Archivsuche

Artikel vom Sonntag, 22. Juni 2014

Formel 1: Rosberg triumphiert am Red Bull Ring in Spielberg vor Hamilton

Formel 1: Rosberg triumphiert am Red Bull Ring in Spielberg vor Hamilton

Mercedes hat am Sonntag im Formel-1-Grand-Prix von Österreich einen Doppelerfolg gefeiert: Der deutsche WM-Leader Nico Rosberg siegte beim Spielberg-Comeback vor 95.000 Fans auf dem ausverkauften Red-Bull-Ring vor Lewis Hamilton und liegt nach seinem dritten Saisonsieg in der WM bereits 29 Punkte vor seinem englischen Silberpfeil-Teamkollegen. Dritter wurde der Finne Valtteri Bottas im Williams.

Fußball WM 2014: USA vs Portugal

Fußball WM 2014: USA vs Portugal

Nach dem Unentschieden zwischen Deutschland und Ghana kann die USA heute Abend im Spiel gegen Portugal den Einzug in das Achtelfinale der Fußball Weltmeisterschaft 2014 fixieren. Portugal, das im Auftaktspiel gegen Deutschland chancenlos war, braucht jedoch auch drei Punkte. Das Spiel beginnt um Mitternacht. Infos zum Spiel und zu Live-Streams.

Formel 1 Red Bull Ring, Spielberg 2015: Ticketverkauf startet

Formel 1 Red Bull Ring, Spielberg 2015: Ticketverkauf startet

Nach elf Jahren Pause ist die Formel 1 wieder nach Österreich zurückgekehrt. Auch im nächsten Jahr steht der Red Bull Ring in Spielberg wieder im Formel 1 Rennkalender. Der Kartenverkauf hat gleichzeitig mit dem Start des Rennens am 22. Juni 2014 um 14:00 Uhr begonnen. Alle Infos zum Kartenvorverkauf. So kommen Sie an Tickets.

Formel 1 am Red Bull Ring in Spielberg

Formel 1 am Red Bull Ring in Spielberg

Die Pole holte sich am Samstag überraschend Felipe Massa knapp vor seinem Teamkollegen Valtteri Bottas. Erst auf Platz drei folgte mit Nico Rosberg der beste Mercedes. Lewis Hamilton wurde nur 9., Sebastian Vettel verpasst das Finale und wurde 13.

Prozess: Immofinanz will Millionen-Provisionen an Hochegger und Petrikovics zurück

Prozess: Immofinanz will Millionen-Provisionen an Hochegger und Petrikovics zurück

Die börsennotierte Immofinanz will sich die 9,9 Mio. Euro schwere Buwog-Provision zurück holen, die als Gegenleistung für den entscheidenden Tipp im Privatisierungsverfahren unter Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser geflossen ist. Beklagt wurden Ex-Immofinanz-Chef Karl Petrikovics und Ex-Lobbyist Peter Hochegger sowie dessen Firma Astropolis, verhandelt wird am Dienstag am Wiener Handelsgericht.

Poroschenko bietet prorussischen Separatisten Verhandlungen an

Poroschenko bietet prorussischen Separatisten Verhandlungen an

Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko gibt Verhandlungsführern der prorussischen Separatisten in der Ostukraine Sicherheitsgarantien und verspricht der Ostukraine mehr Rechte.

Format Interview mit Günter Geyer: "Da will ich nicht dabei sein“

Format Interview mit Günter Geyer: "Da will ich nicht dabei sein“

Klose, Ronaldo, Müller und Krankl- die besten Fußball WM Torschützen

Klose, Ronaldo, Müller und Krankl- die besten Fußball WM Torschützen

Der Deutsche Miroslav Klose und der Brasilianer Ronaldo führen seit Samstag die ewige Torschützenliste der Fußball-Weltmeisterschaften gemeinsam an. Klose erzielte bei der WM in Brasilien beim 2:2 gegen Ghana in Fortaleza den Treffer zum 2:2-Endstand und damit seinen 15. WM-Treffer. Der 36-Jährige schloss damit zu Ronaldo auf, der zwischen 1998 und 2006 ebenfalls 15 mal getroffen hatte.

Miroslav Klose rettet Deutschland ein 2:2 gegen Ghana

Miroslav Klose rettet Deutschland ein 2:2 gegen Ghana

Fußball Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien: Die Black Stars aus Ghana bringen Deutschland an den Rand einer Niederlage. Miroslav Klose beschert dem WM-Favoriten Deutschland mit seinem Tor in der 71. Minute allerdings ein 2:2 unentschieden.