Archivsuche

Artikel vom Sonntag, 11. August 2013

Tennis: Nadal triumphiert in Montreal

Tennis: Nadal triumphiert in Montreal

Rafael Nadal hat bei seinem Comeback nach siebenwöchiger Pause das Masters-Hartplatzturnier in Montreal gewonnen und sich damit Selbstvertrauen für die US Open geholt.

Wiener Derby zwischen Rapid und Austria endet mit einem Unentschieden

Wiener Derby zwischen Rapid und Austria endet mit einem Unentschieden

In der zwar engagiert geführten, aber über weite Strecken enttäuschenden Partie zwischen der Wiener Austria und Rapid mussten die Hausherren im ausverkauften Hanappi-Stadion nach Gelb-Rot für Stephan Palla über eine Stunde lang in Unterzahl agieren, waren den ihrer Meisterform weiter nachlaufenden Favoritnern aber durchaus ebenbürtig.

Banken in der Finanzkrise: Schon mehr als 20.000 Filialen geschlossen

Banken in der Finanzkrise: Schon mehr als 20.000 Filialen geschlossen

Allein im vergangenen Jahr dünnten die gebeutelten Bank-Institute ihr Netz um 5500 Vertretungen aus und 2011 um 7200, wie einer Reuters-Analyse zufolge aus Daten der Europäischen Zentralbank (EZB) hervorgeht. Die Zahl der Filialen schrumpfte damit seit 2008 um insgesamt acht Prozent, im vergangenen Jahr belief sich der Rückgang auf 2,5 Prozent.

Segeln: Hagara/Steinacher zogen nachträglich von Neapel zurück

Segeln: Hagara/Steinacher zogen nachträglich von Neapel zurück

Wegen der illegalen Veränderungen der Oracle-Boote haben sich auch die österreichischen Segel-Doppelolympiasieger Roman Hagara/Hans Peter Steinacher nachträglich von den America's Cup World Series (ACWS) in Neapel zurückgezogen. In einem Schreiben informierten Hagara/Steinacher darüber am Rande des laufenden America's Cup in San Francisco Regatta-Direktor Ian Murray.

Fekter: "Es ist mir unverständlich, dass Franz Dobusch seinen Rücktritt noch nicht angeboten hat"

Fekter: "Es ist mir unverständlich, dass Franz Dobusch seinen Rücktritt noch nicht angeboten hat"

Finanzministerin Maria Fekter (ÖVP) hat im Zusammenhang mit der Linzer Swap-Affäre den Linzer Bürgermeister Franz Dobusch (SPÖ) zum Rücktritt aufgefordert.

Schweizer Notenbank: Franken-Deckelung hat oberste Priorität

Schweizer Notenbank: Franken-Deckelung hat oberste Priorität

Die Obergrenze für die heimische Währung im Verhältnis zum Euro habe derzeit oberste Priorität, sagte der Vizepräsident der Schweizerischen Nationalbank (SNB), Jean-Pierre Danthine, der heimischen Sonntagszeitung "Le Matin Dimanche".

Bayern-Aufsichtsrat steht weiter hinter Uli Hoeneß

Bayern-Aufsichtsrat steht weiter hinter Uli Hoeneß

Die Gäste, meist im Fan-Outfit, goutierten das mit "Uli, Uli"-Rufen und stimmten "Uli Hoeneß, du bist der beste Mann" an. In schwierigen Tagen der Steueraffäre tun dem 61-Jährigen solche Momente immer sichtbar gut.

Furyk vor Finale bei PGA Championship mit den besten Chancen

Furyk vor Finale bei PGA Championship mit den besten Chancen

Der 43-jährige Jim Furyk setzte sich am Samstag (Ortszeit) nach einer 68er-Runde mit insgesamt 201 Schlägen (9 unter Par) an die Spitze des Feldes bei der US PGA CHampionship und führt vor der Schlussrunde einen Schlag vor Jason Dufner. Furyks US-Landsmann war nach dem zweiten Tag und einer Rekordrunde von 63 Schlägen noch in Führung gelegen.

Unruhen in arabischen Ländern lassen Investoren kalt

Unruhen in arabischen Ländern lassen Investoren kalt

Finanzinvestoren halten den Märkten in Nordafrika sowie im Nahen und Mittleren Osten die Treue. Sie fokussieren sich mehr auf einzelne Unternehmen und weniger auf die gesamtpolitische Lage. In diesem Jahr sind die Anleger mit dieser Strategie - ungeachtet der Krise in einigen Staaten - gut gefahren.

Neo-Cheftrainer Oliver Lederer: Admira bleibt oben

Neo-Cheftrainer Oliver Lederer: Admira bleibt oben

24 Stunden nach der Beurlaubung von Ex-Admira-Trainer Toni Polster gelang am Samstagabend mit dem 1:1 (0:1) im Heimspiel gegen den ebenfalls in der Krise steckenden Vorletzten Sturm Graz aber immerhin der erste Punkt.

