Archivsuche

Artikel vom Montag, 16. Dezember 2019

2020 kommt das zentral gesteuerte „Finanzamt Österreich“

40 Finanzämter werden ab Mitte 2020 zu einem Super-Finanzamt fusioniert. Hinzu kommt ein Finanzamt für Großbetriebe und ein Zollamt für ganz Österreich. Was das für die 11.000 Mitarbeiter der Finanz und die Steuerzahler bedeutet.

voestalpine schockt Anleger mit erneuter Gewinnschmelze

Negative Einmaleffekte bringen bei voestalpine das Ergebnis zu schmelzen. Der Linzer Stahl- und Technologiekonzern wird heuer gerade noch positiv bilanzieren, aber auch die Dividende kürzen. Arbeitsplätze in Österreich seien nicht gefährdet.

Kuh in Österreich

Regional statt international: Nur noch österreichisches Fleisch bei Billa

Ab Mitte 2020 wird die zum Rewe-Konzern gehörende Supermarktkette Billa nur noch Frisch- und Tiefkühlfleisch aus österreichischer Herkunft verkaufen.

Mehr Geld für alle: Lohnerhöhungen bringen 2020 Einkommenszuwächse

Mehr Geld für alle: Lohnerhöhungen bringen 2020 klare Einkommenszuwächse

Im Jahr 2020 werden die Österreicher spürbar mehr Geld zur Verfügung haben. Die Lohn- und Gehaltserhöhungen liegen deutlich über der Inflationsrate. Auch die Pensionisten können sich über reale Aufschläge freuen.

Sanochemia in Konkurs - Sanierung wird vorbereitet

Das Wiener Pharmaunternehmen mit Fertigung im Burgenland ist Pleite: Die Verbindlichkeiten belaufen sich auf 49 Millionen Euro. Nach einer Sanierung mit Schuldenerlass soll der Neustart erfolgen.

Swatch Group CEO Nick Hayek

Swatch-Konzerntochter ETA im Visier der Wettbewerbsbehörde

Die Schweizer Wettbewerbskommission will über die Swatch-Konzerntochter ETA, die mechanische Uhrwerke herstellt, ein Lieferverbot verhängen. Swatch Group Chef Nick Hayek zürnt.

370 Gläubiger machen Thomas Cook Austria die Rechnung

Thomas Cook-Pleite: Schlechte Aussichten auf Entschädigung für die Gläubiger. Die Schulden belaufen sich auf fast dem Dreifachen als der vom Insolvenzverwalter bisher anerkannten Forderungen.

Telefonieren ...und dann hat’s Klick gemacht

Klassische Telefonanlagen sterben langsam aus. Telefoniert wird weiterhin, allerdings in der Cloud.

BVT beschichtet Teile
für echte Härtefälle

Hochpräzise Anfertigung von Maschinenteilen und deren verschleißresistenten Beschichtung ist die Spezialität der BVT in Lannach. Das Unternehmen zählt damit zu den wenigen Anbietern von Beschichtungen, deren Eigenschaften dort anfangen, wo Hartchrom aussteigt. Präzision ist das Markenzeichen des Unternehmens des Monats der SFG: