Archivsuche

Artikel vom Dienstag, 17. April 2018

Geox schloss 2017 mit Gewinnwachstum

Geox schloss 2017 mit Gewinnwachstum

Rom/Montebelluna (APA) - Der italienische Schuhhersteller Geox hat das Jahr 2017 mit einem kräftigen Gewinnwachstum abgeschlossen. Der Nettogewinn kletterte gegenüber dem Vorjahr von zwei Millionen Euro auf 15,4 Mio. Euro, teilte der an der Mailänder Börse notierte Konzern am Dienstag mit.

Nach EuGH-Urteil - Fluggastrechteportal: Airlines drohen Klagen

Nach EuGH-Urteil - Fluggastrechteportal: Airlines drohen Klagen

Wien/Luxemburg (APA) - Im Falle eines wilden Streiks müssen Fluggesellschaften ihre Passagieren bei verspäteten oder überhaupt gestrichenen Flügen fallweise entschädigen - auch rückwirkend, urteilte der Europäische Gerichtshof (EuGH) heute, Dienstag. Den Airlines drohe nun eine Klagewelle, erwartet der Chefjurist des Fluggastrechteportals AirHelp, Christian Nielsen.

Chinesische Firmen kaufen wegen des Handelsstreits auf Vorrat

Chinesische Firmen kaufen wegen des Handelsstreits auf Vorrat

Guangzhou (APA/Reuters) - Chinesische Exporteure rechnen überwiegend nicht mit einem eskalierenden Handelskrieg mit den USA. Zwar äußern sich 65 Prozent der Unternehmen besorgt über den Streit zwischen den beiden größten Volkswirtschaften der Welt, wie eine am Dienstag veröffentlichte Reuters-Umfrage unter 135 Unternehmen ergab.

EU verabschiedete nationale Vorgaben zum Einsparen von Treibhausgasen

EU verabschiedete nationale Vorgaben zum Einsparen von Treibhausgasen

Straßburg (APA/AFP) - Zur Bekämpfung des Klimawandels hat das Europaparlament am Dienstag drei Neuregelungen unter Dach und Fach gebracht, die auf eine deutliche Absenkung der CO2-Emissionen in der EU abzielen. Dabei handelt es sich um eine Richtlinie zur Verbesserung der Energieeffizienz von Gebäuden, um nationale Vorgaben zur Absenkung der CO2-Emissionen sowie um Vorschriften für die Land- und Forstwirtschaft.

Florian Gietl neuer Chef von MediaMarktSaturn Österreich

Vösendorf/Ingolstadt (APA) - Der gebürtige Tiroler Florian Gietl (41) wird Chef (CEO) von MediaMarktSaturn Österreich und folgt in dieser Funktion Ditmar Krusenbaum, der den Chefposten bei der deutschen Landesgesellschaft übernimmt. Neu geschaffen wird die Position des Chief Services & Solutions Officer (CSO), die Oliver Klemm übernimmt. Martin Thomas (CFO) und Thomas Pöcheim (CCO) bleiben in der Geschäftsführung.

Strabag Vorstandschef und CEO Thomas Birtel

Brückenbau in Kroatien: Strabag klagt vor Verwaltungsgericht

Der Baukonzern Strabag kämpft in Kroatien gegen die Vergabe eines Brückenbauprojekts an ein von der China Road and Bridge Corporation (CRCB) geführtes Konsortium. Die Pelješac-Brücke soll die Halbinsel Pelješac im Süden Dalmatien mit dem Festland verbinden.

Goldman Sachs fährt Gewinn von 2,8 Milliarden Dollar ein

Goldman Sachs fährt Gewinn von 2,8 Milliarden Dollar ein

New York (APA/Reuters) - Vielversprechender Jahresauftakt für Goldman Sachs: Die US-Investmentbank hat im ersten Quartal vom Ende der Flaute an der Kapitalmärkten und der größten Steuerreform in den USA seit Jahrzehnten profitiert. Der Gewinn stieg um gut ein Viertel auf 2,8 Mrd. Dollar (2,26 Mrd. Euro), wie das Institut am Dienstag in New York mitteilte.

IWF erhöht Wachstumsprognose 2018 für Österreich kräftig

IWF erhöhte Wachstumsprognose 2018 für Österreich kräftig

Wien/Washington (APA) - Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat die Prognose für das österreichische Wirtschaftswachstum im laufenden Jahr 2018 gegenüber der Herbst-Schätzung kräftig erhöht: Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) werde heuer voraussichtlich um 2,6 Prozent real wachsen, geht aus dem neuen World Economic Outlook des IWF von Dienstag hervor. Im Herbst hatte der IWF lediglich 1,9 Prozent Plus erwartet.

IWF sieht Weltwirtschaft optimistisch - Warnung vor Handelsstreit

IWF sieht Weltwirtschaft optimistisch - Warnung vor Handelsstreit

Washington (APA/dpa-AFX) - Der Internationale Währungsfonds (IWF) bewertet die Aussichten für die Weltwirtschaft weiterhin optimistisch - zumindest auf kurze Sicht. Längerfristig hingegen sieht der IWF Wachstumsrisiken, wie der Währungsfonds am Dienstag in Washington mitteilte. Sorgen bereiten dem Fonds unter anderem zunehmende Handelsstreitigkeiten wie zwischen den USA und China sowie geopolitische Spannungen.

