Archivsuche

Artikel vom Freitag, 12. Juli 2013

Eishockey: Kowaltschuk beendet Karriere und verzichtet auf Vermögen

Eishockey: Kowaltschuk beendet NHL-Karriere und verzichtet auf Vermögen

Ilja Kowaltschuk spielte fast zwölf Jahre in der NHL. Mit dem Ende seiner NHL-Karriere verzichtet er auf ein Vermögen.

Blockierte Bankenunion

Blockierte Bankenunion

Italiens Banken saßen im April auf faulen Krediten in der Höhe von 133 Milliarden Euro, bei spanischen Banken machten sie gleich 167 Milliarden Euro aus. Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit werden diese Kredite nie zurückbezahlt – und vereinfacht gesagt, fehlt dieses Geld, um neue Kredite an Unternehmen zu vergeben.

Griechenland: Merkel und Schäuble lehnen weiteren Schuldenschnitt ab

Griechenland: Merkel und Schäuble lehnen weiteren Schuldenschnitt ab

In einem Interview mit der "Märkischen Oderzeitung" und der "Südwest Presse" sagte Merkel auf eine entsprechende Frage: "Ich sehe das nicht." Die Bundesregierung unterstütze Griechenland auf europäischer Ebene und begleite den schwierigen Umbauprozess mit bilateralen Initiativen.

Äthiopien: Wenn ein Esel das Leben verändert...

Äthiopien: Wenn ein Esel das Leben verändert...

In Äthiopien arbeiten 80 Prozent der Bevölkerung als Bauern. Immer wieder wird Äthiopien von Hungerkatastrophen und Dürren heimgesucht. Nachhaltige und langfristige Programme sollen solchen Notlagen vorbeugen.

Ägypten: Islamisten formieren sich zu "Marsch der Millionen"

Ägypten: Islamisten formieren sich zu "Marsch der Millionen"

Mit der Massendemonstration wollen die Islamisten ihrer Forderung Nachdruck verleihen, Mursi wieder in sein Amt einzusetzen. Das Vorhaben am Tag der Freitagsgebete birgt die Gefahr neuer blutiger Zusammenstöße.

Hypo Alpe Adria: Kranebitters mögliche Erben

Hypo Alpe Adria: Kranebitters mögliche Erben

Nur noch bis Mitte August ist Gottwald Kranebitter Vorstandschef der notverstaatlichten Hypo Alpe-Adria. Aufsichtsratspräsident Klaus Liebscher muss sich beeilen, wenn er bis dahin einen Nachfolger fixiert haben will.

1 2 3