Archivsuche

Artikel vom Mittwoch, 3. April 2013

Kim Jong-un: "Der Irre von nebenan"

Kim Jong-un: "Der Irre von nebenan"

Knüpft der junge Kim Jong-un einfach nur an die Tradition seines Vaters und Großvaters an, die mit Kriegsrhetorik und gelegentlichem Säbelrasseln immer wieder den Rest der Welt gegen sich aufbrachten? Oder macht Kim mit seinen Drohungen tatsächlich ernst?

Portugal: Regierung überstand Misstrauensantrag

Portugal: Regierung überstand Misstrauensantrag

Das Parlament wies am Mittwoch in Lissabon eine Ablösung der konservativen Mehrheitsregierung mit 131 zu 97 Stimmen zurück.

Liste der Niedermeyer-Filialen, die geschlossen werden, als Download

Liste der Niedermeyer-Filialen, die geschlossen werden, als Download

Die insolvente Elektrokette Niedermeyer will sein geplantes Filialschließungsprogramm rasch durchziehen. Von den 98 Filialen werden nach dem Wochenende nur mehr 45 aufsperren, 53 sollen geschlossen werden. Diesem Plan soll noch das Gericht zustimmen, so Niedermeyer.

Kepler erhöht Kursziel für VIG-Aktie von 39 auf 41 Euro

Kepler erhöht Kursziel für VIG-Aktie von 39 auf 41 Euro

Die Analysten von Kepler erhöhten ihr Kursziel für die Vienna Insurance-Aktie von 39 auf 41 Euro. Das Anlagevotum "buy" wurde zudem bestätigt. Die veröffentlichten Zahlen für das Jahr 2012 entsprachen den Erwartungen, hieß es in der aktuellen Analyse.

Die Barclays-Banker haben "jeden Bezug zur Realität verloren"

Die Barclays-Banker haben "jeden Bezug zur Realität verloren"

"Wenn Barclays sein Ansehen merklich verbessern will, wird die Bank weitere Anpassungen bei der Bezahlung ihrer Top-Manger machen müssen", heißt es in einem am Mittwoch veröffentlichten Bericht des renommierten Anwalts Anthony Salz.

Gesellschaft für Blinde- und Sehbehinderte pleite

Gesellschaft für Blinde- und Sehbehinderte pleite

Die Steiermärkische Blinden- und Sehbehindertenverband Gemeinnützige Gesellschaft mbH hat am Mittwoch Konkurs anmelden müssen. Davon sind 27 Mitarbeiter betroffen. Der Schuldenstand betgrägt 63.700 Euro. Auf die Arbeit des Vereins soll die Pleite der Gesellschaft aber keine Auswirkungen haben.

Salzburg-Finanzen: Rechnungshof zeigt etliche Mängel auf

Salzburg-Finanzen: Rechnungshof zeigt etliche Mängel auf

Der Rechnungshof hat seinen vertraulichen Rohbericht über den Salzburger Spekulationsskandal fertiggestellt. Im dem Papier werden die Finanzgeschäfte beurteilt und viele Kritikpunkte aufgelistet.

Zypern – "Wir werden alle Fristen einhalten und alle Ziele erfüllen"

Zypern – "Wir werden alle Fristen einhalten und alle Ziele erfüllen"

IWF-Chefin Christine Lagarde und der Vize-Präsident der EU-Kommission Olli Rehn würdigten in einer gemeinsamen Erklärung am Mittwoch die ehrgeizigen Anpassungen und Reformen, denen sich das Land unterziehen will, und bekundeten Hilfsbereitschaft.

Salzburg-Finanzen: Vorletzter Tag der Zeugenbefragungen

Salzburg-Finanzen: Vorletzter Tag der Zeugenbefragungen

Ein "Kreuzverhör" mit sehr viel Emotion der beiden Zeugen Monika Rathgeber und Eduard Paulus, bei dem es auch nach Stunden Aussage gegen Aussage stand, und ein katastrophales Zeugnis für das Land Salzburg für die Auflösung des Schatten-Portfolios mit 253 Derivatgeschäften - so lässt sich der vorletzte Tag der Zeugenbefragungen am Mittwoch im Untersuchungsausschuss zur Klärung des Finanzskandals zusammenfassen.

Laiki Bank – der Countdown zur Katastrophe für Zypern

Laiki Bank – der Countdown zur Katastrophe für Zypern

Damit besiegeln sie das Ende der Bank, die Zypern fast ruiniert hat. "Es war wie bei einer Beerdigung", sagte einer der Anwesenden anschließend. Der Tod des 112 Jahre alten Geldhauses markiert das Ende einer verzweifelten Suche nach einem Ausweg aus einer Zwickmühle, die mit der Rettung Griechenlands begann.

