Archivsuche

Artikel vom Montag, 20. Januar 2014

Den passenden Immobilienmakler finden

Den passenden Immobilienmakler finden

Mit dem Alter und der beruflichen Karriere ändern sich auch die Wünsche an den Wohnsitz oder den Wohnort. Erfahrene, seriöse Immobilienmakler sind gute Partner wenn es darum geht, ein neues, geeignetes Zuhause zu finden.

Peugeot: Das Löwenherz holt sich Hilfe aus China

Peugeot: Das Löwenherz holt sich Hilfe aus China

Peugeot, der große Automobilhersteller aus der Grande Nation, steckt in großen Schwierigkeiten. Das Löwenherz schlägt nur noch leise, einen Hit konnten die Franzosen schon lange nicht mehr landen. Die Partnerschaft mit dem chinesischen Dongfeng-Konzern soll jetzt das Unternehmen reanimieren.

Serbien nimmt Kurs Richtung EU-Beitritt

Serbien nimmt Kurs Richtung EU-Beitritt

Serbien beginnt heute (Dienstag) in Brüssel die Verhandlungen über einen Beitritt zur Europäischen Union. Der Balkanstaat wird beim Auftakt der vermutlich mehrjährigen Gespräche von Regierungschef Ivica Dacic vertreten.

Für eine Hand voll Euro - das verdienen die Österreicher wirklich

Für eine Hand voll Euro - das verdienen die Österreicher wirklich

Mit seiner Schätzung, Arbeiter würden in Österreich monatlich 3000 Euro brutto verdienen sorgt der Neo-SP-Politiker Eugen Freund für Aufregung. Laut Statistik Austria verdienen die Österreicher im Durchschnitt 1781 Euro netto im Monat – inklusive anteiligem Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

Ryanair nimmt Kurs auf die Börse: Anleihe zur Finanzierung neuer Jets

Ryanair nimmt Kurs auf die Börse: Anleihe zur Finanzierung neuer Jets

Die irische Billigflugline Ryanair will die Flotte erneuern und dazu erstmals in der Unternehmensgeschichte eine Anleihe auflegen.

Das zahlen Sie mit Ihren Lohnsteuern

Das zahlen Sie mit Ihren Lohnsteuern

Länder, Gemeinden, das Gesundheitswesen oder die Verwaltung - all das wird von den Arbeitnehmern zum Großteil über die Lohnsteuern finanziert. Format.at sagt Ihnen, wofür Ihr Steuergeld verwendet wird. Alleine 239 Euro jährlich sind notwendig, um die Zinsen für die Staatsschulden zu bezahlen und mit 160 Euro fördert jeder Arbeitnehmer die ÖBB.

Hot Shot: Eine Flasche Whisky um 462.000 Euro

Hot Shot: Eine Flasche Whisky um 462.000 Euro

Eine Sechs-Liter-Flasche Macallan "M" wurde in Hongkong zum Rekordpreis versteigert.

Neue Kfz-Steuer verteuert Versicherung um bis zu 30 Prozent

Neue Kfz-Steuer verteuert Versicherung um bis zu 30 Prozent

Autofahren wird ab 1. März teurer, und zwar praktisch für alle. Nach Berechnungen des Tarifvergleichsportals durchblicker.at, auf Basis der derzeit in Begutachtung befindlichen neuen Regierungspläne, wird demnach die motorbezogene Versicherungssteuer zwischen 13 bis 30 Prozent angehoben werden.

Studie: Exporte aus Online-Handel werden sich bis 2020 verfünffachen

Studie: Exporte aus Online-Handel werden sich bis 2020 verfünffachen

Acht Prozent aller online verkauften Produkte gehen ins Ausland. Bis 2020 soll sich das Volumen beim grenzüberschreitenden Internet-Shopping von 19 auf 96 Milliarden Euro steigen.

Tier aus dem Heim: Wer Vertrag nicht erfüllt, dem drohen Strafen

Tier aus dem Heim: Wer Vertrag nicht erfüllt, dem drohen Strafen

Wer einem Tier aus dem Tierheim ein neues zu Hause schenkt, muss auch Kosten und Pflichten zur Haltung und Verwahrung übernehmen. Wer sich nicht daran hält, hat mit Strafen zu rechnen. Die D.A.S Rechtsschutz AG erklärt, wozu sich Tierhalter mit diesen Verträgen verpflichten.

