Archivsuche

Artikel vom Donnerstag, 20. Juli 2017

Rabattschlacht: Neuwagen um bis zu 45 Prozent billiger

Rabattschlacht: Neu- und Jungwagen um bis zu 45 Prozent billiger

Die Kurzzulassungen waren im ersten Halbjahr so hoch wie lange nicht. Trend.at hat das zum Anlass genommen, zu prüfen welche Rabatte, die Händler derzeit auch ohne verhandeln, geben. Die Ausbeute war hoch: Bis zu 11.570 Euro Diskont pro Neuwagen. Auch bei Kurzzulassung sind Auswahl und Rabatthöhe ansehnlich. Der große Überblick.

Billigflieger Easyjet fliegt unter Österreich-Flagge

Die britische Billigfluglinie Easyjet ist mit heutigem Tag eine österreichische Airline. Die erste Maschine mit dem neuen Hoheitszeichen OE wurde am Flughafen Wien-Schwechat feierlich empfangen. Auf lange Sicht könnte die Airline bis zu 100 Flugzeuge in Wien stationieren.

Reisereportage - Pura Vida: Naturparadies Costa Rica

Das mittelamerikanische Land Costa Rica punktet mit Stabilität, guter touristischer Infrastruktur, Naturerlebnissen in zahlreichen Nationalparks, einer beeindruckenden Flora und Fauna, tollen Stränden und freundlichen Menschen. Und von Österreich aus ist die sogenannte "Schweiz Mittelamerikas" leicht erreichbar. Eine Reisereportage.

Crowdworking-Gesetz: Update für Digital-Worker

SPÖ- Klubobmann Schieder präsentierte soziale Agenda für Digitalisierung. Arbeitnehmer sollen rechtlich abgesichert werden. Eine neue Initiative soll die Zahl der MINT-Absolventen an den Hochschulen beträchtlich erhöhen.

Causa Elsner - Ex-BAWAG-Chef will unbedingt vor Gericht

Helmut Elsner will nichts unversucht lassen, um seine Verurteilung zu bekämpfen. Der Ex-BAWAG-Chef will eine Wideraufnahme des Strafverfahrens.