Airbnb kooperiert mit Grazer Funk-Türschloss Nuki

Airbnb kooperiert mit Grazer Funk-Türschloss Nuki

Graz/San Francisco (APA) - Der US-Apartmentvermittler Airbnb kooperiert mit der Grazer Firma Nuki. Airbnb bindet das nachrüstbare Funk-Türschloss der Grazer in ihr Buchungssystem ein, wie Nuki am Dienstag erklärte. Airbnb-Gäste erhalten dann einen Code, der das Nuki-Türschloss für die Dauer des Aufenthalts öffnet. Airbnb-Gastgeber sparen sich so die Schlüsselübergabe.

China will Automarkt binnen fünf Jahren ganz öffnen

China will Automarkt binnen fünf Jahren ganz öffnen

Peking/Shanghai (APA/Reuters) - Mitten im Handelsstreit mit den USA treibt China die Öffnung von Schlüsselindustrien voran. Die Obergrenzen für ausländische Beteiligungen in der Autobranche sollen binnen einer fünfjährigen Übergangsphase ganz wegfallen, wie die Nationale Entwicklungs- und Reformkommission am Dienstag mitteilte. Bereits heuer dürfen demnach Ausländer bei Elektro- und Hybrid-Fahrzeugen voll mitmischen.

Deutsche Bank stoppt möglichen Verkauf von Indien-Geschäft - Insider

Deutsche Bank stoppt möglichen Verkauf von Indien-Geschäft - Insider

Frankfurt (APA/Reuters) - Die Deutsche Bank hat zwei Insidern zufolge Gespräche über den möglichen Verkauf ihres Privatkundengeschäfts in Indien abgebrochen. Die Verhandlungen mit der IndusInd Bank seien beendet worden, sagten die Personen, die nicht namentlich genannt werden wollten.

Saudi-Arabien bereitet sich auf erste Kino-Eröffnung vor

Saudi-Arabien bereitet sich auf erste Kino-Eröffnung vor

Riad (APA/dpa) - Mehr als 35 Jahre lang gab es in Saudi-Arabien kein öffentliches Kino - nun laufen im ultrakonservativen Königreich die Vorbereitungen für die erste Neueröffnung am Mittwoch (18. April) in Riad. Mit einer Gala und einem Hollywood-Blockbuster soll dann das neue Lichtspielhaus der US-Kette AMC in Betrieb gehen.

Goldman Sachs fährt Gewinn von 2,8 Milliarden Dollar ein

Goldman Sachs fährt Gewinn von 2,8 Milliarden Dollar ein

New York (APA/Reuters) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat zu Jahresbeginn vom Ende der Flaute an der Kapitalmärkten und der Steuerreform in den USA profitiert. Das Wall-Street-Haus fuhr in den ersten drei Monaten einen Gewinn von 2,8 Mrd. Dollar (2,3 Mrd. Euro) ein, wie das Institut am Dienstag in New York mitteilte.

EuGH: Entschädigung für Fluggäste auch bei wilden Streiks

EuGH: Entschädigung für Fluggäste auch bei wilden Streiks

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat ein Urteil gefällt, das die Rechte von Fluggästen erweitert. Airlines müssen demnach auch bei widlen Streiks ihre Fluggäste entschädigen. Hintergrund für das Urteil ist ein wilder Streik bei TUIfly im Jahr 2016.

Global Pitch: Die erste Start-up-WM

Das Wiener Jungunternehmen DealMatrix organisiert eine Startup-Weltmeisterschaft, die weltweit größte Online-Pitch-Veranstaltung "GlobalPitch", bei der mit der UNIDO nun auch ein mächtiger Kooperationspartner mit an Bord ist.

Immobilien: Grund- und Baukosten steigen stark

Grund- und Baukosten explodieren: Droht großer Mietpreis-Anstieg?

Die gemeinnützigen Bauvereinigungen schlagen Alarm. Baukosten explodieren, Grundstückspreise gehen durch die Decke. Was die Vereinigung nun fordert und wie man beim Wohnbau sparen könnte. Welche Fehler in der Vergangenheit bei der Verwendung von Geld gemacht wurden und welche neuen Wege man gehen sollte.

Kundenprogramm Payback in Österreich - Datenschützer warnen

Kundenprogramm Payback in Österreich - Datenschützer warnen

Wien (APA) - Ab 3. Mai kommt das bisher in Deutschland tätige Kundenbindungsprogramm Payback nach Österreich. Damit kann man für mehrere Unternehmen gleichzeitig Bonuspunkte sammeln, sodass rascher größere Punkteguthaben zum Einkaufen zusammenkommen. Datenschützer warnen, dass die Rückflüsse gering sind und die Verbraucher dafür mit ihren Daten "bezahlen". Auch übersehe man damit leicht billigere Konkurrenz.

Opel kündigt sämtlichen Händlern in Europa

Opel kündigt sämtlichen Händlern in Europa

Rüsselsheim (APA/dpa) - Der in der Sanierung steckende Autobauer Opel hat sämtlichen europäischen Händlern die Verträge gekündigt. Ziel seien neue Vereinbarungen, mit denen Leistung und Profitabilität des Handels gesteigert werden könnten, sagte am Dienstag ein Unternehmenssprecher in Rüsselsheim. In Europa werden demnach rund 1.600 Verträge gekündigt.

Merkel telefonierte mit Putin - Gespräch über Syrien und Nord Stream

Merkel telefonierte mit Putin - Gespräch über Syrien und Nord Stream

Berlin/Moskau (APA/Reuters) - Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am Dienstag mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin telefonisch über den Syrien-Konflikt gesprochen. Putin habe Merkel gesagt, dass der jüngste Angriff der USA, Frankreichs und Großbritanniens auf Syrien gegen das Völkerrecht verstoße und den Friedensprozess belaste, teilte das Präsidialamt in Moskau mit.

1 2