Tennis: Nadal lässt sich in Montreal von Djokovic nicht stoppen

Tennis: Nadal lässt sich in Montreal von Djokovic nicht stoppen

Der Djoker muss sich in Montreal gegen Rafael Nadal geschlagen geben. Nun geht es für Rafael Nadal gegen den Lokalmatador Milos Raonic um seinen heuer bereits achten Turniersieg. Raonic setzte sich im kanadischen Duell mit Vasek Pospisil ähnlich knapp 6:4,1:6,7:6(4) durch.

Morphosys hebt Prognose und besiegelt Partnerschaft mit Celgene

Morphosys hebt Prognose und besiegelt Partnerschaft mit Celgene

Das Morphosys-Management gab am Samstag eine verbesserte Finanzprognose bekannt, nach der operativ mit einem Ergebnis (EBIT) von zwei bis sechs Millionen Euro gerechnet wird. Bislang lautete die Ebit-Prognose auf minus zwei bis plus zwei Millionen Euro. Das Umsatzziel wurde auf 74 bis 78 Millionen Euro erhöht von 68 bis 72 Millionen.

Apple erhält neue Chance im Patentstreit mit Google-Tochter Motorola

Apple erhält neue Chance im Patentstreit mit Google-Tochter Motorola

Dem südkoreanischen Samsung-Konzern droht ein Verkaufs- und Einfuhrverbot für die USA bei einigen älteren Mobiltelefonen und Tablets. Grund dafür ist die am Freitag gefällte Entscheidung der US-Kommission für internationalen Handel (ITC), die dem Konkurrenten Apple in einem Patenstreit mit Samsung recht gab.

Wende im JPMorgan-Skandal

Wende im JPMorgan-Skandal

Insiderinformationen zufolge richten die US-Behörden ihr Hauptaugenmerk mittlerweile auf zwei Kollegen des verantwortlichen Londoner Händlers, und daraufhin als "Wal von London" in die Finanzgeschichte einging.

Die Debatte um den Bernanke-Nachfolger geht in die nächste Runde

Die Debatte um den Bernanke-Nachfolger geht in die nächste Runde

Der Präsident der Fed von Dallas, Richard Fisher, sagte in der Nacht zum Dienstag (MESZ), es gebe mehr geeignete Kandidaten für die Nachfolge von Fed-Chef Ben Bernanke als bislang in den Medien genannt würden. Dabei erwähnte Fisher ausdrücklich die früheren Fed-Vizechefs Don Kohn und Roger Ferguson, die bislang in der Nachfolgedebatte unter ferner liefen gehandelt werden.

Familien Porsche und Piech: Die Dividendenkönige unter Deutschlands Unternehmerfamilien

Familien Porsche und Piech: Die Dividendenkönige unter Deutschlands Unternehmerfamilien

Das deutsche Magazin "WirtschaftsWoche" berichtete am Samstag im Voraus, insgesamt 301 Millionen Euro an Dividenden seien an die beiden Familien Porsche und Piech ausgeschüttet worden, die über ihre Porsche Automobil Holding knapp ein Drittel der VW -Aktien hielten. Die Einnahmen seien zweieinhalb Mal so hoch wie im Vorjahr.

"Jetzt wird es Zeit, über einen Internet-Airbus nachzudenken"

"Jetzt wird es Zeit, über einen Internet-Airbus nachzudenken"

Seit den Enthüllungen rund um die NSA-Abhöraktionen läuft das Geschäft mit diversen Verschlüsselungssoftware-Programmen wie "BoxCryptor" von dem deutschen Start-Up-Unternehmen Secomba fantastisch. Und dies dürfte nicht die einzige Erfolgsgeschichte bleiben, denn immer mehr Nutzer suchen europäische Alternativen zu der von den USA dominierten IT-Branche.

Bitkom-Chef Kempf warnt in NSA-Debatte vor Kleinstaaterei

Bitkom-Chef Kempf warnt in NSA-Debatte vor Kleinstaaterei

"Ich hoffe inständig, dass die Debatte über Cybersicherheit nicht wieder zu einer Renationalisierung führt", warnte Dieter Kempf, Präsident des IT-Branchenverbandes Bitkom, in einem am Sonntag veröffentlichten Reuters-Interview. Die IT-Industrie und das globale Netz seien weltweit sehr stark verzahnt. "Jeder ist auf den anderen angewiesen."

NSA-Spähaffäre – Obama verspricht mehr Transparenz und Reform

NSA-Spähaffäre – Obama verspricht mehr Transparenz und Reform

Der Kongress solle den besonders umstrittenen Teil des sogenannten Patriot Acts überarbeiten, der als Grundlage für das Sammeln von Telefondaten durch den Auslandsgeheimdienst NSA dient, sagte Obama am Freitag in Washington.

Wahlprognosen: Viele Tweets bedeuten viele Stimmen

Wahlprognosen: Viele Tweets bedeuten viele Stimmen

US-Forscher fanden einen Zusammenhang zwischen dem Anteil an Tweets, die den Namen eines Kandidaten für die Wahl des Repräsentantenhauses in den Jahren 2010 und 2012 enthielten, und den anschließend tatsächlich erzielten Stimmen. Resultat: Mit Tweets kann man auch Wahleergebnisse vorhersagen.

1 2