Archivsuche

Artikel vom Mittwoch, 29. April 2020

Leitlinien für die Wiedereröffnung der Gastronomie

Die Regierung hat die Leitlinien für die Wiederaufnahme des Betriebs in der Gastronomie am 15. Mai bekannt gegeben. Für Gastronomen und Gäste gibt es strenge Verhaltensregeln.

Austrian Airlines: Die Zukunft hängt an der Regierung

Die Austrian Airlines verlängern ihre Flugpause um weitere zwei Wochen bis Ende Mai. Ob die Flieger dann abheben können ist noch nicht absehbar. Die Fluglinie hat Staatshilfe beantragt und verhandelt darüber mit der Regierung.

Pharma-Aktien: Die Corona-Gewinner mit Top-Langzeit-Aussicht

Die Pharma- und Biotechbranche forscht derzeit fieberhaft an neuen Wirkstoffen. Die Anleger begrüßen jeden Hoffnungsschimmer mit hohen Kurszuwächsen. Die Chance und Risiken der Branche und welche Pharmafonds sich gut gehalten haben.

Geschäfte starten mit Abverkauf aus dem Corona-Shutdown

Nach dem Corona-Shutdown dürfen ab Mai auch Geschäfte mit mehr als 400 Quadratmeter Verkaufsfläche wieder aufsperren. Beim Einkaufen gelten weiterhin die Auflagen zum Tragen von Schutzmasken und zur Einhaltung des Sicherheitsabstands.

Georg Krause, Vorstand msg Plaut AG

Nach dem Weckruf Chancen der Digitalisierung nutzen

Warum kleinere Büros und staatlich geförderte Innovationsarbeit helfen, die Digitalisierungschancen nach Corona in Europa besser umzusetzen, erklärt msg Plaut AG Vorstand Georg Krause.

e-Health: Rechtsfragen zum Arztbesuch via Internet

Im Zuge der COVID19-Krise hat die Telemedizin an stark Bedeutung gewonnen. Der rechtliche Rahmen für den Einsatz von e-Health-Tools ist allerdings noch nicht restlos geklärt. Raabe-Stuppnig und Daniel Söllner von Lansky, Ganzger & Partner zum Stand der Telemedizin.

IWF: Corona-Hilfszahlungen mit CO2-Reduktion verknüpfen

Die IWF-Chefin Kristalina Georgiewa will nach der Corona-Krise den Weg in eine grüne Erholung einschlagen. Sowohl die Pandemie als auch der Klimawandel sollen eingedämmt werden.

Stromzukunft: E-Autos schnell laden wird teurer

Wer Stromnetze mehr beansprucht, soll künftig mehr zahlen. Erste Berechnungen zur geplanten Tarifreform zeigen, wie teuer starke Stromanschlüsse für Elektroautos oder Wärmepumpen werden.

Kommentar

Wie Risk Reporting mit der Blockchain funktioniert

Blockchain kann beim Risikomanagement als Werkzeug für die Gefahrenabwehr wichtige Dienste leisten. Stefan Bultmann, Senior Consultant von Horváth & Partners, beschreibt in seinem Gastkommentar was die Blockchain leisten kann.