Archivsuche

Artikel vom Freitag, 24. August 2018

Fed-Chef Powell will weiterhin Kurs der behutsamen Zinsschritte

Fed-Chef Powell will weiterhin Kurs der behutsamen Zinsschritte

Washington (APA/Reuters) - US-Notenbankchef Jerome Powell hat sich ungeachtet der Kritik von Präsident Donald Trump für weitere behutsame Zinserhöhungen ausgesprochen. Die Wirtschaft zeige sich stark und die Inflation liege nahe beim Zwei-Prozent-Ziel der Notenbank, sagte Powell am Freitag in einer Rede auf der Notenbank-Konferenz in Jackson Hole im Bundesstaat Wyoming.

Flugausfälle zur Urlaubszeit - Deutschland beruft Luftfahrtgipfel ein

Flugausfälle zur Urlaubszeit - Deutschland beruft Luftfahrtgipfel ein

Hamburg (APA/AFP) - In diesem Sommer sind deutlich mehr Flüge ausgefallen als im Jahr zuvor. Binnen zwei Monaten wurden allein in Deutschland fast 6.000 Flüge gestrichen, wie am Freitag aus Zahlen des Fluggastrechteportals EUclaim hervorging. Im Vorjahr hatte es im gleichen Zeitraum noch knapp 3.200 Annullierungen gegeben.

Deutscher Finanzminister will Beiträge und Steuern für stabile Renten heben

Scholz will Beiträge und Steuern für stabile Renten heben

Berlin (APA/AFP) - Der deutsche Finanzminister Olaf Scholz (SPD) erwägt einem "Spiegel"-Bericht zufolge, für die Stabilisierung des Rentenniveaus die Beiträge zur Alterssicherung und die Steuern zu erhöhen. Ein höheres Pensionsantrittsalter lehne er dagegen ab, berichtete das Magazin am Freitag vorab aus seiner neuen Ausgabe.

Franz Fischler: "Die EU braucht ein Gesicht"

Ex-EU-Kommissar und Forum-Alpbach-Präsident FRANZ FISCHLER hält eine diverse EU auch für widerstandsfähiger. Durch den neuen Thinktank im Bundeskanzleramt sieht er keine Konkurrenz für die Tiroler Eliteveranstaltung.

UniCredit und Societe Generale prüfen weiterhin Fusion

UniCredit und Societe Generale prüfen weiterhin Fusion - Zeitung

Mailand/Paris/Wien (APA/Reuters) - Die Bank Austria-Mutter UniCredit und die Societe Generale (SocGen) spielen einem italienischen Medienbericht zufolge weiterhin einen möglichen Zusammenschluss durch. Die größte italienische Bank arbeite dazu unter anderem mit einem hochrangigen Banker der Investmentbank Rothschild zusammen, berichtete die italienische Tageszeitung MF am Freitag ohne Angabe von Quellen.

US-Industrie mit Auftragsrückgang - Aber Plus bei Investitionsgütern

US-Industrie mit Auftragsrückgang - Aber Plus bei Investitionsgütern

Washington (APA/Reuters) - Unerwartet starker Auftragsschwund in der US-Industrie: Die Bestellungen für langlebige Güter - vom Toaster bis zum Flugzeug - fielen im Juli um 1,7 Prozent niedriger aus als im Vormonat, wie das Handelsministerium am Freitag in Washington mitteilte. Die Zahlen schwanken jedoch oft, da sie stark von Flugzeug-Bestellungen abhängen.

Acer sieht Trendwende zu Wachstum in PC-Branche

Acer sieht Trendwende zu Wachstum in PC-Branche

Berlin (APA/dpa) - Der PC-Markt befindet sich nach Einschätzung des taiwanesischen Herstellers Acer trotz des weiter anhaltendend schwierigen Umfelds im Aufschwung. Neben der verstärkten Nachfrage nach ultradünnen Design-Notebooks sei für die Trendwende auch die anziehende Nachfrage in Unternehmen verantwortlich, sagte Wilfried Thom, bei Acer für das Geschäft in Westeuropa zuständig.

