Archivsuche

Artikel vom Freitag, 19. Juli 2019

Österreicher sind weiterhin Bargeldfans

Österreich ist weiterhin ein Bargeldland. Bei den Jungen schaut es aber anders aus: Nur 17 Prozent der jungen Österreicher wollen auf Bargeld verzichten. Das ist weit unter dem EU-Durchschnitt.

Start-up-Festival Pioneers in der Hofburg wird eingestellt

Die Wiener Start-up-Show Pioneers ist am Ende: Eigentümer startup300 nennt wirtschaftliche Gründe und wird Mitarbeiter abbauen. Die Kosten sind offenbar aus dem Ruder gelaufen.

Christian Schneider, Digitalchef bei FCA

"Die Digitalbranche ist zu sehr auf Klicks fixiert"

Christian Schneider, preisgekrönter Digitalboss beim Autoimporteur FCA, über individualisierte Inhalte, was bei der Onlinewerbung zählt und wie Print profitiert.

PlusCity Ernst Kirchmayr

Ernst Kirchmayr wird Alleineigentümer der PlusCity

PlusCity-Geschäftsführer Ernst Kirchmayr übernimmt die 57-Prozent-Anteile der Gründerfamilie Pfeiffer am Shopping Center PlusCity und ist somit Alleineigentümer des drittgrößten Shoppingcenters Österreichs.

Großbritannien: Brexit-Chaos mit neuem Premier vor Eskalation

Die britische Premierministerin Theresa May ist seit dem 7. Juni nur noch komissarisch in Amt. Bei der Regierungspartei, den Tories, wird Juli ihr Nachfolger - Boris Johnson oder Jeremy Hunt - bestimmt. Das Chaos dürfte damit erst recht losgehen.

Podcast-Boom

Der Podcast-Boom: Warum Firmen gehört werden wollen

Ein trend-Podcast über das expandierende Podcast-Universum: Keine Mediengattung wächst zur Zeit stärker. Warum das so ist und wer aller Podcasts produziert – von den Obamas bis zur österreichischen Brauerei. Der trend hat sich umgehört und einige Hörproben genommen.

Richtig investieren: mit Strategie zu mehr Vermögen

Die besten Tipps zum Vermögensaufbau mit Aktien.

Stefan Bergsmann, Österreich-Geschäftsführer von Horváth & Partners
Kommentar

Wie CFOs die Digitalisierung meistern

Gastkommentar von Stefan Bergsmann, Geschäftsführer Horváth & Partners Österreich: Die fortschreitende Digitalisierung macht eine grundlegende Transformation des Finanzbereichs notwendig. Agile Organisationsformen und flexible IT-Prozesse sind für viele Konzerne bis dato aber nur Schlagworte. Was fehlt sind verlässliche Steuerungsinstrumente und attraktive Versuchslabors.