Archivsuche

Artikel vom Dienstag, 28. März 2017

Privatkonkursrecht auf Schiene - Widerstand bleibt aufrecht

Die Gläubigerschützer sind trotz einer Änderung des Gesetzesvorschlags zum Privatkonkursrecht noch immer nicht zufrieden. Mindestquote und Entschuldungsdauer sollen nicht einfach geopfert werden. Obwohl das Privatkursrecht den Ministerrat passiert hat, blasen die Kreditschützer zum Widerstand. Die Regierung feiert indes den nachgebesserten Entwurf.

Mit diesen faulen Tricks kassieren Vermieter die Kaution

Dort ein kleiner Mangel, da ein kleiner Schaden - und schon rückt der Vermieter am Ende des Mietverhältnisses nicht mehr mit der Kaution heraus. Trend.at verrät, was Vermieter als Schaden geltend machen können und mit welchen faulen Tricks sie vor dem Gesetz nicht durchkommen.

Letzte Chance: EU-Parlament für Exit vom Brexit

Das EU-Parlament will es den Briten ermöglichen, die Entscheidung zum Austritt aus der Europäischen Union rückgängig zu machen, falls diese binnen der zweijährigen Frist bis zum endgültigen Austritt ihre Meinung ändern.

Schule macht Wirtschaft - Gründen: "Sehr gut"

Unternehmergeist an den Schulen: Bei der Initiative Schule macht Wirtschaft gründen Schüler reale Unternehmen. Die WKO und Partnerunternehmen bieten Unterstützung.

Zehn Wochen Trump: Viel Gepolter, magere Bilanz

Seit zehn Wochen ist Donald Trump als US-Präsident im Amt. Die erste Bilanz zeigt, dass die Sorgen vor seinem Amtsantritt nicht wirklich begründet waren. Viele seiner Ankündigungen wurden in der Praxis verwässert, sein Versuch, die unter Barack Obama durchgeführte Gesundheitsreform rückgängig zu machen ist gescheitert und wirtschaftlich gab es noch keine gravierenden Änderungen.

Comeback im Frühling: Euro zurück zu alter Stärke

Zu Jahresbeginn haben die Prognosen dem Euro schwere Zeiten vorausgesagt: Doch der Höhenflug des Dollars ist nun gebremst. Der Euro kehrt zurück zu alter Stärke. Die Reformversprechen des neuen US-Präsidenten Donald Trump sind bisher reine Lippenbekenntnisse. Die Euphorie der Trump-Fans und Anleger ist bereits nach zwei Monaten verflogen. Europa hingegen präsentiert gute Konjunkturdaten. Ersten Beurteilungen zufolge könnte der Euro wieder zulegen.

Schelling: Niedrigere Benzinsteuer wäre ein Schildbürgerstreich

Umweltminister Andrä Rupprechter erklärte nun er könne sich eine Senkung der Steuer auf Benzin vorstellen. Dem erteilt das Finanzministerium aber auf Anfrage von trend.at eine entschiedene Absage. Bei BMW Motorenwerk in Steyr, das dort weltweit das größten Dieselmotorenwerke des Konzerns betreibt, versucht das Management indes die Relationen zurecht zu rücken und die Bedeutung von Diesel für Österreich hervorzuheben.

Immobilienpreise seit 2010 um 40 Prozent gestiegen

Was haben riskante Aktienmärkte und solide österreichische Immobilienpreise gemeinsam? Sie steigen ähnlich stark. Welche Städte zu den Spitzenreitern beim Preisanstieg zählen und bei welchen Immobilien die Preissteigerung an höchsten sind. Wie stark die Kosten für selbstgenutzte Immos angezogen haben und was Experten nun raten.

Samsung will runderneuertes Galaxy Note 7 anbieten

Samsung legt Recycling-Plan für Galaxy Note 7 vor. Der koreanische Elektronikriese will das Pannen-Smartphone runderneuert wieder auf den Markt bringen. Ein Teil der Geräte soll jedoch zerlegt und recycliert werden, um die zum Teil wertvollen Einzelteile wieder zu verwenden.