Archivsuche

Artikel vom Donnerstag, 10. August 2017

trend Nr. 30-31/2017: Kern vs. Kurz - Der Fight um den Kanzler

Packerl schupfen die Post-Bilanz auf Gewinnkurs

Die Österreichische Post AG hat im ersten Halbjahr dank steigendem Online-Handel vom Paketdienst profitiert. Die Briefzustellung ist weiterhin rückläufig. Die Prognosen der Analysten wurden übertroffen. Für das gesamte Jahr 2017 rechnet Post-Chef Pölzl mit einer stabilen Umsatz- und Ergebnisentwicklung.

OMV: Zum Halbjahr ein "rein buchhalterischer" Milliardenverlust

Die OMV hat im ersten Halbjahr 2017 gut verdient, der Verkauf der türkischen Tochter reißt aber ein tiefes Loch in die Bilanz des Öl-und Gaskonzerns. Für OMV-Chef Rainer Seele kein Grund, sich Sorgen zu machen.

Raiffeisen Bank International holt die Ernte ein

Die Raiffeisen Bank International konnte im abgelaufenen Halbjahr ihren Gewinn massiv steigern. Das Ergebnis nach Steuern hat sich auf 656 Millionen Euro mehr als verdoppelt. Auch beim Abbau der faulen Kredite kommt die Bank schneller voran. Für Bankchef Johann Strobl die "Ernte des Transformationsprogramms".