Archivsuche

Artikel vom Dienstag, 14. Oktober 2014

Chinesische Pharma-Firma wohl vor Durchbruch bei Ebola-Arznei

Chinesische Pharma-Firma wohl vor Durchbruch bei Ebola-Arznei

Steriler Raum des deutschen Halbleiterherstellers Infineon

Konjunkturindikator Chipbranche: Magere Zeiten kündigen sich an

Die schwankungsanfällige Halbleiterbranche stellt sich auf schlechtere Zeiten ein. Marktdaten zufolge blieb der saisonale Aufwärtstrend vor dem Weihnachtsgeschäft bisher aus. Chipfirmen erwarten eine neuerliche Marktkorrektur.

Gerhard Roiss muss Mitte 2015 den OMV-Chefsessel räumen

Gerhard Roiss muss Mitte 2015 den OMV-Chefsessel räumen

OMV-Vorstandschef Gerhard Roiss muss Mitte 2015 vorzeitig sein Amt abgeben. Es wird ein Nachfolger gesucht. Finanzvorstand David Davies ist in der Pole-Position für den neuen Generaldirektor des österreichischen Energiekonzerns. Auch Gas-Vorstand Hans-Peter Floren soll aus dem Unternehmen ausscheiden. Mit ihm laufen "Vertragsverhandlungen". Roiss und Floren haben aufgrund ihrer bis 2017 laufenden Verträge Anspruch auf Abfindungen in Millionenhöhe.

Gasstreit bremst Gazprom

Gasstreit bremst Gazprom

Die Ukraine-Krise und die Wirtschaftssanktionen gegen Russland lassen den Gewinn des russischen Gaskonzerns Gazprom um 23 Prozent einbrechen.

Daimler steigert operativen Gewinn deutlich

Daimler steigert operativen Gewinn deutlich

108. Geburtstag von Hannah Arendt: Warum ihr Leben und Werk noch heute relevant ist

Google ehrt heute zu ihrem 198. Geburtstag die Publizistin und politische Theoretikerin Hannah Arendt. Gestorben ist die ursprünglich aus Deutschland stammende Jüdin am 4. Dezember 1975 - die Themen, die ihr Leben und Werken bestimmen, haben jedoch auch heute noch Relevanz.

NATO und EU Ziel von russischen Hackern

NATO und EU Ziel von russischen Hackern

Ein Sicherheitsleck im Windows-Betriebssystem wurde dem transatlantischen Verteidigungsbündnis NATO und der EU wohl zum Verhängnis: Russische Hacker haben nach Angaben der US-Sicherheitsfirma ISight Computer beider Institutionen ausgespäht. Abgesehen haben es die Hacker aus politische Informationen im Zusammenhang mit der Ukraine-Krise, Microsoft kündigte noch für Dienstag ein Update an.

Burgtheater: Karin Bergmann bleibt Direktorin

Burgtheater: Karin Bergmann bleibt Direktorin

KTM-Mehrheitsaktionärin Cross Industries plant Börsengang

KTM-Mehrheitsaktionärin Cross Industries plant Börsengang

Sanitärtechniker Geberit plant Milliarden-Übernahme

Sanitärtechniker Geberit plant Milliarden-Übernahme

Nordkoreas Machthaber Kim zeigte sich wieder der Öffentlichkeit

Nordkoreas Machthaber Kim zeigte sich wieder der Öffentlichkeit


Flughafen Wien steigert Passagierzahlen und Frachtaufkommen

Flughafen Wien steigert Passagierzahlen und Frachtaufkommen

Knapp drei Prozent mehr Passagiere wurden in den ersten drei Quartalen am Flughafen Wien abgefertigt, das Frachttaufkommen stieg um 7,3 Prozent auf rund 200.000 Cargotonnen. Im Vergleich zu 2013 ist das schon ein kleiner Erfolg, denn im Vorjahr gab es insgesamt einen Rückgang von 0,7 Prozent bei den Passagieren.

1 2