Archivsuche

Artikel vom Donnerstag, 8. Februar 2018

Deutsche Exporte auf Rekordhoch

Deutsche Exporte auf Rekordhoch

Wiesbaden (APA/dpa) - Angetrieben von der Erholung der Weltwirtschaft eilen Deutschlands Exporteure von Rekord zu Rekord - beinahe, denn der Außenhandelsüberschuss ist 2017 verglichen mit dem Rekordjahr 2016 etwas gesunken. Aber: Im vergangenen Jahr stiegen die Ausfuhren der Bundesrepublik um 6,3 Prozent auf den neuen Bestwert von 1.279,4 Milliarden Euro.

Hartlauer investiert Millionen in Filialen

Hartlauer investiert Millionen in Filialen

Wien/Steyr (APA) - Die Handelskette Hartlauer mit Sitz in Steyr investiert in ihr Filialgeschäft, denn trotz der Konkurrenz der Onlinehändler glaubt Firmenchef Robert Hartlauer weiter an die Zukunft des stationären Handels. 2017 habe er 7 Mio. Euro in die Erweiterung und Renovierung der Standorte investiert, sagte Hartlauer den "Oberösterreichischen Nachrichten" (Donnerstagausgabe).

ÖBB-Aufsichtsrat: Verkehrsminister Hofer fixiert acht neue Mitglieder

ÖBB-Aufsichtsrat: Verkehrsminister Hofer fixiert acht neue Mitglieder

Wien (APA) - Infrastrukturminister Norbert Hofer (FPÖ) hat heute, Donnerstag, die Namen der acht von ihm als Eigentümervertreter der Republik zu nominierenden neuen Aufsichtsräte der ÖBB-Holding AG bekannt gegeben. Die Rochade soll am Freitag auf einer Hauptversammlung beschlossen werden. Am 2. März soll die konstituierende Sitzung des neuen ÖBB-Aufsichtsrates stattfinden.

Heidelberger Druck spürt steigende Nachfrage nach Digitaldruckern

Heidelberger Druck spürt steigende Nachfrage nach Digitaldruckern

Heidelberg (APA/dpa) - Der Anlagenbauer Heidelberger Druckmaschinen verspürt eine wachsende Nachfrage nach Digitaldruckmaschinen für Verpackungen und Etiketten. In nahezu allen Regionen habe er zuletzt deutlich steigende Auftragseingänge verzeichnet, teilte der Konzern am Donnerstag mit. Die Bestellungen legten im dritten Quartal (Ende Dezember) um 16 Prozent auf 678 Mio. Euro zu.

Industrie: Österreich bei Roboter-Dichte auf Platz 14

Industrie: Österreich bei Roboter-Dichte auf Platz 14

Wien (APA) - Weltweit sind in den Fabriken immer mehr Roboter am Werk. In Österreich kommen auf 10.000 Beschäftigte mittlerweile 144 Roboter, so der Branchenverband IFR. Österreich landet damit weltweit auf Rang 14 und liegt über dem Europa-Schnitt von 99 Einheiten. Auf der Überholspur ist China: Das Reich der Mitte will "bis 2020 in die Top 10 der am stärksten automatisierten Nationen der Welt aufsteigen".

2017 um 9,2 Prozent mehr ausländische Touristen in Tschechien

2017 um 9,2 Prozent mehr ausländische Touristen in Tschechien

Prag (APA) - Im Jahr 2017 sind 10,2 Millionen ausländische Gäste nach Tschechien gereist, das sind um 9,2 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Zahl der Übernachtungen von Touristen ist auf 26,3 Millionen angestiegen, das entspricht im Jahresvergleich einem Plus von 8,3 Prozent, teilte das Tschechische Statistikamt (CSU) am Donnerstag mit.

Swarovski Kristallwelten empfingen 14-Millionsten-Besucher

Swarovski Kristallwelten empfingen 14-Millionsten-Besucher

Wattens (APA) - Die Swarovski Kristallwelten in Wattens in Tirol haben sich am Mittwochabend über ihren 14-Millionsten-Besucher gefreut. Das brasilianische Ehepaar wurde von Markus Langes-Swarovski begrüßt und anschließend von Andre Heller persönlich durch die Wunderkammern geführt. Zudem wurde Heller als "künstlerischer Vater" des Riesen geehrt, teilten die Kristallwelten in einer Aussendung mit.

Immobilien-Experten erwarten für 2018 ungebrochen hohe Nachfrage

Immobilien-Experten erwarten für 2018 ungebrochen hohe Nachfrage

Wien (APA) - Die Nachfrage nach Immobilien sollte nach dem Rekordjahr 2017 auch 2018 ungebrochen hoch bleiben. Das Angebot von bei Investoren beliebten Immobilien dürfte allerdings knapper werden und ihre Risikobereitschaft daher steigen. Somit könnten auch die Landeshauptstädte für Investoren von Interesse sein, so die Experten des Immo-Beraters CBRE im veröffentlichten Österreich-Marktausblick.

Vier von zehn Verbrauchern geben im Netz falsche Daten an - Umfrage

Vier von zehn Verbrauchern geben im Netz falsche Daten an - Umfrage

München (APA/dpa) - Beim Online-Kauf von Produkten oder Dienstleistungen geben gut 41 Prozent der Verbraucher laut einer internationalen Umfrage falsche personenbezogene Daten an. Die häufigsten falschen Angaben betreffen Telefonnummer, Geburtsdatum und die E-Mail-Adresse, teilte das IT-Sicherheitsunternehmen RSA Security am Mittwoch mit.

