Ende Februar können sich Projektpartner bewerben.