Archivsuche

Artikel vom Donnerstag, 12. März 2020

Schule macht Wirtschaft: Auf der Bühne der Wirtschaft

Aus der Serie "Schule macht Wirtschaft": Gute Ideen liegen oft einfach auf der Straße - oder sogar im Müll. Bei der internationalen Junior Handelsmesse in Wien zeigten Schülerinnen und Schüler Kreativität und Unternehmergeist.

"Wenn Erdäpfel aus sind, halt auf Nudeln umsteigen"

Nicole Berkmann ist Teil des SPAR-KRISENTEAMS, das sich um die Sicherung der Lebensmittelversorgung in Krisenzeiten kümmert. die Grundversorgung mit Lebensmitteln sei jedenfalls gesichert.

Seit Anfang 2020: Das Drama bei Börsen und Rohstoffe in Zahlen

Die Ereignisse in der Wirtschaft und damit auch an der Börse überschlagen sich. Wir geben Ihnen ein Update wie stark Börsen, Rohstoffe und Währungen seit Jahresbeginn gefallen sind und sagen, welche Prognosen derzeit abgeben beziehungsweise revidiert wurden

Shutdown im Österreich-Tourismus: Alles, nur nicht Italien

Museen, Hotels, Sehenswürdigkeiten, Skipisten, Lokale - Österreichs Freizeit- und Tourismuswirtschaft steht still. Die große Hoffnung: Die exponentielle Ausbreitung von Covid-19 verhindern.

MAN-Steyr: Keine Schließung des Werks, aber Personalabbau

Nach einem deutschen Medienbericht soll das MAN-Werk in Steyr geschlossen werden. Der Betriebsrat dementiert. Einspraungen mit Personalabbau werden in den kommenden Jahren jedoch notwendig sein.

Tipps für Arbeitgeber: So wird Home Office richtig genutzt

Um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen, ermöglichen immer mehr Unternehmen ihren Mitarbeitern Home Office. Worauf Arbeitgeber achten sollten, wenn von einem Tag auf den anderen viele Personen von zuhause arbeiten.

Giuseppe Conte, Premierminister Italien

Italien unter Quarantäne: Ein Land im Ausnahmezustand

Der italienische Premier Giuseppe Conte lässt alle Geschäfte, Restaurants, Lokale in Italien schließen. Ausnahmen sind nur Supermärkte Apotheken, Banken, Postfilialen und das öffentliche Transportsystem. Die Maßnahme gilt vorerst bis zum 25. März.

US-Präsident Donald Trump

USA verhängen Einreiseverbot für Europäer

Due USA schließen wegen des Coronavirus ihre Grenzen für Europäer. Die Maßnahme gilt vorerst für 30 Tage. Indien schließt seine Grenzen für 30 Tage für Reisende aus aller Welt.