Archivsuche

Artikel vom Dienstag, 14. Juni 2016

Unternehmer im Iran: Wir haben das Ende der Sanktionen herbeigesehnt

Unternehmer im Iran: Wir haben das Ende der Sanktionen herbeigesehnt

Die Sanktionen des Westens gegen den Iran haben viel Porzellan in der Islamischen Republik zerschlagen. Auch wenn die Firma der Brüder Ghassai nahe der Provinzhauptstadt Isfahan genau das all die Jahre über trotz diverser Einfuhrverbote produzierte.

Gastronom Sepp Schellhorn neuer NEOS-Landessprecher in Salzburg

Gastronom Sepp Schellhorn neuer NEOS-Landessprecher in Salzburg

Der Salzburger Gastronom und Nationalratsabgeordnete Sepp Schellhorn (49) ist am Montagabend zum neuen Landessprecher der NEOS-Salzburg gewählt worden. Er löste damit den bisherigen Landessprecher Christian Dreyer ab, der sich aus beruflichen Gründen aus der Position zurückzog. Schellhorn führte das Landesteam schon 2012 bis 2013 an.

Deutsche Grüne fordern Verbot von Dumpingpreisen für Fleisch

Deutsche Grüne fordern Verbot von Dumpingpreisen für Fleisch

Die Grünen im Deutschen Bundestag fordern ein Ende extremer Billigfleisch-Angebote im Supermarkt. "Wir brauchen Mindestpreise und müssen Dumpingpreise verbieten", sagte Agrarexperte Friedrich Ostendorff der "Saarbrücker Zeitung" (Dienstag). "Für 2,99 Euro kann niemand ein Kotelett gewinnbringend produzieren, bei dem es dem Tier auch noch gut gegangen ist."

Siri, bitte übernehmen: Apple präsentiert das neue iOS 10

Im Herbst, wohl gleichzeitig zum Produktstart des iPhone 7, bringt Apple die neue Version 10 seines iPhone- und iPad Betriebssystems iOS. In der Firmenzentrale in Cupertino hat Apple nun eine erste Vorschau auf das neue Betriebssystem gegeben. Die wichtigsten Funktionen.

Microsoft kündigt nächste Konsolen-Generation für 2017 an

Microsoft kündigt nächste Konsolen-Generation für 2017 an

Microsoft will im kommenden Jahr eine neue Runde im Wettrüsten bei Spielekonsolen eröffnen. Zum Weihnachtsgeschäft 2017 soll die neue Generation mit dem Codenamen "Project Scorpio" auf den Markt kommen und besonders für Spiele in virtueller Realität geeignet sein.

Inkasso: Die 10 besten Tipps für das Schulden eintreiben

Firmen, darunter auch viele Klein- und Mittelbetriebe müssen oft kleinen Beträgen monatelang hinterher rennen. Doch Inkasso-Spezialisten, die Profis im Geldeintreiben, können das besser, wirkungsvoller und sparen Zeit und Geld. Welche nützlichen Dienste Inkasso-Services leisten und wo man sich hinwenden kann.

Online-Händler Alibaba schraubt Geschäftserwartungen hoch

Online-Händler Alibaba schraubt Geschäftserwartungen hoch

Der größte chinesische Online-Händler Alibaba setzt sich ehrgeizige Ziele. Bis 2020 will das Unternehmen den Gesamtwert der abgewickelten Geschäfte (Bruttowarenwert) auf umgerechnet 806 Milliarden Euro von geschätzten 415 Milliarden Euro in diesem Geschäftsjahr verdoppeln, wie der Rivale von US-Weltmarktführer Amazon am Dienstag auf einer Investorenkonferenz mitteilte.

Japan behält sich Eingriff gegen weitere Yen-Aufwertung vor

Japan behält sich Eingriff gegen weitere Yen-Aufwertung vor

Das japanische Finanzministerium will sich gegen eine weitere Aufwertung des heimischen Yen stemmen. Sollten die schnellen und spekulativen Bewegungen am Devisenmarkt anhalten, werde er darauf reagieren, sagte Finanzminister Taro Aso am Dienstag in Tokio.

1 2 3 4