Archivsuche

Artikel vom Samstag, 20. Dezember 2014

E-Autos: Auch langfristig teurer als klassische Pkw

Auf Kosten pro Kilometer gerechnet sind Elektroautos in Deutschland immer noch deutlich teurer als Fahrzeuge mit herkömmlichen Antrieben. Grund dafür ist der vergleichsweise hohe Anschaffungspreis, wie ein Test des ADAC ergibt. Zudem seien die E-Autos aufgrund ihrer begrenzten Reichweite eher auf kürzeren Strecken unterwegs - dort wirkten sich die Stromkosten aber "nicht oder kaum entscheidend" aus.

Wie lange schützt Russlands Devisenschatz noch vor der Staatspleite?

Höchstens zwei Jahre kann die russische Notenbank durch Anzapfen der Devisen das Land vor der Staatspleite bewahren, sagt ein Experte. Wladimir Putin warnt daher davor, die Munition zu leichtfertig zu verschießen - doch die Notenbank hat dieses Jahr bereits rund 80 Milliarden Dollar aus dem Topf abgezogen, um die rasante Talfahrt des Rubel zu stoppen.