Archivsuche

Artikel vom Freitag, 17. April 2020

Die Wieder-Aufbauer: Der geheime Expertenstab von Kanzler Kurz

Eine bisher unbekannte Gruppe sagt der Regierung, wie die Wirtschaft wieder Fahrt aufnehmen kann - und wie die Republik nach Corona noch wettbewerbsfähig bleiben kann.

„Corona-Kurzarbeit“ - Update für die Phase 2

Seit Mitte März können Unternehmen Anträge auf Förderung nach dem Modell der neu eingeführten „Corona-Kurzarbeit“ (KUA) stellen. Nun tritt ab dem 21. April eine bedeutende Änderung in Kraft. Piroska Vargha, von Lansky, Ganzger & Partner Rechtsanwälten informiert.

Handelsstopp: René Benko baut sein Imperium um

Erstmals muss Signa-Gründer René Benko einen schweren Rückschlag einstecken. Die Immo-Entwicklungen laufen zwar, aber sein Handelsimperium wankt. In Deutschland will Benkos Signa 17 Karstadt-Geschäfte an einen Fonds verkaufen.

Katharina Körber-Risak
Kommentar

Wunderwaffe Kurzarbeit?

In der Bekämpfung der Corona-Wirtschaftskrise hat Österreich auf massive und flächendeckende Ausrollung von Kurzarbeit gesetzt. Aber: Ist das Instrument wirklich treffsicher?

Erste Group Chef Spalt: "Bremsen kommt nicht in Frage"

Wie Bernhard Spalt, neuer Chef der Erste Group, sein Institut durch die Krise führt, wieso er keinen Mitarbeiter zur Kurzarbeit angemeldet hat, was er von der EZB erwartet und von der EU erhofft.