Archivsuche

Artikel vom Freitag, 23. August 2013

Erste Group stuft Wienerberger von "Reduce" auf "Sell" zurück

Erste Group stuft Wienerberger von "Reduce" auf "Sell" zurück

Die Analysten der Erste Group haben am Freitag ihr Votum für die Aktien von Wienerberger aufgrund eines schwachen Ziegel-Marktausblicks von "Reduce" auf "Sell" zurückgenommen.

Tennis: Melzer in Winston-Salem gegen Querrey um Finaleinzug

Tennis: Melzer in Winston-Salem gegen Querrey um Finaleinzug

Melzer kämpft in der Nacht auf Samstag (0.30 Uhr MESZ) beim ATP-250-Hartplatzturnier in Winston-Salem um seine erste Finalteilnahme seit Anfang Februar in Zagreb. Melzer bekommt es mit dem als Nummer sechs gesetzten US-Amerikaner Sam Querrey zu tun, gegen den er bisher zweimal gespielt und zweimal verloren hat (jeweils 2012).

Anlagenbauer Doubrava: Inocon Technologie übernimmt Produktion und bis zu 70 Mitarbeiter

Anlagenbauer Doubrava: Inocon Technologie übernimmt Produktion und bis zu 70 Mitarbeiter

Die Inocon Technologie GmbH in der selben Stadt übernimmt die Produktion und bis zu 70 Mitarbeiter des insolventen Ablagenbauers Doubrava, teilte Wirtschaftslandesrat Michael Strugl (ÖVP) in einer Presseaussendung am Freitag mit. Das seien zumindest zwei Drittel der bisher in dieser Doubrava-Sparte Beschäftigen.

TRANSFER-KARUSSELL: Neues vom Fußball-Transfermarkt

TRANSFER-KARUSSELL: Neues vom Fußball-Transfermarkt

Lukas Podolski könnte tatsächlich zu Schalke 04 wechseln. Und der Rekordtransfer des walisischen Fußball-Nationalspielers Gareth Bale von Tottenham Hotspur zum spanischen Rekordmeister Real Madrid scheint perfekt.

RCB hebt OMV-Einschätzung von "Hold" auf "Buy"

RCB hebt OMV-Einschätzung von "Hold" auf "Buy"

Die Wertpapierexperten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben am Donnerstag ihre Empfehlung für die Aktien der OMV von "Hold" auf "Buy" erhöht.

Almflächen - Neues Gutachten: EU-Recht könnte besser umgesetzt werden

Almflächen - Neues Gutachten: EU-Recht könnte besser umgesetzt werden

Rechtsgültige Bescheide in denen die EU Rückforderungen von Förderungen verlangt, könnten nun durch neue Umstände und Beweise, sogar rückgängig gemacht werden. Die Basis dafür bietet ein neues Rechtsgutachten von Innsbrucker Uniprofessoren.

"Mit einem Totalausfall zu rechnen, ist nicht seriös"

"Mit einem Totalausfall zu rechnen, ist nicht seriös"

Er habe "weitere Hilfen in Aussicht gestellt - unter der Bedingung, dass die Athener Regierung die ihr auferlegten Maßnahmen erfüllt, und in der Erwartung, dass es hier um weit geringere Summen geht als bisher, weil Griechenland dann ja schon einen Primärüberschuss erwirtschaftet", sagte Schäuble im Interview mit dem Handelsblatt (Freitagsausgabe).

Stadt der Fälscher

Stadt der Fälscher

Ein Picasso für 30 Dollar, ein Van Gogh für 50 Dollar oder doch lieber ein Pollock? Auf den unzähligen Kunstmärkten des kleinen chinesischen Städtchens Dafen wimmelt es nur so von Klassikern der Kunstgeschichte. Fast nichts ist hier echt: Es handelt sich vielmehr um mal mehr, mal weniger aufwendig gestaltete Reproduktionen.

Moody's rüffelt Nokia

Moody's rüffelt Nokia

Vor kurzem hatte der finnische Handyhersteller seinen Partner im Joint Venture Nokia Siemens Networks für 1,7 Mrd. Euro ausgekauft. Mit "B1" ist das Nokia-Rating jetzt vier Stufen unterhalb der Güteklasse Investmentgrade, wie Moody’s am Donnerstagabend mitteilte.

Apple-Investor Icahn twittert über Aktienrückkauf-Programm

Apple-Investor Icahn twittert über Aktienrückkauf-Programm

"Habe mit Tim gesprochen. Wollen im September essen gehen. Tim glaubt an ein Rückkaufprogramm und setzt derzeit eines um. Werden über das Volumen sprechen", twitterte Apple-Investor Carl Icahn am Donnerstag. Nähere Details wurden zunächst nicht bekannt, auch Apple antwortete nicht auf eine entsprechende Anfrage.