Sotschi: Stargeigerin Vanessa Mae geht im Slalom an den Start

Sotschi: Stargeigerin Vanessa Mae geht im Slalom an den Start

In der Musik war sie ein frühreifes Wunderkind, im Sport feiert sie im reifen Alter von 35 Jahren ihr Olympia-Debüt: Star-Geigerin Vanessa-Mae, am 27. Oktober 1978 als Vanessa-Mae Vanakorn Nicholson in Singapur geboren, wird bei den Winterspielen in Sotschi im Slalom und Riesenslalom für Thailand starten.

Österreicher wollen 2014 deutlich weniger sparen

Österreicher wollen 2014 deutlich weniger sparen

Die Österreicher geben zwar an, 2014 rund 4.700 Euro veranlagen zu wollen. Doch das sind 1.000 Euro weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Generell sinkt die Lust auf sein Geld in Sparbuch, Lebensversicherung und Gold zu investieren. So das Ergebnis einer Umfrage der Erste Bank.

Thailand: Regierung warnt Opposition

Thailand: Regierung warnt Opposition

Sollte die Opposition ihre Gangart verschärfen und Regierungsgebäude dauerhaft blockieren, könnte der Notstand ausgerufen werden, sagte der Chef des Nationalen Sicherheitsrates, Paradorn Pattantabutr, am Montag nach einem Treffen mit Regierungschefin Yingluck Shinawatra.

Österreicher sind keine Sparefrohs

Österreicher sind keine Sparefrohs

2014 planen Österreicher ihr Geld mehr auszugeben als anzulegen. Sparefrohs bevorzugen nach wie vor Klassiker wie Bausparer oder Sparbuch aber auch Immobilien sind hierzulande gefragt wie nie. Die Preise auf diesem Sektor stiegen im vergangenen Jahr in Österreich so stark wie nirgendwo im Euroraum.

Worauf Firmen bei Pendlerpauschale, Jobticket und Sachbezug achten sollten

Worauf Firmen bei Pendlerpauschale, Jobticket und Sachbezug achten sollten

2013 gab es wieder eine Fülle von Gesetzesänderungen, viele Richtwerten und Zuschlägen die die Lohnverrechnung betreffen, müssen 2014 das erste Mal angewandt werden. Format-Online liefert gemeinsam mit TPA Horwath in mehreren Teilen die wichtigsten Änderungen, die 2014 für Firmen relevant sind.

Windparkbetreiber Prokon: Heute droht die Insolvenz

Windparkbetreiber Prokon: Heute droht die Insolvenz

Prokon-Gründer Carsten Rodbertus hatte am 10. Januar in einem Brief an die Anleger geschrieben, bis zum 20. Januar müssten sich mindestens 95 Prozent der Investoren verpflichten, ihr Geld vorerst nicht aus dem Unternehmen zu ziehen. Andernfalls drohe die Insolvenz. Wegen des einschüchternden Tonfalls beantragte der Bundesverband der Verbraucherzentralen eine einstweilige Verfügung gegen das Schreiben. Rodbertus ruderte daraufhin zurück und bat die Anleger um Entschuldigung.

Deutschland: Land der Zigarettenschmuggler

Deutschland: Land der Zigarettenschmuggler

Der deutsche Fiskus hat im Jahr 2013 durch die Tabaksteuer 14,1 Milliarden Euro eingenommen. Damit wurde trotz eines Absatzrückgangs von 2,6 Prozent bei Zigaretten das Steueraufkommen des Vorjahres erreicht, die Zahl der geschmuggelten Zigaretten ist aber dennoch gestiegen.

Alukonzern Amag erhält Großauftrag von Boeing

Alukonzern Amag erhält Großauftrag von Boeing

Amag werde für alle Boeing-Flugzeugtypen Aluminiumplatten und -bleche im Wert eines dreistelligen Millionen Dollar-Betrages liefern, teilte das Unternehmen am Montag mit.

Volksbanken stocken ÖVAG-Anteile auf

Volksbanken stocken ÖVAG-Anteile auf

Die Bankengruppe habe den 1,5-prozentigen Anteil der deutschen Ergo-Versicherung übernommen und halte nun 51,6 Prozent an der ÖVAG, bestätigte ein ÖVAG-Sprecher am Montag einen Bericht der Tageszeitung "Wirtschaftsblatt".

Ö-Töne: Exportschlager Popkultur

Ö-Töne: Exportschlager Popkultur

Mozart, Falco, Kruder & Dorfmeister. Das sind die drei Namen, die fallen, wenn im Ausland die Sprache auf österreichische Musik kommt. Hat sich daran etwas geändert?

1 2