Archivsuche

Artikel vom Freitag, 14. Februar 2014

Sandro Viletta ist Sensations-Olympiasieger in der Kombination, keine Medaille für Österreichs Herren

Sandro Viletta ist Sensations-Olympiasieger in der Kombination, keine Medaille für Österreichs Herren

Sandro Viletta aus der Schweiz macht mit einem grandiosen Kombi-Slalom seine erste Medaille bei einem Großereignis, und dann gleich Gold. Der Favorit nach der Abfahrt, Ivica Kostelic, landet auf Rang zwei. Die Österreicher landen im geschlagenen Feld. Bester Mann war Abfahrts-Olympiasieger Matthias Mayer.

Ein Monat nach Horrorsturz am Kulm: Thomas Morgenstern denkt in Sotschi an Rücktritt

Ein Monat nach Horrorsturz am Kulm: Thomas Morgenstern denkt in Sotschi an Rücktritt

Unmittelbar vor der Qualifikation für das Olympische Skispringen von der Großschanze hat Thomas Morgenstern über Angst und Rücktrittsgedanken gesprochen. "Es ist was Wildes passiert, was ich nicht in eine Schublade kehren möchte", sagte der Kärntner. Der Horrosturz beim Skifliegen am Kulm hängt ihm immer noch nach.

Burg. Konflikt. Feigheit.

Burg. Konflikt. Feigheit.

Die nun vorliegenden Zahlen über Verluste und Nachzahlungen ans Finanzamt sind das einzig Klare im Finanzdebakel um das Burgtheater. Zusammen mit der Bundestheater-Holding wurde eine Konfliktlösungsstrategie verfolgt, die Strategieberater verzweifeln ließe.

Italiens Premier Letta reichte Rücktritt ein

Italiens Premier Letta reichte Rücktritt ein

Italiens Ministerpräsident Enrico Letta ist am Freitag, wie erwartet, zurückgetreten. Staatspräsident Giorgio Napolitano wird unterdessen am späten Nachmittag politische Sondierungsgespräche starten. Nach dem Machtkampf innerhalb der Demokratischen Partei (PD) wird erwartet, dass der Florentiner Bürgermeister Renzi mit einer Umbildung der Regierung beauftragt wird.

Hacken am Uni-Lehrplan

Hacken am Uni-Lehrplan

Hacken, elektronische Kriegsführung und moderne Schadsoftware als Lehrziel: An der TU Zürich lernen seit dem Bekanntwerden der NSA-Spionagemethoden immer mehr Studenten, wie man Computer und Kommunikationsnetzwerke knackt.

Dilettanten bei der Arbeit

Dilettanten bei der Arbeit

Das Hypo-Desaster ist nicht nur der teuerste Skandal, sondern auch das größte politische Versagen in der Zweiten Republik.

Frank Stronach

Stronachs nächster Rückzug: Golfclub Fontana am Markt

Mit dem Fontana Golfclub wollte Frank Stronach in den 1990er-Jahren Profigolfer nach Oberwaltersdorf locken - jetzt steht die Anlage zum Verkauf, kolportierte 15 Millionen Dollar will die Magna Automotive Holding AG dafür.

Österreichs Wirtschaft wächst schneller als erwartet

Österreichs Wirtschaft wächst schneller als erwartet

Zum Jahresausklang wuchs die österreichische Wirtschaftsleistung etwas schneller als prognostiziert. Mit einem mickrigen Plus von 0,3 Prozent im Gesamtjahr 2013 stottert die Volkswirtschaft aber nach wie vor ordentlich vor sich hin.

Multipler Hypo-Kollaps

Multipler Hypo-Kollaps

Die Hypo Alpe-Adria ist der Supergau für die Steuerzahler, auch wenn eine Teilinsolvenz der Problembank nicht gänzlich vom Tisch ist. Die übrigen Landes-Hypos bergen ebenfalls noch viele Gefahren.

Auf der Suche nach Liebe? Die miesen Tricks der Online-Partnerbörsen

Auf der Suche nach Liebe? Die miesen Tricks der Online-Partnerbörsen

Valentinstag-Special: Bei der Suche nach der großen Liebe, einer Affäre oder nur schnellem Sex landen die Österreicher immer öfter im Internet. Beinahe jede zweite Beziehung entsteht bereits über diverse Online-Plattformen. Doch die bergen auch einige Risiken.

Süße Valentinstags-Grüße von Google: Das Doodle zum Tag der Liebe

Süße Valentinstags-Grüße von Google: Das Doodle zum Tag der Liebe

Anlässlich des Valentinstags hat sich Google ein besonderes Doodle einfallen lassen: Mit ein paar Klicks können süße Konfekte gebastelt und verschickt werden.

Einsame Herzen? Damit sollten Sie bei Online-Partnerbörsen rechnen

Einsame Herzen? Damit sollten Sie bei Online-Partnerbörsen rechnen

Am 14. Februar ist Valentinstag. Vielen Singles führt der "Tag der Liebenden" ihren Beziehungsstatus besonders plastisch vor Augen. Wenn der nach Facebook-Maßstäben "Kompliziert" oder "Single" ist, dann ist der Klick zur nächsten Online-Partnerbörse oft nicht weit.

Tarzan, Monuments Men und Stromberg: Die Filmstarts der Woche + Trailer

Tarzan, Monuments Men und Stromberg: Die Filmstarts der Woche + Trailer

George Clooney rettet in "Monuments Men" Kunstschätze vor den Nazis, "Tarzan" schwingt sich 3D-animiert an Lianen durch den Dschungel, die deutsche Kultserie "Stromberg" feiert Premiere auf der Kinoleinwand, der dänische Skandalregisseur Lars von Trier sorgt mit "Nymphomaniac" mal wieder für Aufregung und in "The Act Of Killing" widmet sich Joshua Oppenheimer dem Holocaust an indonesischen Regimegegnern in den 1960er-Jahren.

1,1 Millionen Unterschriften für Edward Snowden gesammelt

1,1 Millionen Unterschriften für Edward Snowden gesammelt

Die Unterschriftensammlung wurde von David Miranda gestartet, dem Lebensgefährten des US-Journalisten Glenn Greenwald, der als einer der ersten Zugang zu Snowdens Dokumenten erhielt. Die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff äußerte sich bisland noch nicht zu einer Aufnahme Snowdens in Brasilien, die Regierung verlangt einen offiziellen Asylantrag von ihm.

Sotschi 2014: Das Programm des sechsten Wettkampftages

Sotschi 2014: Das Programm des sechsten Wettkampftages

Der Donnerstag wird für das österreichische Olympiateam etwas ruhiger, insgesamt stehen sechs Medaillenentscheidungen an.

"Snowmageddon" in USA: Bis zu 18 Tote

"Snowmageddon" in USA: Bis zu 18 Tote

Der neue Schneesturm in den USA forderte bereits zahlreiche Opfer: Bis zu 18 Menschen sind bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen. Laut US-Sender CNN sind rund 100 Millionen Amerikaner betroffen, zehntausend Flüge wurden gestrichen. US-Präsident Barack Obama verhängte über weite Teile von Georgia und South Carolina den Notstand.