Ryanair verschärft erneut Regeln für das Handgepäck

Ryanair verschärft erneut Regeln für das Handgepäck

Dublin (APA/AFP) - Der irische Billigflieger Ryanair verschärft erneut seine Regeln für das Handgepäck: Ab November dürfen Passagiere nur noch eine Handtasche oder einen kleinen Rucksack, der unter den Sitz passt, kostenlos mit in die Kabine nehmen. Für kleine Koffer wird eine Gebühr von mindestens 6 Euro fällig, wie das Unternehmen am Donnerstagabend mitteilte.

Blockchain-Anleihe der Weltbank übertrifft Erwartungen

Blockchain-Anleihe der Weltbank übertrifft Erwartungen

Washington (APA/AFP) - Die Weltbank hat die weltweit erste Anleihe auf Grundlage der Blockchain-Technologie herausgegeben - und ist damit auf mehr Interesse von Investoren gestoßen als erwartet. Zunächst war die Weltbank davon ausgegangen, mit den zweijährigen Schuldverschreibungen rund 50 Mio. australische Dollar (31,5 Mio. Euro) einzusammeln, wie das Institut am Donnerstag in Washington mitteilte.

Fußball: Borussia Dortmund mit Rekordumsatz

Fußball: Dortmund mit Rekordumsatz von 536 Mio. und Gewinnsprung

Frankfurt am Main (APA/Reuters) - Deutschlands einziger börsennotierter Fußball-Club Borussia Dortmund (BVB) hat im Geschäftsjahr 2017/18 vor allem dank millionenschwerer Spielerverkäufe einen Gewinnsprung erzielt. Der operative Gewinn (EBITDA) erhöhte sich nach vorläufigen Berechnungen um fast 71 Prozent auf 126,6 Millionen Euro, wie der Bundesligist am Freitag mitteilte.

BKS Bank überschritt bei der Bilanzsumme die Acht-Mrd.-Grenze

BKS Bank überschritt bei der Bilanzsumme die Acht-Mrd.-Grenze

Klagenfurt/Kranj (Krainburg) (APA) - Die börsennotierte BKS Bank mit Sitz in Klagenfurt hat im ersten Halbjahr 2018 erstmals bei der Bilanzsumme die Acht-Mrd.-Euro-Grenze überschritten. Das gab die Bank am Freitag in einer Aussendung bekannt. Der Periodenüberschuss betrug 32,6 Mio. Euro und blieb damit auf dem Niveau des vergangenen Jahres.

Siemens dementiert Pläne zum Abbau von 20.000 Stellen

Siemens dementiert Pläne zum Abbau von 20.000 Stellen

München (APA/Reuters) - Siemens weist angebliche Pläne zum Abbau von 20.000 Arbeitsplätzen in zentralen Verwaltungsfunktionen zurück. Mit einem Tag Verzögerung reagierte Siemens am Freitag auf einen Bericht des "Manager Magazins" (September-Ausgabe), der sich auf Äußerungen von Vorstandschef Joe Kaeser vor Investoren berufen hatte. Der Bericht "entbehrt jeder Grundlage", erklärte der deutsche Konzern.

Facebook & Co bekommen eigenen US-Branchenindex

Facebook & Co bekommen eigenen US-Branchenindex

Technologiewerte wie Alphabet, Amazon, Facebook und Netflix ziehen um: S&P legt einen Index für Kommunikationsdienstleistungen auf. Die neue Klassifizierung soll auch anderen, kleineren Unternehmen nutzen. Der Umstieg von den Technologiewerten auf den neuen Branchenindex kann sich laut Experten kräftig auf die Börsenkurse auswirken.