Neuzugang an der Wiener Börse - De Raj Group seit heute am Kurszettel

Neuzugang an der Wiener Börse - De Raj Group seit heute am Kurszettel

Wien (APA) - An der Wiener Börse gibt es einen Neuzugang. Die Aktien De Raj Group AG mit Sitz in Köln notieren seit heute exklusiv im Segment standard market. Mit dem Listing gehe keine Kapitalaufnahme einher, teilte die Wiener Börse am Donnerstag mit. Preisbildung und Handel der Aktien seien einmal täglich in einer Auktion gegen 13.30 Uhr möglich.

Volksbank Kärnten enthob Vorstandschef wegen Spesen seines Amts

Volksbank Kärnten enthob Vorstandschef wegen Spesen seines Amts

Klagenfurt (APA) - Der Aufsichtsrat der Volksbank Kärnten hat Vorstandschef Edwin Reiter am Mittwoch seiner Funktion enthoben. Bei einer internen Revision ist aufgefallen, dass dieser private Ausgaben als Spesen abgerechnet hat. Laut einer Aussendung des Aufsichtsrats wurde der bisherige Stellvertreter Johannes Jelenik zum neuen Vorstandsvorsitzenden, Prokurist Alfred Holzer wurde neu in den Vorstand bestellt.

Constantia Flexibles baut Werk in Indien um 12 Mio. Euro aus

Constantia Flexibles baut Werk in Indien um 12 Mio. Euro aus

Wien/Ahmedabat (APA) - Der heimische Verpackungsriese Constantia Flexibles steckt rund 12 Mio. Euro in den Ausbau seiner Tochtergesellschaft Parikh Packaging im Westen Indiens. "Der zusätzliche Werksbereich wird 2019 in Betrieb gehen", teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.

Signa bestätigt Angebotsrückzug von Kaufhof - Infos fehlten

Signa bestätigt Angebotsrückzug von Kaufhof - Infos fehlten

Wien (APA) - Die österreichische Signa Holding des Immobilien-Unternehmers Rene Benko hat am Donnerstag bestätigt, das Angebot zur Übernahme von Kaufhof zurückgezogen zu haben. Das Unternehmen habe nicht die notwendigen Due-Diligence-Informationen von Hudson ́s Bay Limited erhalten, um über die Weiterverfolgung einer möglichen Übernahme entscheiden zu können, heißt es in einer der APA übermittelten Stellungnahme.

Luxusgüterkonzern Hermes steigert Umsatz deutlich

Paris (APA/Reuters) - Der unter anderem für seine Handtaschen, Seidentücher, Uhren, Schuhe und Schreibwaren bekannte französische Luxusgüterkonzern Hermes hat seinen Umsatz 2017 um 6,7 Prozent auf 5,55 Mrd. Euro gesteigert.

Nissan verzeichnet Gewinneinbruch

Wien/Yokohama (APA) - Der japanische Autobauer Nissan hat im dritten Quartal nur halb soviel verdient wie im Vorjahr.

Notenbanker: US-Wachstum wird 2019 und 2020 etwas nachlassen

Notenbanker: US-Wachstum wird 2019 und 2020 etwas nachlassen

Washington (APA/Reuters) - Das Wirtschaftswachstum in den USA wird sich nach Einschätzung eines führenden Mitglieds der Notenbank Fed in den nächsten beiden Jahren etwas abschwächen. "Für 2018 ist unsere Prognose stärker, weniger stark ist sie für 2019, weniger stark auch für 2020", sagte der Fed-Präsident von Dallas am Donnerstag in Frankfurt.

Frankreichs Wirtschaft bleibt auf Wachstumskurs

Frankreichs Wirtschaft bleibt auf Wachstumskurs

Paris (APA/Reuters) - Anziehende Geschäfte im Bau- und Industriesektor dürften die französische Wirtschaft im laufenden Quartal weiter antreiben. Wie die Notenbank am Donnerstag voraussagte, dürfte das Bruttoinlandsprodukt im Zeitraum von Jänner bis März um 0,4 Prozent steigen. Im Vorjahr legte die französische Wirtschaft laut offiziellen Daten mit einem Plus von 1,9 Prozent so stark zu wie seit 2011 nicht mehr.

Gebrüder Weiss baut Hauszustellung nach Osteuropa aus

Gebrüder Weiss baut Hauszustellung nach Osteuropa aus

Lauterach (APA) - Das Vorarlberger Speditionsunternehmen Gebrüder Weiss hat seine Home-Delivery-Services auf Kroatien, Ungarn, Tschechien und die Slowakei ausgedehnt. Das Leistungsspektrum der "GW pro.line home" umfasst unter anderem Paket- und Großstückgutsendungen, Expresslieferungen sowie Nachnahme- und Retourenservice, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit.

Deutsche Maschinenbauer steigern dank Exporten Produktion

Deutsche Maschinenbauer steigern dank Exporten Produktion

Berlin (APA/Reuters) - Die deutschen Maschinenbauer haben im vergangenen Jahr dank der starken Nachfrage aus dem Ausland ihre Produktion um 3,1 Prozent auf 212 Mrd. Euro gesteigert. Das zeigten die jüngsten Zahlen des Statistischen Bundesamtes, teilte der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) am Donnerstag mit.

Palfinger kürzt Dividende nach Gewinneinbruch - 2017 EBIT-Rekord

Palfinger kürzt Dividende nach Gewinneinbruch - 2017 EBIT-Rekord

Wien/Bergheim (APA) - Der börsennotierte Kranhersteller Palfinger verzeichnete 2017 wegen Restrukturierungskosten und mehrerer Einmaleffekte einen markanten Rückgang des Konzernergebnisses um 14,2 Prozent auf 52,5 Mio. Euro. Das Betriebsergebnis (EBIT) stieg aber trotz der Belastungen um 3,9 Prozent auf den historischen Höchstwert von 110,2 Mio. Euro, teilte das Salzburger Unternehmen am Donnerstag mit.

1 2 3