Archivsuche

Artikel vom Dienstag, 7. Juli 2015

Santander Bank
Advertorial

Santander Österreich bietet Traineeprogramm für Maturanten

Die Santander Consumer Bank sucht Maturanten. Bereits im Herbst startet die österreichische Bank mit ihrer Ausbildungsinitiative und Job-Offensive. Dabei werden neue Juniorberater gesucht, welche im direkten Filialbetrieb eingesetzt werden. Wer an dieser Ausbildung interessiert ist, selbst bereits die Matura absolviert hat und ein hohes Maß an Teamfähigkeit aufweist und sich des Weiteren für das Bankgeschäft interessiert, sollte sich daher bis zum 31. Juli 2015 bewerben.

Heta - Schelling sieht Finanzministerium als Kärnten-"Consulter"

Heta - Schelling sieht Finanzministerium als Kärnten-"Consulter"

Die Festlegung einer Schuldenschnitt-Quote für die Gläubigerbedienung durch die Hypo-Bad-Bank Heta ist Finanzminister Hans Jörg Schelling (ÖVP) zufolge weiter offen. Bis diese feststehe, "kann es Jahresende werden", so der Politiker vor Journalisten. Die Assetbewertung in der Heta laufe jedenfalls "im Sinne der FMA ab". Auch die Expertengruppe des Ministeriums und Kärntens arbeite auf Hochtouren.

Springer und ProSieben sprechen offenbar über Fusion

Springer und ProSieben sprechen offenbar über Fusion

Axel Springer und ProSiebenSat.1 prüfen nach Informationen eines Insiders einen Zusammenschluss zu einem neuen deutschen Mediengiganten. "Es gibt solche Absichten", sagte eine mit dem Vorgang vertraute Person der Nachrichtenagentur Reuters am Montag. "Die Gespräche sind aber noch in einem sehr frühen Stadium."

BayernLB/Heta-Rechtsstreit: Österreich einigt sich mit Bayern

BayernLB/Heta-Rechtsstreit: Österreich einigt sich mit Bayern

Wien und München wollen das Kriegsbeil begraben und den Milliarden-Rechtsstreit zwischen Hypo-Bad-Bank Heta und BayernLB beenden. Österreich zahlt 1,23 Milliarden Euro an Bayern, sobald es ein entsprechendes Gesetz, das der Nationalrat absegnen muss, im Herbst gibt.

Nationalrat beschließt Steuerreform und Strafrechtsänderung

Nationalrat beschließt Steuerreform und Strafrechtsänderung

Im Nationalrat steht in der letzten Plenarwoche vor der Sommerpause eine Vielzahl von Gesetzesbeschlüssen an. Los geht es am Dienstag mit Steuerreform, Bankgeheimnis-Abschaffung, Crowdfunding, Erbrecht, Strafrechtsreform, Weisungsrecht gegenüber den Staatsanwälten sowie der Urheberrechtsnovelle. Ähnlich dicht gepackt ist das Programm für die beiden weiteren Tage.

Elektronikkonzern Samsung büßte im zweiten Quartal Gewinn ein

Elektronikkonzern Samsung büßte im zweiten Quartal Gewinn ein

Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung hat Hoffnungen auf eine schnelle Rückkehr zu kräftigem Wachstum gedämpft. Das operative Ergebnis werde im zweiten Quartal wahrscheinlich um vier Prozent niedriger ausfallen als im Vorjahresquartal und umgerechnet 6,13 Milliarden Dollar (5,57 Mrd. Euro) betragen, teilte das Unternehmen am Dienstag mit.

Atom-Deal - Verhandlungen stocken in der Endphase

Atom-Deal - Verhandlungen stocken in der Endphase

Im Atomstreit zwischen der 5+1-Gruppe und dem Iran erweisen sich die letzten Meter vor einer Einigung als schwierig. Kurz vor Ablauf der Deadline am heutigen Dienstag um Mitternacht gab es Verhandlerkreisen zufolge nach einer langen Nachtsitzung im Wiener Palais Coburg Ernüchterung. Der Hauptstreitpunkt ist demnach weiterhin die Sanktionsaufhebungsfrage. Eine Verlängerung gilt als wahrscheinlich.

1 2