Archivsuche

Artikel vom Dienstag, 11. März 2014

Ukrainischer Ex-Vize: Putin wird weitere Teile der Ukraine übernehmen wollen

Ukrainischer Ex-Vize: Putin wird weitere Teile der Ukraine übernehmen wollen

Der Ukrainische Ex-Vizepremier Oleh Rybatschuk geht davon aus, dass Russland weitere große Teile der Ukraine angreifen wird. Es bestehe unmittelbare Kriegsgefahr Europa müsse einschreiten und Sanktionen stellen, sich aber auch selbst verteidigen. Putin betreibe im Kriegsfall Selbstzerstörung.

Merkel spricht von russischem "Raub" der Krim

Merkel spricht von russischem "Raub" der Krim

Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel wirft Russland vor, die ukrainische Halbinsel Krim "geraubt" zu haben. Weiters spricht sie laut Teilnehmern bei der CDU-Fraktionssitzung von Annexion und droht Russland erneut.

Causa Birnbacher: OGH bestätigt Schuldsprüche

Causa Birnbacher: OGH bestätigt Schuldsprüche

Der Oberste Gerichtshof hat heute die Schuldsprüche für Dietrich Birnbacher und Josef Martinz bestätigt. Der bedingte Strafanteil Birnbachers wurde von zwei auf zweieinhalb Jahre erhöht. Martinz muss wegen Untreue viereinhalb Jahre ins Gefängnis.

Burgtheater: Chef Matthias Hartmann fristlos entlassen

Burgtheater: Chef Matthias Hartmann fristlos entlassen

Nun ist offiziell Schluss. Matthias Hartmann muss für die Finanzaffäre des Wiener Burgtheaters gerade stehen und wird entlassen. Der Theatermanager kündigt allerdings rechtliche Schritte gegen den Rausschmiss an.

Nestlé: Aktionäre sollen über Änderungen bei Managergehältern abstimmen

Nestlé: Aktionäre sollen über Änderungen bei Managergehältern abstimmen

Die Anteilseigner sollen die Gehaltsgrenze bei Vorstand und Bereichsleiter festlegen. Im März 2013 plädierte eine deutliche Mehrheit der Schweizer für die Regelung, den Aktionären mehr Mitspracherechte einzuräumen.

Fast alle Flüge auf Krim ausgesetzt

Fast alle Flüge auf Krim ausgesetzt

Der Flugverkehr auf der Krim liegt lahm, mit Ausnahme von Flugzeugen aus Moskau. Prorussische Bewaffnete haben heute die Kontrolle über den Flughafen übernommen.

Kurioses aus der Verwaltung

Kurioses aus der Verwaltung

Die Nähe zum Fasching ist bewusst gewählt. "Wir wollen einen unernsten und selbstkritischen Spiegel der Verwaltung präsentieren“, sagt Manfred Matzka. Mit Theodor Thanner und Meinhard Rauchensteiner gibt er am 11. März im Palais Porcia "Curiosa aus der Verwaltung“ zum Besten.

"So extrem war das nie bei mir“

"So extrem war das nie bei mir“

Während Thomas Glavinics furiose Suada über einen Autor namens Thomas Glavinic auf die Bühne kommt, liefert sein neuer Textband Einsicht in den Schriftstelleralltag zwischen Ideenfindung, Selbstzweifel und Abgründe. Der Autor über Realität und Fiktion.

Niki Lauda: "Malaysia Airlines muss die Flugdaten zur Verfügung stellen!"

Flugzeugabsturz: Niki Lauda fordert die Flugdaten von Malaysia Airlines

Im Interview mit format.at kommentiert Luftfahrt-Experte Niki Lauda das Verschwinden der Boeing 777 der Malaysia Airlines. Lauda fordert, dass die Flugdaten der Maschine ausgewertet werden. Auch weil weltweit 1178 Boeing 777 in Betrieb sind, deren Sicherheit eventuell überprüft werden müsste.

