Archivsuche

Artikel vom Dienstag, 24. November 2020

Dow Jones erstmals über 30.000 Punkte

Der US-Leitindex Dow Jones Industrial hat erstmals in seiner Geschichte die Marke von 30.000 Punkten überschritten. Auch die beiden anderen US-Leitindices S&P-500 und Nasdaq Composite konnten klar zulegen.

Coronageplagte Lufthansa holt sich weitere Geldspritze vom Kapitalmarkt

Coronageplagte Lufthansa holt sich weitere Geldspritze vom Kapitalmarkt

Die AUA-Mutter Lufthansa hat eine weitere Anleihe im Volumen von 1 Mrd. Euro platziert. Vor zwei Wochen wurde bereits mit einer Wandelanleihe in Höhe von 600 Millionen Euro weiteres Geld vom Kapitalmarkt aufgenommen.

EY vor KPMG-Aussage zu Wirecard-Skandal unter Druck

Wirtschaftsprüfer EY vor KPMG-Aussage zu Wirecard-Skandal unter Druck

Die im Wirecard-Skandal involvierten beiden Wirtschaftsprüfer müssen im U-Ausschuss des Deutschen Bundestag erstmals aussagen. Es geht dabei um ein ominöses "Sondergutachten", das von EY erstellt wurde. EY will sich dem U-Ausschuss jedoch nicht stellen.

Tesla-Batteriefabrik wird die größte der Welt

Tesla-Gründer und Chef Elon Musk will die neue, nahe Berlin gelegene Tesla-Fabrik zum größten Batteriehersteller der Welt führen. Derzeit kommen die Batterien für die Tesla-E-Autos noch aus den USA.

trend KUNSTGUIDE: Österreichs beste Künstler 2020

In der 17. Auflage der besten Künstler Österreichs haben 70 Juroren für den trend die erfolgreichsten 100 Künstlerinnen und Künstler des Landes ermittelt. Der trend-Kunstguide analysiert, wer die Blue Chips am heimischen Markt sind und in welche Jungstars man investieren sollte.

Ken Fisher, US-Investmentberater und Autor zahlreicher Bücher zu den Themen Wirtschaft und Finanzen.
Kommentar

US-Wahlen brachten politischen Stillstand - das ist gut für die Börse

US-Investmentberater Ken Fisher sieht im politischen Stillstand positive Vorzeichen für die Verlängerung des Bullenmarktes.

Bitcoin-Konkurrenz? EZB startet Tests für digitalen Euro

Bitcoin-Konkurrenz? EZB startet Tests für digitalen Euro

Bekommen Bitcoins und andere digitale Währungen bald mächtig Konkurrenz von der EZB? Die europäische Notenbank überlegt einen digitalen Euro einzuführen. Welche Szenarien bereits durchgespielt werden und was das neue Möglichkeit Bürgern bringen soll.

Rechtsanwälte Martin Frenzel (l) und Michael Hule.

Insolvenz und Aufgriff von Gesellschaftsanteilen

Aufgriffsrechte geben den Gesellschaftern eines Unternehmens das Recht, in bestimmten Anlassfällen Geschäftsanteile eines anderen Gesellschafters zu übernehmen. Die Rechtsanwälte Michael Hule und Martin Frenzel erläutern die Details zum Aufgriff des Geschäftsanteiles eines insolventen Gesellschafters.

Datenschutz und Datensicherheit im Home-Office

Beim Arbeiten im Home-Office müssen Arbeitgeber und Arbeitnehmer etliche Punkte aus dem Bereich des Datenschutzes und der Datensicherheit beachten. Gerald Ganzger und Daniel Söllner, von der Rechtsanwaltskanzlei Lansky, Ganzger + Partner und Thomas Hrdinka, Sachverständiger für Informatik, beleuchten wichtige Aspekte dazu.