Archivsuche

Artikel vom Montag, 8. Juli 2013

Alcoa sorgt für soliden Start der US-Earnings Season

Alcoa sorgt für soliden Start der US-Earnings Season

Unter Berücksichtigung von Sonderkosten für den Alcoa-Konzernumbau und Rechtsstreitigkeiten stand unter dem Strich im zweiten Quartal zwar ein Fehlbetrag von 119 Millionen Dollar. Unter Herausrechnung dieser Kosten stand aber ein Gewinn von 76 Millionen Dollar oder sieben Cent je Aktie. Das war ein Cent mehr als von Analysten erwartet.

Nächste Griechenland-Hilfe über 6,8 Mrd. Euro freigegeben

Nächste Griechenland-Hilfe über 6,8 Mrd. Euro freigegeben

Als eine Voraussetzung für die Auszahlung der nächsten Milliarden vom Euro-Rettungsfonds müssten bis Ende Juli die ersten 4200 staatlich Beschäftigten in die schon lange beschlossene Transfergesellschaft versetzt werden. Die Hilfen von gut 6,8 Milliarden Euro sollen aber auch dann nur häppchenweise über die kommenden drei Monate ausgezahlt werden. Denn wieder einmal hat das Euro-Mitgliedsland den mit den Geldgebern vereinbarten Reformplan nicht eingehalten.

Türkei – Erneut Wasserwerfer-Einsatz im Gezi-Park

Türkei – Erneut Wasserwerfer-Einsatz im Gezi-Park

Die Sicherheitskräfte setzten am Montagabend im Zentrum der türkischen Metropole Wasserwerfer, Tränengas und Plastikgeschoße ein. Nach Schätzungen von Augenzeugen versuchten rund 1.000 Demonstranten, zum Taksim-Platz und in den benachbarten Gezi-Park zu gelangen.

LVMH kauft Loro Piana für zwei Mrd. Euro

LVMH kauft Loro Piana für zwei Mrd. Euro

Der französische Luxusgüter-Konzern LVMH stärkt mit dem milliardenschweren Kauf der Kaschmir-Edelmarke Loro Piana seine Präsenz auf dem boomenden asiatischen Markt.

Guardian veröffentlicht neues Snowden-Video

Guardian veröffentlicht neues Snowden-Video

In dem rund sieben Minuten lange Clip beschreibt Snowden ausführlich seine Motivation.

Großbritannien schickt fehlerhafte Banker ins Knast

Großbritannien schickt fehlerhafte Banker ins Knast

Damit werde eine der Hauptforderungen einer parlamentarischen Kommission erfüllt. Das Gremium war nach dem Skandal um die Manipulation des international wichtigen Zinssatzes Libor im vergangenen Jahr einberufen worden.

Alpine - Neuerlich Folgeinsolvenz in Niederösterreich

Alpine - Neuerlich Folgeinsolvenz in Niederösterreich

Wieder ist eine Firma infolge der Alpine-Pleite in die Insolvenz geschlittert. Das Hallen- und Metallbauunternehmen Hasler Industriebau GmbH mit Sitz in Tresdorf (Bezirk Korneuburg) hat am Landesgericht Korneuburg den Antrag auf Eröffnung eines Sanierungsverfahrens ohne Eigenverwaltung gestellt. 23 Arbeitnehmer sind betroffen. Die Passiva belaufen sich auf rund 928.000 Euro.

Wacker Chemie – Einigung im Solarstreit zeichnet sich ab

Wacker Chemie – Einigung im Solarstreit zeichnet sich ab

Nach Angaben des Bundeswirtschaftsministeriums hat China zugesichert, zunächst keine Strafzölle auf die Einfuhr von Polysilizium zu erheben. Minister Philipp Rösler und sein Amtskollege Gao Hucheng hätten sich verständigt, dass der Grundstoff für die Photovoltaikbranche nicht mit Abgaben belegt werde.

Solarworld: Abstimmung über Sanierungskonzept muss in zweite Runde

Solarworld: Abstimmung über Sanierungskonzept muss in zweite Runde

Anfang August entscheidet sich die Zukunft des angeschlagenen deutschen Solarkonzerns Solarworld, der knapp eine Milliarde Euro Schulden hat. Dann findet die zweite und entscheidende Abstimmung der Anleihegläubiger über das Sanierungskonzept des einstigen Branchenprimus statt.

