Archivsuche

Artikel vom Donnerstag, 26. Juni 2014

WHO schlägt Alarm: Ebola Epidemie in ganz Westafrika befürchtet

WHO schlägt Alarm: Ebola Epidemie in ganz Westafrika befürchtet

Die WHO warnt vor der Ausbreitung von Ebola in Westafrika. Luis Sambo, WHO-Direktor für Afrika: "Es handelt sich nicht mehr um einen landesspezifischen Ausbruch"

Siegfried Wolf ist neuer ÖIAG-Aufsichtsratschef

Siegfried Wolf ist neuer ÖIAG-Aufsichtsratschef

Ex-Magna-Manager Siegfried Wolf ist nun Aufsichtsratschef der Staatsholding ÖIAG. Wolf, der die selbe Funktion auch bei Russian Machines des russischen Oligarchen Oleg Deripaska innehat, wurde von seinem Vorgänger Peter Mitterbauer zur Wahl vorgeschlagen. Gewählt wurde der bisherige Mitterbauer-Stellvertreter "mehrheitlich" teilte die ÖIAG am Donnerstag mit.

Jean-Claude Juncker: Wahl zum EU-Kommissionspräsident am 17. Juli?

Jean-Claude Juncker: Wahl zum EU-Kommissionspräsident am 17. Juli?

Die EU-Staats- und Regierungschefs werden am 17. Juli zu einem Sondergipfel zusammentreffen, sagte der irische Regierungschef Enda Kenny am Donnerstag. Laut Diplomaten soll dann über EU-Topposten entschieden werden. Jean Claude Juncker könnte zum neuen Präsident der EU-Kommission gewählt werden.

Beiß-Attacke: FIFA sperrt Suarez für neun Spiele und vier Monate

Beiß-Attacke: FIFA sperrt Suarez für neun Spiele und vier Monate

Die FIFA greift nach der Beiß-Attacke von Uruguays Stürmerstar Luis Suarez im Spiel der Fußball Weltmeisterschaft 2014 gegen Italien hart durch. Suarez wurde für neun Länderspiele und vier Monate gesperrt. Für ihn ist die WM damit vorüber. Er fehlt auch dem FC Liverpool zum Saisonbeginn.

Brasilien: Fußball-WM-Fieber kann die Wirtschaft nicht stimulieren

Brasilien: Fußball-WM-Fieber kann die Wirtschaft nicht stimulieren

Trotz der Fußballweltmeisterschaft im eigenen Land sieht die Notenbank Brasiliens die Wachstumsaussichten weniger rosig. Sie kappte ihre Prognose für 2014 am Donnerstag auf 1,6 von zuvor 2 Prozent.

Juan Carlos - Die Privilegien eines Ex-Königs

Juan Carlos - Die Privilegien eines Ex-Königs

Ex-König Juan Carlos von Spanien soll auch nach seiner Abdankung besonderen rechtlichen Schutz erhalten. Das spanische Parlament beschloss dies mit Mehrheit, die Zustimmung des Senats steht noch aus.

Fußball WM 2014: Portugal vs Ghana

Fußball WM 2014: Portugal vs Ghana

Heute Abend fallen die letzten Entscheidungen um den Einzug in das Halbfinale der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien in den Gruppen G und H. Mit Spannung erwartet werden vor allem die Partien der Gruppe G, die um 18:00 Uhr beginnen. Es treffen die USA und Deutschland und Portugal und Ghana aufeinander. Alle Infos zu den Spielen, zur TV-Übertragung und zu Live-Streams.

Fußball WM 2014: USA vs Deutschland

Fußball WM 2014: USA vs Deutschland

Heute Abend fallen die letzten Entscheidungen um den Einzug in das Halbfinale der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien in den Gruppen G und H. Mit Spannung erwartet werden vor allem die Partien der Gruppe G, die um 18:00 Uhr beginnen. Es treffen die USA und Deutschland und Portugal und Ghana aufeinander. Alle Infos zu den Spielen, zur TV-Übertragung und zu Live-Streams.

Ein Haus wie eine Klappbox

Ein Haus wie eine Klappbox

Ein Haus, das sich mit dem Leben der Bewohner verändert. Per App oder Knopfdruck an der Wand "entfalten" sich bis zu drei weitere Räume. ELK möchte mit dieser Innovation am Fertighausmarkt eine Lösung für variables Wohnen anbieten. Ab 27. Juni ist das LOOFT Musterhaus in Graz zu besichtigen.