"Gold hat sein letztes Hurra angestimmt"

"Gold hat sein letztes Hurra angestimmt"

Der Gold-Preis hat in den vergangenen zwölf Jahren jedes Jahr zugelegt und damit die beste Serie seit 90 Jahren verzeichnet. Die Rally dürfte nun aber einem Bärenmarkt weichen, erwartet die französische Bank. Der Goldpreis wird im Dezember auf 1375 Dollar je Unze sinken, so die Analysten.

IHS-Chef erwartet Ende des Bankgeheimnisses in Österreich

IHS-Chef erwartet Ende des Bankgeheimnisses in Österreich

IHS-Chef Christian Keuschnigg: "Österreich kann den Übergang zum automatischen Informationsaustausch (AIA) verzögern, aber vermutlich nicht mehr verhindern." - Druck der USA und EU wäre zu stark.

Niedermeyer: Der Abverkauf beginnt morgen

Niedermeyer: Der Abverkauf beginnt morgen

Bei der insolventen Elektrokette Niedermeyer geht es nun Schlag auf Schlag. Schon morgen, Donnerstag, beginnt der Abverkauf in jenen 53 Filialen in ganz Österreich, die geschlossen werden. Letzter Verkaufstag für diese Filialen ist der kommende Samstag.

Vergabepraxis: ÖVP verteidigt Beraterverträge mit VP-nahen Firmen

Dringliche zu Vergabepraxis: Innenministerin lässt guten Teil der Fragen aus

Innenministerin Johanna Mikl-Leitner hat in der Beantwortung der "Dringlichen Anfrage" der Grünen alle Vorwürfe wegen der Auftragsvergabe in ihrem Ressort zurückgewiesen.

Flug-Suchmaschinen im Test: Was können Checkfelix, Kayak & Co wirklich?

Flug-Suchmaschinen im Test: Was können Checkfelix, Kayak & Co wirklich?

Das Wetter ist nicht der einzige Grund, weshalb nun viele Österreicherinnen und Österreicher wehmütig an ihre nächste Auslandsreise denken – aber anhaltender Schneefall, Kälte und grauer Himmel lassen uns doch immer öfter von einer Flugreise träumen. Wieso nicht im Internet nachsehen, was das kosten könnte?

Meinl Bank versus Staatsanwaltschaft - Videoüberwachung rechtswidrig

Meinl Bank versus Staatsanwaltschaft - Videoüberwachung rechtswidrig

Neun Tage Videoüberwachung der Bank war laut Gericht zu viel. Weinzierl sieht sich angesichts heimlicher Überwachung an Hollywood-Methoden erinnert. Unschuldige würden im Meinl-Prozess psychisch unter Druck gesetzt.

Niemetz: Schwedenbomben-Produktion läuft kostendeckend

Niemetz: Schwedenbomben-Produktion läuft kostendeckend

Für den insolventen Wiener Schwedenbombenhersteller Niemetz wird es demnächst ernst: Am kommenden Dienstag (9. April) wird Masseverwalter Stephan Riel den Gläubigern bei der sogenannten Prüfungstagsatzung seinen Sanierungsplan für das schwer angeschlagene Unternehmen vorstellen sowie aktuelle Kennzahlen präsentieren.

IHS-Chef: Ende des Bankgeheimnisses auch in Österreich

IHS-Chef: Ende des Bankgeheimnisses auch in Österreich

Es sei "zu erwarten, dass der Druck der USA und der EU letztendlich zum automatischer Informationsaustausch (AIA) führen wird", schreibt Keuschnigg in einem aktuellen IHS-Positionspapier und daher das Bankgeheimnis fallen werde. Österreich könne den "Übergang zum AIA verzögern, aber vermutlich nicht mehr verhindern."

Salzburg-Wahl: Team Stronach will Klub-Status

Salzburg-Wahl: Team Stronach will Klub-Status

Das Team Stronach will bei der Salzburger Landtagswahl am 5. Mai den Einzug in den Landtag schaffen und den Klubstatus erreichen.

VIG meldet Rekordgewinn – Dividende wird erhöht

VIG meldet Rekordgewinn – Dividende wird erhöht

Aus Mittel- und Osteuropa stammten im Vorjahr mehr als die Hälfte des Gewinns und der Prämien des Konzerns. 2012 hat die VIG einen Rekordgewinn vor Steuern von 587,4 Mio. Euro erzielt, um 5,1 Prozent mehr als 2011. Die Aktionäre werden eine auf 1,20 Euro pro Aktie erhöhte Dividende erhalten, nach 1,10 Euro im Jahr davor.

1 2