Archivsuche

Artikel vom Freitag, 3. Mai 2013

Hollande, Merkel und die "ungeschickten" Sozialisten

Hollande, Merkel und die "ungeschickten" Sozialisten

Der französische Präsident François Hollande hat die Kritik von sozialistischen Parteifreunden an der konservativen deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel als "Ungeschicktheit" bezeichnet.

Gesunde Säfte zum selber machen

Gesunde Säfte zum selber machen

Gesundheit ist wohl das wertvollste Gut des Menschen. Gerade zur Grippezeit wird dem einem oder anderen dies nur allzu bewusst. Nicht zuletzt sind Erkältungen und andere Krankheiten Folgeerscheinungen von zu wenig Vitaminen, Enzymen und Mineralien. Beugen Sie dem vor! Gesundheitsvorsorge kann man pflügen oder wenigstens frisch und knackig im Supermarktregal erwerben. Orangen, Grapefruits, Bananen, Äpfel, Weintrauben und viele andere Ost und auch Gemüsesorten die nur darauf warten zu leckeren Säften gepresst zu werden.

Commerzbank hebt Votum für Andritz von "Add" auf "Buy"

Commerzbank hebt Votum für Andritz von "Add" auf "Buy"

Die Wertpapierexperten der Commerzbank haben ihre Empfehlung für die Titel der Andritz von "Add" auf "Buy" angehoben. Das Kursziel wurde um 58,0 Euro auf 53,0 Euro reduziert.

Großbritannien: Anti-EU-Partei mit erdrutschartigen Zugewinnen

Großbritannien: Anti-EU-Partei mit erdrutschartigen Zugewinnen

Die antieuropäische britische Unabhängigkeitspartei UKIP hat bei Kommunalwahlen in England und Wales große Stimmengewinne erzielt und damit vor allem den Konservativen von Premierminister David Cameron das Wasser abgegraben.

Berlakovich vs. Bienen: Amtsgeheimnis dient als Ausrede

Berlakovich vs. Bienen: Amtsgeheimnis dient als Ausrede

Bienesterben: Umweltminister Niki Berlakovich kommt wegen seiner Ablehnung eines Pestizidverbots weiter unter Druck. Nun beruft sich sein Ministerium auf das Amtsgeheimnis und will nicht verraten wie viel der schädliche Pestizide in die Umwelt gelangt.

Bene verschiebt HV auf September

Bene verschiebt HV auf September

Ein genauer Termin wird erst festgesetzt. Die Verschiebung stehe im Zusammenhang mit dem laufenden Restrukturierungsverfahren, teilte Bene am Freitag Nachmittag mit.

Permira wirft Hugo Boss auf den Markt

Permira wirft Hugo Boss auf den Markt

Der deutsche Modekonzern Hugo Boss zeigte sich in letzter Zeit nicht wirklich von seiner luxuriöser Seite. Umsatz sowie Gewinn lagen im ersten Quartal unter den Vorjahreswerten und in der Nacht zum Freitag verabschiedete sich der Finanzinvestor Permira von sieben Millionen Hugo-Boss-Aktien.

Goldman Sachs senkt Kursziel für Wienerberger von 14,3 auf 13,7 Euro

Goldman Sachs senkt Kursziel für Wienerberger von 14,3 auf 13,7 Euro

Im Rahmen einer Branchenstudie zu europäischen Baustofftiteln haben die Wertpapierexperten von Goldman Sachs ihr Kursziel für die Papiere des heimischen Ziegelherstellers Wienerberger von 14,30 Euro auf 13,70 Euro gekappt. Die Kaufempfehlung "Conviction Buy" blieb aufrecht.

Nach Backhausen-Pleite: Robert Backhausen schlittert in Privatkonkurs

Nach Backhausen-Pleite: Robert Backhausen schlittert in Privatkonkurs

Der Privatkonkurs von Robert Backhausen wurde am 30. April laut APA, mit Verweis auf die Ediktsdatei, eröffnet. Laut der beiliegenden Gläubigerliste sollen Verbindlichkeiten in der Höhe von über 860.000 Euro bestehen.

