Archivsuche

Artikel vom Montag, 11. Mai 2020

Homeoffice: „Es empfiehlt sich, Vereinbarungen zu treffen“

Martin Risak, Arbeitsrecht-Experte und Professor an der Universität Wien, beantwortet die wichtigsten Fragen rund um das Homeoffice wie das Recht auf Arbeitsmittel, Kostenersatz, Arbeitszeitaufzeichnungen und den Versicherungsschutz beim Arbeiten in den eigenen vier Wänden.

Abgesagte Veranstaltungen: Eintrittspreise oder Teilnahmegebühren müssen rückerstattet werden

Abgesagte Veranstaltungen: Entschädigungszahlungen für Teilnehmer

Seit März steht in Österreich das Kultur- und Sportleben still. Alle Kultur- und Sportveranstaltungen wurden abgesagt oder verschoben. Rechtsanwalt Andreas Bauer von Lansky, Ganzger & Partner zu den Rückzahlungspflichten der Veranstalter.

Ab sofort 5.000 Euro Bonus für Heizungstausch

Der Bund fördert wieder den Tausch alter Ölheizungen gegen CO2-ärmere Heizsysteme. Wie groß der Fördertopf ist und wo man den "Raus-aus-dem-Öl-Bonus" beantragen kann.

Schnell und übersichtlich: Mehr Umsatz im Online-Shop

Schnell und übersichtlich: Mehr Umsatz im Online-Shop

Online-Shop ist nicht gleich Online-Shop. Eine klare Struktur und die Optimierung für Smartphones gehören zu den wichtigsten Punkten, die bei der Gestaltung beachtet werden müssen. Tipps für die Optimierung von Webshops von Christian Fischer, Chef des auf Retail spezialisierten Beratungsunternehmens Accelate.

Banken haben Spesen teils kräftig erhöht

Ob Spesen für Überweisungen, Kredite oder Wertpapierdepots: Fünf von zwölf der von der AK getesteten Banken haben die Gebühren erhöht – teilweise kräftig, und auch gleich mehrere Spesen erhöht.

Entschädigung für Corona-Schließungen: Frist läuft ab

Entschädigung für Corona-Schließungen: Frist läuft ab

Das COVID-19-Maßnahmengesetz sieht für Betretungsverbote von Betriebsstätten – im Ergebnis also für Betriebsschließungen – keine Entschädigungsregelung vor. Dennoch sehen die Rechtsanwälte Gerald Ganzger und Gabriel Lansky eine Chance auf Vergütung. Die Frist läuft.

Corona-Boom bei Pool-Anbietern

Hausbesitzer, die aus dem Home Office auf ihren Garten blicken, haben in diesen Tagen bemerkt, was in ihrem Garten fehlt, bei vielen ist der Pool. Die Anbieter registrieren eine deutlich gestiegene Nachfrage.