Piaggio MP3 - der flotte Dreier für Autofahrer

Piaggio MP3 - der flotte Dreier für Autofahrer

Paris ist anders: Während Dreiradroller bei uns noch eine eher exotische Erscheinung sind, gehören sie in der „Stadt der Liebe“ schon zum Alltags-Straßenbild. Abgesehen vom Faible der Franzosen für avangardistisches Design hat das vor allem einen Grund: Dreiräder dürfen auch mit „B-Schein“ gelenkt werden!

Horror in der Umkleidekabine: Die Zukunft der Anprobe ist digital

Horror in der Umkleidekabine: Die Zukunft der Anprobe ist digital

Grelles Licht, schlecht Luft und so viel Platz wie in einer Sardinenbüchse. Das Anprobieren von Kleidung ist für viele ein Horrortrip. Die Umkleidekabine ist beim Shoppen der wichtigste Entscheidungsort und zugleich der vernachlässigste Bereich in vielen Geschäften. Das soll sich in Zukunft aber ändern.

GoPro geht an die Börse und freut sich über Geldsegen

GoPro geht an die Börse und freut sich über Geldsegen

Actionkamera-Anbieter GoPro begehrt ab heute bei Anlegern. Unter dem Kürzel "GPRO" geht die Firma mit dem Höchstpreis von 24 Dollar an die Technologiebörse Nasdaq. Die robusten Kameras sind vor allem unter Sportlern sehr beliebt.

Flug MH370 – Maschine flog zuletzt auf Autopilot

Flug MH370 – Maschine flog zuletzt auf Autopilot

Andernfalls hätte die Maschine auf ihrem letzten Flug Anfang März nicht eine so gerade Strecke fliegen können, wie die von Satelliten aufgefangenen elektronischen Signale der Maschine nahelegten. Wenn der Autopilot eingeschaltet ist, steuert der Bordcomputer das Flugzeug.

Fußball WM 2014: Was machen muslimische WM-Stars während des Ramadan?

Was machen muslimische WM-Stars während des Ramadan?

Das Klima in Brasilien macht strenges Fasten eigentlich unmöglich. Mesut Özil stellt sich die Glaubensfrage in Brasilien nicht. Er "kann nicht mitmachen" beim am Samstag beginnenden Ramadan, sagte der deutsche Fußball-Nationalspieler mit türkischen Wurzeln, er müsse während des muslimischen Fastenmonats schließlich "arbeiten".

Fußball WM 2014: Im Fall Suarez "gibt es keinen Grund für eine Strafe"

Fußball WM 2014: Im Fall Suarez "gibt es keinen Grund für eine Strafe"

Man habe keine Benachrichtigung der FIFA erhalten, sagte AUF-Präsident Wilmar Valdez am späten Mittwochabend uruguayischen Medienberichten zufolge. "Wir wissen nicht, warum es noch keine Entscheidung gab."

Nigeria plant fürs Achtelfinale – Bosnien fliegt heim

Fußball WM 2014:: Nigeria plant fürs Achtelfinale – Bosnien fliegt heim

Die Verlierer schworen sich auf ihren nächsten WM-Gegner ein, die Sieger verabschiedeten sich aus Brasilien: Nigerias Super Eagles hielten sich nicht lange mit dem 2:3 (1:2) gegen Argentinien auf, sondern nahmen Ex-Weltmeister Frankreich für das Achtelfinale ins Visier.

Telekom Austria schreibt 400 Millionen Euro ab

Telekom Austria schreibt 400 Millionen Euro ab

Das gab das Unternehmen am späten Mittwoch bekannt. Einer der Gründe sei die Krise in der Ukraine.

Fußball WM 2014: Shaqiri schießt Schweiz ins Achtelfinale

Fußball WM 2014: Shaqiri schießt Schweiz ins Achtelfinale

Der Mittelfeldspieler von Bayern München traf beim 3:0 (2:0) gegen Honduras dreimal (6., 31., 71.) für die Mannschaft von Trainer Ottmar Hitzfeld.

So schadet Schule der Karriere unserer Kinder

So schadet Schule der Karriere unserer Kinder

Gesellschaft und Arbeitswelt ändern sich rasant, die Schule aber ist weiter von gestern - mit schwerwiegenden Folgen für die Wirtschaft. trend zeigt, wie die Schulwelt jenseits aller ideologischen Debatten eigentlich aussehen müsste, um unsere Kinder fit für die Zukunft zu machen.

Könige im Einkaufsstraßenblues

Könige im Einkaufsstraßenblues

Der Kunde ist König und in dieser Rolle auch gnadenlos. Er lässt sich im Laden einen Laufschuh anmessen, um nach getaner Arbeit des Verkäufers vor dessen Augen - noch im Geschäft - das Modell beim Internethändler zu ordern.