Deutsche "Bad Banks": Die dicke Rechnung kommt zum Schluss

Deutsche "Bad Banks": Die dicke Rechnung kommt zum Schluss

Nach der Abwicklungsanstalt der deutschen WestLB meldete Ende April auch die Bad Bank der verstaatlichten deutschen Krisenbank Hypo Real Estate (HRE) schwarze Zahlen für 2012. Entwarnung gibt es nicht. In den Büchern schlummern immer noch Milliardenrisiken, die den Steuerzahlern am Ende um die Ohren fliegen könnten.

Heuschnupfen-Zeit: Die Pollen fliegen wieder – Smartphones helfen

Heuschnupfen-Zeit: Die Pollen fliegen wieder – Smartphones helfen

Bereits jedem fünften Österreicher macht der Frühling und der damit verbundene Pollenflug zu schaffen. Und neben Nasensprays und Augentropfen sollen künftig auch Smartphones die Beschwerden der Allergiker lindern.

Börseprofi 2013: Uncle Sam schlägt Europa

Börseprofi 2013: Uncle Sam schlägt Europa

Der Zieleinlauf im Börsespiel 2013 zeigt: Mit US-Titeln konnte man heuer am meisten gewinnen. FORMAT präsentiert die Sieger und die besten Aktien aus Amerika.

JPMorgan soll den US-Strommarkt manipuliert haben

JPMorgan soll den US-Strommarkt manipuliert haben

Die US-Energieaufsicht FERC werfe JPMorgan vor, "Manipulationssysteme" errichtet zu haben, die aus "verlustbringenden Kraftwerken mächtige Gewinntreiber" gemacht hätten, berichtete die "New York Times".

Eurozone: Die Rezessionswahrheit

Eurozone: Die Rezessionswahrheit

In vielen Ländern werden Arbeitslosigkeit, Staatsdefizit und Neuverschuldung weiter steigen. Ein Überblick über die erwartete Entwicklung in den kriselnden Euro-Ländern.

Petzner vs. Fekter: Fünf-Jahres-Pläne zur Abwickung der Problembanken halten nicht

Petzner vs. Fekter: Fünf-Jahres-Pläne zur Abwickung der Problembanken halten nicht

Bei der Kommunalkredit schaue es nicht viel besser als bei der Hypo aus. Die Volksbanken AG (ÖVAG) sei die nächste Baustelle. "Auch bei der ÖVAG wird der fünfjährige Zeitplan für eine geordnete Abwicklung nicht halten", sagte Petzner in einer Pressekonferenz am Freitag. Das sei allen Beteiligten im Finanzministerium klar, nur wage es niemand zu sagen.

Air France-KLM: Der Verlust wird kleiner

Air France-KLM: Der Verlust wird kleiner

Der Lufthansa-Rivale Air France-KLM hat dank seines Sparkurses den Verlust zu Jahresbeginn verringert. Im operativen Geschäft sank der Fehlbetrag im ersten Quartal auf 530 Millionen Euro, nachdem es im Vorjahr noch 611 Millionen waren, wie der französisch-niederländische Konzern am Freitag mitteilte.

Kampf gegen die Solar-Krise: EU für Strafzölle auf Solarpanels aus China

Kampf gegen die Solar-Krise: EU für Strafzölle auf Solarpanels aus China

Der krisengeschüttelten Solarindustrie in Europa winkt im Kampf gegen Billigimporte aus China Schützenhilfe aus Brüssel. Insider-Informationen zufolge sollen ab Anfang Juni Strafzölle auf Solarmodule aus dem Reich der Mitte erhoben werden.

Deutsche sind so reich wie nie

Deutsche sind so reich wie nie

Die Deutschen haben 2012 so viel neues Geldvermögen angehäuft wie seit 1993 nicht mehr.

Gold-Hype in Indien

Gold-Hype in Indien

Der Erholungslauf beim Goldpreis geht weiter. Auch wenn die Mittelabflüssen aus Gold-ETFs im April ein Rekordniveau erreicht hatten, bleibt die Nachfrage nach physischem Gold weiter extrem hoch. Besonders in Indien.

Adidas: Fit wie ein Turnschuh

Adidas: Fit wie ein Turnschuh

Der Sportartikelhersteller Adidas verdient auch ohne große Sport-Spektakel kräftig: Der Gewinn kletterte im ersten Quartal um sechs Prozent auf 308 Millionen Euro, wie Adidas am Freitag mitteilte.

1 2