Archivsuche

Artikel vom Dienstag, 29. September 2020

OECD: Nachhaltige Kapitalanlagen werden gebremst

Die mangelnde Vergleichbarkeit bremst der OECD-Einschätzung zufolge nachhaltige Kapitalanlagen. Generalsekretär Gurria fordert auf, die Datengrundlage zu verbessern, um sorgfältige Prüfungen zu ermöglichen.

Goldland Österreich: So denken Österreicher über das Edelmetall

Die Meinungsforscher vom Karmasin Institut haben 2.000 Österreicher nach ihrer Einstellung zu Gold gefragt. Lesen Sie, wie sich das Edelmetall in der Beliebtheit im Vergleich zu Immobilien und Sparbuch hält und welches Bevölkerung als einziges noch mehr Gold besitzt als die Österreicher.

MAN kündigt Beschäftigungs- und Standortsicherung auf

Kultur- und Tabubruch: der LKW- und Bushersteller MAN kündigt die Vereinbarungen zur Beschäftigungs- und Standortsicherung in Österreich und Deutschland einseitig auf. Der Pakt hätte noch bis 2030 gelten sollen.

Corona macht die Grieskirchner Brauerei zum Sanierungsfall.

Grieskirchner Brauerei reicht Insolvenzantrag ein

Die oberösterreichische Grieskirchner Brauerei hat in der Corona-Krise massive finanzielle Schwierigkeiten bekommen. Das Unternehmen hat nun den erwarteten Insolvenzantrag gestellt.

Gästeregistrierung

Gastro-Registrierungspflicht: Was für Wirte und Gäste gilt

Am Montag, dem 29. September 2020 ist die Verordnung des Magistrat Wien in Kraft getreten, nach der sich Besucher von Gastronomiebetrieben registrieren lassen müssen. Die Juristen der Rechtsanwaltskanzlei Lansky, Ganzger & Partner beantworten dazu die wichtigsten Fragen.

Alexander Susanek, Geschäftsführer BMW Group Werk Steyr

BMW wertet Standort Steyr mit Millioneninvestment auf

Der Autohersteller BMW investiert im oberösterreichischen Steyr einen dreistelligen Millionenbetrag in eine neue Montagelinie für Benzinmotoren. Steyr soll im Konzern der größte Standort für Motorenproduktion bleiben.

Begünstige Corona-Ratenzahlung: Was bis 30. September zu tun ist

Unternehmen konnten um eine coronabedingte Stundung der Abgaben ansuchen, nun gibt es ein begünstigtes Ratenzahlungskonzept. Unternehmen müssen dazu aber bis 30. September einen Antrag stellen. Yasmin Wagner von der TPA Steuerberatung sagt, worum es geht.