Gerhard Berger zum neuen Reglement: "Das ist Formel 1 pur"

Gerhard Berger zum neuen Reglement: "Das ist Formel 1 pur"

Gerhard Berger befindet sich nach einem Skiunfall auf dem Weg der Besserung. Auf die neue Formel-1-Saison freut sich der Ex-Pilot. Bei den Tests in Bahrain hat er sich vor Ort ein Bild gemacht.

Whatsapp: Neue Sicherheitseinstellungen sollen Nutzer besänftigen

Whatsapp: Neue Sicherheitseinstellungen sollen Nutzer besänftigen

Nach der milliardenschwerden Facebook-Übernahme verließen viele Nutzer Whatsapp und wanderten zur Konkurrenz von Threema und Co. Jetzt verbesserte der Messaging-Dienst die Privatsphäre-Einstellungen für Android-Nutzer.

Krim-Führung erklärt Halbinsel für unabhängig

Krim-Führung erklärt Halbinsel für unabhängig

Das selbst ernannte, prorussische Parlament der Halbinsel erklärte die Krim formell für unabhängig von der Ukraine. Außerdem kündigte sie an, ukrainische Kriegsschiffe, Kraftwerke und einen Energieversorger auf der Halbinsel zu konfiszieren.

Wenn das Smartphone den Arzt ersetzt

Wenn das Smartphone den Arzt ersetzt

Kein Schritt ohne Aufzeichnung, keine Kalorie, die vergessen, kein Herzschlag, der nicht registriert wird: Sowohl im Fitness- als auch im Gesundheitsbereich wird uns eine neue Art von Geräten begleiten - "Quantified Self" heißt die dazugehörige Bewegung.

Spar zieht sich aus Tschechien zurück

Spar zieht sich aus Tschechien zurück

Mit Spar Tschechien ist wieder ein Unternehmen an einer Expansion gescheitert. Spar Österreich verkauft seine rund 50 Spar- und Interspar-Standorte an die niederländische Ahold-Gruppe. Die Umsatzzuwächse anderer ausländischer Töchter sind minimal. Doch die Expansion geht weiter, vor allem in Italien.

Alles neu in der Formel 1 2014

Alles neu in der Formel 1 2014

2014 ist das Jahr des großen Umbruchs in der Formel 1. Vor allem die neuen Turbomotoren und das veränderte Aerodynamik-Konzept stehen im Blickpunkt und bescherten einigen Teams eine turbulente Vorbereitungsphase - doch die Neuerungen in der Königsklasse gehen weit darüber hinaus.

Michael Tojner – Vom Firmenjäger zum Sammler

Michael Tojner – Vom Firmenjäger zum Sammler

Kleinklein ist nichts für Michael Tojner: Die Dachterrasse seines Büros in der Mariahilfer Straße ist imposant, geht über zwei Stockwerke und bietet einen Blick über halb Wien.

Europa ins Gleichgewicht bekommen

Europa ins Gleichgewicht bekommen

Die Politik muss schleunigst ein neues Narrativ für die EU finden: eine Union, die ein vernünftiges Auskommen zwischen Ökonömie, Ökologie und Sozialem schafft.

Lokalkritik: "Artner auf der Wieden" in Wien

Lokalkritik: "Artner auf der Wieden" in Wien

François Laliberté heißt der Mann, der es im vergangenen Jahr geschafft hat, als Küchenchef in einem Lokal im gastronomisch unterversorgten 14. Bezirk für Gesprächsstoff zu sorgen. Doch das Restaurant "François im 14.“ ist inzwischen wieder Geschichte und Laliberté ist in den vierten Bezirk übersiedelt - ins "Artner auf der Wieden“.

China: Pilot-Projekt für private Banken

China: Pilot-Projekt für private Banken

Konkurrenz zu mächtigen Staatsbanken: Zunächst soll es ein Pilot-Projekt für eine Privatbank geben, um kleine und mittelgroße Firmen besser mit Geld zu versorgen.