Stadt der Fälscher

Stadt der Fälscher

Ein Picasso für 30 Dollar, ein Van Gogh für 50 Dollar oder doch lieber ein Pollock? Auf den unzähligen Kunstmärkten des kleinen chinesischen Städtchens Dafen wimmelt es nur so von Klassikern der Kunstgeschichte. Fast nichts ist hier echt: Es handelt sich vielmehr um mal mehr, mal weniger aufwendig gestaltete Reproduktionen.

"Ich habe Lehrgeld bezahlt“

"Ich habe Lehrgeld bezahlt“

Zhang Daqian – Meister-Fälscher und Meister-Maler

Zhang Daqian – Meister-Fälscher und Meister-Maler

Er ist einer der bekanntesten chinesischen Künstler des 20. Jahrhunderts und hat weltweiten Ruhm erlangt. Nicht nur als Maler - auch als brillianter Fälscher.

Immer mehr Arbeitnehmer schlucken Aufputschmittel

Immer mehr Arbeitnehmer schlucken Aufputschmittel

Das geht aus dem "Fehlzeiten-Report 2013" hervor, den das Wissenschaftliche Institut der deutschen Krankenkasse AOK am Donnerstag in Berlin veröffentlichte. Besonders leistungssteigernde Aufputschmittel kommen immer mehr in Mode.

Pasching verkauft sich gut, verliert aber in Portugal 0:2

Pasching verkauft sich gut, verliert aber in Portugal 0:2

Der ÖFB-Sensationscupsieger, der in der abgelaufenen Saison Rapid, Salzburg und Meister Austria bezwungen hatte, kassierte am Donnerstagabend im Europa-League-Play-off-Hinspiel beim portugiesischen Vertreter Estoril Praia eine 0:2-(0:2)-Niederlage.

“Wenn immer wir etwas Geld übrig haben, kaufen wir Gold”

“Wenn immer wir etwas Geld übrig haben, kaufen wir Gold”

Die Analysten von JPMorgan und der Bank of America gehen daher von einer Bodenbildung beim Goldpreis aus. Der World Gold Council rechnet damit, dass die Verkäufe von Schmuck, Münzen und Barren in diesem Jahr in China und Indien jeweils 1000 Tonnen erreichen werden. Damit würde der bisherige chinesische Rekord von 778,6 Tonnen 2011 übertroffen und der indische Höchstwert von 1006,5 Tonnen aus dem Jahr 2010 nahezu erreicht.

Rapid nimmt Kurs auf Europa League-Gruppenphase

Rapid nimmt Kurs auf Europa League-Gruppenphase

Die Hütteldorfer gewannen am Donnerstag das Play-off-Hinspiel vor 14.400 Zuschauern im Hanappi-Stadion gegen den georgischen Club Dila Gori mit 1:0 (1:0) und dürfen sich damit vor der Retourpartie in einer Woche in Tiflis berechtigte Hoffnung auf die insgesamt vierte Teilnahme am Hauptbewerb der Europa League machen. Das Gold-Tor für die klar überlegenen Grün-Weißen erzielte Schaub in der 42. Minute.

Lesen Sie heute im neuen FORMAT

Lesen Sie heute im neuen FORMAT

Die Frage an Freunde oder Bekannte, wer den richtigen Arzt für ein Zahnproblem kennt, wird allzu oft gestellt. FORMAT hat gleich Top-Zahnärzte gefragt, wen sie selbst konsultieren würden. Hier ihre knapp 100 Empfehlungen für Wien.

Sanochemia: Radiologie boomt, der Gewinn auch

Sanochemia: Radiologie boomt, der Gewinn auch

In den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2012/13 verbuchte Sanochemia um 30 Prozent mehr Exporte im Geschäftsfeld Radiologie. Neu zugelassene Produkte - insbesondere bei Tier-Medikamenten - hätten den Weg für neue Vertriebspartnerschaften und den Zugang auf neue Märkte geebnet.

Apple schluckt weiteres Start-up für seinen Kartendienst

Apple schluckt weiteres Start-up für seinen Kartendienst

Das kalifornische Start-up Embark entwickelt kostenlose Apps mit Fahrplänen für den öffentlichen Nahverkehr für US-Städte. Apple bestätigte den Kauf am Donnerstag nach einem Bericht der Technologie-Journalistin Jessica Lessin.

1 2 3 4