Archivsuche

Artikel vom Sonntag, 28. Juli 2013

Berufsunfaehigkeit – Das unterschätzte Risiko

Berufsunfaehigkeit – Das unterschätzte Risiko

Gegen das existenzbedrohende Risiko, den eigenen Beruf wegen Krankheit oder Unfalls nicht mehr ausüben zu können, ist nur jeder Zwanzigste erwerbstätige Österreicher versichert.

Formel 1: Lewis Hamilton siegt am Hungaroring

Formel 1: Lewis Hamilton siegt am Hungaroring

Lewis Hamilton ist und bleibt der Spezialist für den Formel-1-Grand-Prix von Ungarn. Der Mercedes-Pilot triumphierte am Sonntag entgegen allen Prognosen zum vierten Mal in seiner Karriere auf dem Hungaroring. Weltmeister Sebastian Vettel hielt den Schaden in der Hitzeschlacht mit Platz drei hinter Kimi Räikkönen in Grenzen. Räikkönen ist nun mit 38 Punkten Rückstand Vettels erster WM-Verfolger.

USA warnen Ägypten eindringlich vor Absturz ins Chaos

USA warnen Ägypten eindringlich vor Absturz ins Chaos

Die USA verstärkten ihren Druck auf die Militärmachthaber in Ägypten, demokratische Grundrechte zu wahren und warnten, das Land stehe vor dem Abgrund. Eine direkte Schuldzuweisung vermied die Regierung des wichtigsten Verbündeten aber erneut.

Siemens: Ein Weltmarktführer sieht anders aus

Siemens: Ein Weltmarktführer sieht anders aus

Der Nachfolger von Peter Löscher im Amt als Siemens-Konzernchefs, aller Voraussicht nach der ehrgeizige Finanzchef Joe Kaeser, steht vor schwierigen Aufgaben.

Red Bull Salzburg ist bereit für Fenerbahce

Red Bull Salzburg ist bereit für Fenerbahce

Die "Bullen" untermauerten ihre Favoritenrolle auf den Titel in der Fußball-Bundesliga mit einem 5:1-Heimsieg im direkten Duell, der Saisonstart mit sechs Punkten und einem Torverhältnis von 10:2 nach zwei Spielen hätte eigentlich kaum besser sein können.

Schiffskredite kommen deutsche Banken teuer zu stehen

Schiffskredite kommen deutsche Banken teuer zu stehen

"Wir sind bei einigen Instituten mit den Ergebnissen nicht zufrieden", sagte eine Sprecherin der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und bestätigte damit einen Bericht des Magazins "Der Spiegel".

Siemens: Die Tage von Peter Löscher sind gezählt

Siemens: Die Tage von Peter Löscher sind gezählt

Die Mitglieder des Aufsichtsrats entschieden sich in Krisensitzungen am Samstag für die vorzeitige Abberufung des umstrittenen Managers. "Der Aufsichtsrat der Siemens AG wird in seiner Sitzung am 31. Juli 2013 das vorzeitige Ausscheiden des Vorstandsvorsitzenden beschließen", teilte das Unternehmen nach getrennten Treffen der Arbeitnehmer- und der Kapitalseite im Aufsichtsrat mit.

Supercup 2013: Dortmund vermasselt Bayern den Saisonauftakt + Video der Highlights

Supercup 2013: Dortmund vermasselt Bayern den Saisonauftakt + Video der Highlights

Der BVB wies den Champions-League-Sieger und Meister Bayern München am Samstagabend vor eigenem Publikum mit 4:2 (1:0) in die Schranken. Neo-Trainer Josep Guardiola blieb damit bei seiner Pflichtspielpremiere auf der Bayern-Bank ein Titelgewinn versagt. David Alaba spielte bei den Verlierern links in der Viererkette durch.

Schäuble macht heuer deutlich weniger Schulden als geplant

Schäuble macht heuer deutlich weniger Schulden als geplant

Man werde den Budgetplan "ein Stück weit unterschreiten", sagte der CDU-Politiker am Sonntag im Deutschlandfunk. Derzeit kalkuliert die Regierung in Berlin noch mit rund 25 Milliarden Euro neuen Schulden, in denen acht Milliarden für den Fluthilfefonds enthalten sind.

Neuer SAP-Chef will eisernes Sparprogramm

Neuer SAP-Chef will eisernes Sparprogramm

SAP-Vorstandschef Bill McDermott, der das Unternehmen nach dem Weggang seines Co-Chefs Jim Hagemann Snabe bald alleine führen wird, wolle im zweiten Halbjahr insgesamt 200 Millionen Euro einsparen und habe dazu einen neuen Kostensenkungsplan ausgegeben, berichtete das Magazin "Wirtschaftswoche" unter Berufung auf interne Dokumente.

Glück ist die geheime Zutat für erfolgreiche Unternehmen

Glück ist die geheime Zutat für erfolgreiche Unternehmen

„Wenn Sie eine glückliche Firma haben, sind Sie unbesiegbar“, schrieb jüngst Richard Branson in seinem Internet-Blog. Branson ist ein erfolgreicher britischer Unternehmer und Gründer des Virgin-Konglomerates.

Formel 1 – Die Geldmaschine startet wieder

Formel 1 – Die Geldmaschine startet wieder

Es wäre nicht Red Bull, würde die Werbetrommel nicht auf Paukenschlag funktionieren. Und es wären nicht Dietrich Mateschitz und Bernie Ecclestone, würde der jüngsten Entscheidung beider Herren nicht ein gewisser Zampano-Faktor anhaften. Derart umstandslos, unter perfekter Geheimhaltung und über Nacht, wurde noch nie ein Groß-Event nach Österreich geholt wie jetzt die Formel 1.