Archivsuche

Artikel vom Donnerstag, 1. August 2019

Mobility-Expertin Sylvie Römer, Horváth & Partners
Kommentar

Smart Mobility - eine Hoffnung für die Städte

Die Stadt der Zukunft soll lebenswert, intelligent, vernetzt und nachhaltig sein – dank moderner Technologien und Dienstleistungen. Viele unterschiedliche Ideen werden dafür gewälzt. Der Weg zur „Smart City“ führt über die Mobilität, erklärt Sylvie Römer, Leiterin des Future of Mobility-Teams von Horváth & Partners Automotive.

Siemens CEO Joe Kaeser

Siemens und der schwere Weg zum Digital-Konzern

Der Siemens-Konzern steckt mitten im Wandel. Am Weg zum reinen Digitalisierungsspezialisten trifft das Unternehmen nun auch der Konjunkturabschwung. Die Probleme der deutschen Automobilindustrie trüben die Bilanz.

"Die Gefahr eines Fehltritts ist größer als üblich"

Die Renditen für Anleihen sind in den vergangenen Wochen abgestürzt, die Konjunkturaussichten geben nach, aber die Aktien sind bepreist als ob eine Hochkonjunktur bevorsteht, die Zinserwartungen bei Anleihen sind bepreist wie vor einer Depression.

Citroen 2CV

100 Jahre Citroën, 70 Jahre 2CV: Jubiläum mit Ente

Citroën feiert das einhundertste Firmenjubiläum und eine Ikone der Firmengeschichte: 1948 wurde mit dem Citroën 2CV weltweit die erste Kleinlimousine mit Vorderradantrieb präsentiert - und war damit eines der ersten leistbaren Limousine für kleine Leute. Ein Rückblick.

Sachbezug: Das soll sich bei der Berechnung ändern

Das neue CO2-Messverfahren WLTP wirbelt auch die Besteuerung von Dienstfahrzeugen durcheinander. Was sich für die Berechnung des Sachbezugs in diesem Bereich, aber auch für Vorführwagen und die Besteuerung vom Dienstgeber zur Verfügung gestellter Zweiräder ändern soll.

Fed-Chef Jerome Powell

Zinswende in den USA: Notenbank Fed senkt Leitzins

Die US-Notenbank Fed hat bei der ersten Zinssenkung seit der globalen Finanzkrise 2008 ihren Leitzins um 0,25 Prozentpunkte gesenkt. Der Euro fiel nach dem Zinsschritt auf 1,10 Dollar.