Archivsuche

Artikel vom Donnerstag, 18. Februar 2016

Hypo-U-Ausschuss: Grasser erhielt 605 Seiten schweres BMF-Briefing

Ein "besonderes Service" für den Hypo-U-Ausschuss hat Ex-Finanzminister Karl Heinz Grasser bekommen haben. Das geht aus einer parlamentarischen Anfragebeantwortung von Finanzminister Schelling an Grüne hervor.

Daimler-Chef Zetsche kassiert rund 10 Millionen Euro

Der deutsche Automobilkonzern Daimler hat den operativen Gewinn um mehr als ein Drittel gesteigert. CEO Dieter Zetsche macht einmal mehr einen großen Schnitt.

Milliarden-Deal: HNA aus China kauft US-Elektronikhändler

Peking - Die Einkaufstour chinesischer Unternehmen im Ausland reißt nicht ab. Am Mittwoch gab der chinesische Großkonzern HNA bekannt, für sechs Milliarden Dollar (5,39 Mrd. Euro) den US-Elektronik-Großhändler Ingram Micro übernehmen zu wollen.

Starbucks und Costa wollen Zucker in Heißgetränken verringern

London - Nach Kritik einer britischen Anti-Zucker-Vereinigung wollen die Kaffeehausketten Starbucks und Costa den Zuckergehalt ihrer Heißgetränke reduzieren. Starbucks habe sich dazu verpflichtet, bis Ende 2020 den Zusatz von Zucker in seinen süßesten Getränken um 25 Prozent zu senken, sagte eine Sprecherin des Unternehmens am Mittwochabend.

Österreichische Heta sucht Käufer für Holiday Inn in Sarajevo

Sarajevo/Klagenfurt/Wien - Die österreichische Abbaugesellschaft Heta hat am Donnerstag den Verkauf des Holiday Inn in Sarajevo angekündigt. 1983, vor den Olympischen Spielen in Sarajevo, wurde das braun-gelbe Hotel gebaut. Während dem Krieg in den 1990er Jahren waren Journalisten im Hotel untergebracht, das unter Beschuss stand. Heute gilt das Holiday Inn der Stadt als Symbol und Erinnerung an den Krieg.

Mitsubishi hat den Outlander Plug-in-Hybrid EV, das erste Hybrid-Modell der Marke mit Steckdosen-Anschluss, überarbeitet. Käufer sollen nun gemeinsam mit dem Öamtc in speziellen Fahrtechnikkurse gezeigt werden, wie man damit spritsparend fahren kann.

Plug-in-Hybrid: Kein Auto wie jedes andere

Wer einen Plug-in-Hybrid kauft, kauft kein gewöhnliches Auto. Hineinsetzen und drauflosfahren, funktioniert nicht - zumindest dann nicht, wenn man spritsparend unterwegs sein möchte.

Advertorial

Kleinunternehmer: Tipps für die richtige Verpackung

Dawanda in Deutschland und die internationale Plattform Etsy lassen bei vielen kreativen Köpfen den Wunsch nach einem eigenen Business aufkommen. Dank dieser Plattformen ist es für sie leicht, eigene Produkte einer großen Masse zu präsentieren und sie zu verkaufen. Da es sich um Online-Shops handelt und es kein Ladengeschäft vor Ort gibt, ist es notwendig, dass die Unternehmer sich um Vorfeld über verschiedene Aspekte der Verpackung Gedanken machen.

BP-Wahl: Finales Gespräch über Fairnessabkommen

Wien - Die Verhandlungen über ein Fairnessabkommen für den Bundespräsidentschaftswahlkampf sind noch nicht abgeschlossen. Ein finales Gespräch ist für Montag in der Früh geplant, hieß es nach der heutigen zweiten Runde von Vertretern der Präsidentschaftskandidaten gegenüber der APA.

Kassaschluss bei Zielpunkt: Alle Filialen zugesperrt

Für rund 100 der einst 229 Standorte gibt es neue Abnehmer. 1.000 bis 1.200 Beschäftigte kommen bei neuen Eigentümern unter. Der Masseverwalter erwartet eine zweistellige Quote für die Gläubiger. Die Bundeswettbewerbsbehörde muss den neuen Filialeigentümern noch das OK für die Übernahme geben.

Chipkonzern Infineon bekräftigte Wachstumsaussichten

München - Der bayerische Halbleiterkonzern Infineon, der auch in Villach einen Standort hat, ist erneut Zweifeln an seinen kurzfristigen Wachstumsaussichten entgegengetreten. Im laufenden Geschäftsjahr werde der Umsatz von Deutschlands größtem Chiphersteller trotz schwacher Branchenaussichten um etwa 13 Prozent zulegen, bekräftigte Konzernchef Reinhard Ploss am Donnerstag auf der Hauptversammlung.