Basel III zu kompliziert

Basel III zu kompliziert

Die als Reaktion auf die Finanzkrise entstandenen Spielregeln für die Bankenbranche müssen nach Auffassung ihrer Urheber womöglich stärker vereinfacht werden.

Datensicherheit 2.0

Datensicherheit 2.0

Unser Leben und unsere Arbeit wurde durch Cloud Computing einfacher und leichter - aber das gilt auch für den Zugriff auf unsere Daten.

TRANSFER-KARUSSELL: Neues vom Fußball-Transfermarkt

TRANSFER-KARUSSELL: Neues vom Fußball-Transfermarkt

Dresden sichert sich die Dienste von Adnan Mravac, Düsseldorf verpflichtet Charlison Benschop und Florenz ist sich mit den Bayern bezüglich eines Gomez Transfers einig geworden. Juventus Turin verlängert den Vertrag von Vidal, Ujah geht zu Köln und Liverpool verkauft Suarez nicht an Arsenal. Auch Monaco schlägt noch einmal zu.

Dayli: Demnächst Entscheidung über Schließung

Dayli: Demnächst Entscheidung über Schließung

Diese Woche fällt die Entscheidung über Fortbestand oder Schließung der insolventen Drogeriemarktkette dayli. Masseverwalter Rudolf Mitterlehner prüft derzeit noch, ob das Sanierungskonzept der Schlecker-Nachfolgegesellschaft eine realistische Chance hat. Indes müssen die knapp 3.500 dayli-Mitarbeiter in Österreich ohne ihre Juni-Gehälter und Urlaubsgeld über die Runden kommen.

Ägypten steuert auf Bürgerkrieg zu

Ägypten steuert auf Bürgerkrieg zu

Vor dem Hauptquartier der Republikanischen Garden in Kairo feuerte die Armee am Montagmorgen auf Anhänger Mursis, die sich in großer Zahl vor der Kaserne versammelt hatten, in der der Ex-Präsident festgesetzt ist. Mindestens 42 Menschen starben nach Angaben der Rettungsdienste, weit über 300 wurden verletzt.

Finke: „Keiner weiß, wie es weitergeht.“

Finke: „Keiner weiß, wie es weitergeht.“

Sollte die Sperre nicht bis September aufgehoben sein, könnte Kamerun nicht mehr in der Weltmeisterschaftsqualifikation antreten. Das wiederum würde bedeuten das Kamerun nicht zur WM fährt.

Berufsweltmeisterschaften: 5x Gold und 2x Silber für Österreich

Berufsweltmeisterschaften: 5x Gold und 2x Silber für Österreich

"Weltbester" Koch wurde der Vorarlberger Kevin Micheli vom Restaurant Guth in Lauterach, in der Kategorie "Painting and Decorating" pinselte sich Christina Peinthor vom Malermeisterbetrieb Erwin Peinthor im oststeirischen Friedberg auf den obersten Podestplatz. Auch der weltbeste Fliesenleger, Steinmetz und Sanitärinstallateur hat sein Handwerk in Österreich gelernt.

Aufatmen bei Urlaubern: Germanwings-Streik endgültig abgesagt

Aufatmen bei Urlaubern: Germanwings-Streik endgültig abgesagt

Gute Nachricht für Flugreisende mitten in der Urlaubszeit: Bei Germanwing - einer Tochter der AUA-Mutter Lufthansa - ist der monatelange Tarifkonflikt beendet worden.

"Der Dollar ist König"

"Der Dollar ist König"

Für die Stärke des US-Dollar spricht die Kombination aus Wachstum in den USA, weiteren monetären Lockerungen in Japan und Europa und gewalttätigen Demonstrationen in Schwellenländern.

Grödig: Stadionausbau, aber schnell

Grödig: Stadionausbau, aber schnell

In Grödig rollen nun nach der Einigung mit dem Land endlich die Bagger an, um das Stadion umzubauen bzw. zu erweitern. Doch es besteht großer Zeitdruck, denn bis zum Beginn der neuen Saison bleibt nicht mehr viel Zeit.

Innovationen: Österreich rutscht weiter ab

Innovationen: Österreich rutscht weiter ab

Im "Global Innovation Index" (GII), der gemeinsam von der Cornell University, der Business School INSEAD und der World Intellectual Property Organization in Zusammenarbeit mit dem Unternehmensberater Booz & Company erstellt wird, führen wie im Vorjahr die Schweiz und Schweden die Rangliste an.

1 2 3