Archivsuche

Artikel vom Montag, 1. Februar 2016

US-Vorwahlen I: Jungwähler könnten Clinton Sieg in Iowa kosten

Im Präsidentschaftsrennen der USA beginnt am Montag (Ortszeit) die Auswahl der Spitzenkandidaten der beiden großen Parteien. Hillary Clinton hat in Iowa bei den US-Vorwahlen am heutigen Montag einen starken Konkurrenten: Rivale Sanders hat unter Studenten viele Anhänger. Clinton liegt jedoch in den Umfragen bei den Demokraten klar vorne.

BP-Wahl: Van der Bellen wird zum Spendensammler

Der Ex-Grünen-Politiker hat nun seine Online-Plattform zum Einsammeln von Spendengeldern offiziell in Betrieb genommen: "Jeder Euro zählt." Wie viel Geld van der Bellen für den Wahlkampf ausgeben will, hat er noch nicht gesagt.

Toyota stoppt Produktion in Japan wegen Stahlmangel

Tokio/Toyota. Toyota muss wegen eines Stahlengpasses seine Produktion in allen japanischen Fabriken für eine Woche unterbrechen. In den Tagen ab 8. Februar stünden die Bänder still, kündigte der größte Autohersteller Japans am Montag an.

Apple baut "Spaceship" - Neuer Campus für 13.000 Mitarbeiter

Das neue Geschäftsgebäude von Apple gleicht Riesen-Donut mit grünem Innenhof in der Mitte. Die Kosten sind auf 5 Mrd. Dollar explodiert. Apple kauft aber weiterhin Grundstücke auf, die darauf hindeuten, dass sie etwas größeres als das iPhone entwickeln. In der Umgebung des Apple-Donat dürften Immobilienpreise weiter in die Höhe schießen. Google und Facebook sind ebenso große Bauherren.

Hahn: Türkei winkt Visaliberalisierung mit der EU

Wien - Die Europäische Union könnte türkischen Staatsbürgern schon in den nächsten Monaten die visafreie Einreise erlauben. Eine Visaliberalisierung innerhalb eines Jahres sei "absolut realistisch", sagte EU-Nachbarschaftskommissar Johannes Hahn am Sonntagabend in der ORF-Diskussion "Im Zentrum". Eine der Bedingungen dafür sei, dass Ankara einem Rückübernahmeabkommen für Flüchtlinge zustimme.

IBAN-Kontonummer ab 1. Februar 2016 Pflicht - das Ende von BIC

Die letzten Übergangsfristen für Kontonummern-Umstellungen enden mit dem 1. Februar 2016. Für Überweisungen von Österreich ins Ausland fällt im Februar 2016 die internationale Bankleitzahl BIC weg. Österreich hat bereits seit 2014 auf IBAN umgestellt.

UniCredit-CEO Ghizzoni: "Falsche Informationen über faule Kredite"

Der Chef der Bank-Austria-Mutter Ghizzoni hofft auf weitere Initiativen der italienischen Regierung nach dem Beschluss über die Bad Bank.

Chinesische Wirtschaft weiter unter Druck: Aussichten bleiben schlecht

Die Wirtschaft von China ist im Jänner 2016 schwächer gewachsen als erwartet. Eine Änderung der stark gebeutelten Ökonomie scheint nicht in Sicht. Nach einem Medienbericht entsteht eine neue Front: US-Hedgefonds sollen bereits gegen die Währung Yuan wetten.

Britische Regierung: "Wichtige" Einigung bei Gesprächen mit EU

Offenbar kam es zu einem Durchbruch bei Kürzung von Sozialleistungen an zugezogene EU-Ausländer. Andere Fragen sind jedoch noch offen.

Kontrolleure beginnen mit Prüfung der Reformfortschritte in Athen

Diese Woche wollen die internationale Geldgeber sich zunächst einen Überblick über den Reformfortschritte der Griechen verschaffen. Griechenland muss Pensionssystem reformieren und Privatisierungsfonds einrichten.

Jahresvignette 2016 ab heute auf Autobahnen verpflichtend

Für das Mautpickerl müssen Autofahrer heuer 85,70 Euro zahlen. Es hat die Farbe Mandarin-Orange.

1 2 3