Asyl - Immer mehr ÖVP Vertreter gegen Abschiebung von Lehrlingen

Asyl - Immer mehr ÖVP Vertreter gegen Abschiebung von Lehrlingen

Wien (APA) - Immer mehr ÖVP-Vertreter schließen sich der Initiative "Ausbildung statt Abschiebung" an und protestieren damit gegen die Abschiebung von Lehrlingen. Nach dem früheren ÖVP-Chef Reinhold Mitterlehner und 54 ÖVP-Bürgermeistern unterstützen nun auch der ÖVP-Europaabgeordnete Othmar Karas, der frühere EU-Kommissar Franz Fischler sowie der frühere Vizekanzler und VP-Chef Wilhelm Molterer das Anliegen.

Forum Alpbach: Faßmann glaubt an zügige Einigung bei "Horizon Europe"

Forum Alpbach: Faßmann glaubt an zügige Einigung bei "Horizon Europe"

Alpbach/Brüssel (APA) - Einen grundsätzlichen Konsens im Europäischen Rat zum 9. EU-Forschungsrahmenprogramm strebt Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) bis zum Ende von Österreichs Ratspräsidentschaft an, erklärte er am Freitag bei den Alpbacher Technologiegesprächen. Ob sich gar der Abschluss des "Horizon Europe" genannten Programmes ausgeht, sei nicht auszuschließen, liege aber nicht in der Hand Österreichs.

Apfelernte im Burgenland beginnt heuer früher - Preisdruck erwartet

Apfelernte im Burgenland beginnt heuer früher - Preisdruck erwartet

Klostermarienberg (APA) - Die Apfelernte im Burgenland startet heuer trotz einer verspäteten Blüte im Frühjahr knapp zwei Wochen früher als üblich. Für das heurige Jahr wird in Europa eine große Apfelernte erwartet. Als Folge müsse mit einem überaus starken Preisdruck am Markt gerechnet werden, sagte der Präsident der Burgenländischen Landwirtschaftskammer, Nikolaus Berlakovich (ÖVP), am Freitag.

Sehr frühe Weinernte - Leicht überdurchschnittliche Menge erwartet

Sehr frühe Weinernte - Leicht überdurchschnittliche Menge erwartet

Wien (APA) - Die Weinbauern erwarten heuer trotz Hitze und Trockenheit eine leicht überdurchschnittliche Erntemenge. Wegen eines sehr warmen Frühjahrs und damit guter Wachstumsbedingungen gibt es eine der frühesten Weinernten seit Jahrzehnten, die zwei bis drei Wochen früher als normalerweise startet. Konsumenten müssen sich laut Weinbaupräsident Johannes Schmuckenschlager auf keine Preiserhöhung einstellen.

USA und China - Weiterhin Eiszeit im Handelsstreit

USA und China - Weiterhin Eiszeit im Handelsstreit

Die Handelsgesprächen in Washington brachten keine Wende. China droht nun sogar Vergeltungsmaßnahmen an.

Fed-Vertreter trotzen Trump-Kritik

Fed-Vertreter trotzen Trump-Kritik

Washington (APA/Reuters) - In der US-Notenbank (Fed) mehren sich die Stimmen, die ungeachtet der deutlichen Kritik von US-Präsident Donald Trump für eine Fortsetzung der Zinserhöhungen plädieren. Weitere Hinweise auf den Kurs der Fed erhofften sich die Finanzmärkte am Freitag von der großen Notenbanker-Konferenz in Jackson Hole, am Rande der Rocky Mountains in Wyoming.

Deutsche Baubranche im Aufwind

Deutsche Baubranche im Aufwind

Wiesbaden/Berlin (APA/dpa) - Baufirmen in Deutschland gehen dank des Immobilienbooms mit prall gefüllten Auftragsbüchern in die kommenden Monate. Im Bauhauptgewerbe schlugen im ersten Halbjahr 2018 nominal - also einschließlich Preiserhöhungen - 7,5 Prozent mehr Bestellungen zu Buche als vor Jahresfrist, wie das Statistische Bundesamt am Freitag mitteilte.

1 2 3