Dollar und Werbung bremsen Puma

Herzogenaurach - Teure Werbekampagnen und der starke US-Dollar haben den Gewinn von Puma 2015 geschmälert. Er sank im Vergleich zu 2014 um 42 Prozent auf 37,1 Mio. Euro, teilte der Sportartikelhersteller am Donnerstag in Herzogenaurach mit.

Wachstum bei Smartphone-Verkäufen fällt zurück

Nach Erhebungen des IT-Beratungsunternehmens Gartner ist das Wachstum im Smartphone-Markt rückläufig. Die Verkaufszuwächse schmelzen und sind auf das Niveau vor Start des Smartphone-Booms im Jahr 2008 zurück gefallen. Große Probleme hat Apple, das erstmals geringe Zuwächse beim iPhone-Verkauf verzeichnet.

Air France-KLM erstmals seit Jahren mit Gewinn

Paris - Die Fluggesellschaft Air France-KLM ist nach einem jahrelangen Sparkurs in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Der Konzern erzielte 2015 unter dem Strich einen Gewinn von 118 Mio. Euro, wie er am Donnerstag in Paris mitteilte. 2014 hatte Air France-KLM noch einen Verlust von 225 Mio. Euro verbucht.

Börse Tokio schließt deutlich höher

Tokio - Der Tokioter Aktienmarkt hat am Donnerstag ein klares Plus eingefahren. Der Nikkei-225 Index schloss mit plus 360,44 Punkten oder 2,28 Prozent bei 16.196,80 Zählern. Der Topix Index stieg um 28,80 Punkte oder 2,25 Prozent auf 1.311,20 Einheiten. 1.689 Kursgewinnern standen 165 -verlierer gegenüber. Unverändert notierten 165 Titel.

Deutsche Busse, Bahnen und Flughäfen 2015 mit Passagierrekord

Wiesbaden - So viele Passagiere wie noch nie sind 2015 in Deutschland mit Bus, Bahn oder Flugzeug unterwegs gewesen. In Bussen und Bahnen saßen mit 11,2 Milliarden Menschen 0,4 Prozent mehr Passagiere als im Vorjahr, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Donnerstag mitteilte.

Fed-Mitglied warnt vor weiteren Zinsschritten

Washington - Der Präsident der Fed von St. Louis, James Bullard, hat angesichts der schwachen Inflation in den USA und den weltweiten Finanzmarktturbulenzen vor weiteren Zinsschritten gewarnt. "Ich erachte es als unvernünftig, in einem Umfeld von rückläufigen Inflationserwartungen die Normalisierungsstrategie fortzusetzen", sagte Bullard am Mittwoch.

Volvo profitierte 2015 von starken Verkaufszahlen

Göteborg - Der schwedische Autobauer Volvo hat dank wachsender Verkaufszahlen 2015 kräftig zugelegt. Der Umsatz kletterte um gut 19 Prozent auf 164 Mrd. Schwedische Kronen (17,3 Mrd. Euro), wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Der Betriebsgewinn verdreifachte sich auf 6,6 Mrd. Kronen.

Gurt-Probleme: Toyota ruft Millionen SUV in die Werkstatt

Tokio - Wegen Problemen mit Sicherheitsgurten muss der weltgrößte Autobauer Toyota 2,87 Millionen SUV-Modelle zurückrufen. Gurte in der hinteren Rücksitzreihe könnten bei einem Frontalzusammenstoß in Kontakt mit einem metallenen Sitzkissenrahmen kommen, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. In solch einem Fall könne der Sicherheitsgurt beschädigt werden.

Yahoo stampft mehrere Online-Magazine ein

Der Internetpionier aus dem Silicon Valley fährt ein rigides Sparprogramm: Sieben von elf kostspielig aufgesetzten Digital-Magazinen werden von Yahoo eingestampft.

BP-Wahl - Griss startet erste Bundesländer-Tour

Wien - Die unabhängige Präsidentschaftskandidatin Irmgrad Griss startet kommende Woche ihre erste Bundesländer-Tour. Der Auftakt findet am Montag mit Firmenbesichtigungen in Niederösterreich statt. Tags darauf geht es für die ehemalige Höchstrichterin in die Steiermark, wo sie ebenfalls mehrere örtliche Unternehmen besucht, teilte ihr Sprecher der APA mit.

1 2 3