Archivsuche

Artikel vom Mittwoch, 10. April 2013

Goldman Sachs hebt conwert-Kursziel leicht von 9,2 auf 9,4 Euro

Goldman Sachs hebt conwert-Kursziel leicht von 9,2 auf 9,4 Euro

Die Wertpapierexperten von Goldman Sachs haben am Dienstag ihr Kursziel für die Aktien von conwert von 9,2 auf 9,4 Euro marginal erhöht. Das Votum lautet weiterhin "Neutral".

Niederlage für Meinl: Ermittlungen gegen Gutachter eingestellt

Niederlage für Meinl: Ermittlungen gegen Gutachter eingestellt

Die Meinl-Bank ist in ihrem Vorgehen gegen den Gutachter Martin Geyer einmal mehr gescheitert. Wie der "Kurier" berichtet, hat die Staatsanwaltschaft Wien sämtliche Ermittlungen gegen ihn eingestellt.

Niemetz: Rettung der Schwedenbomben über die Börse?

Niemetz: Rettung der Schwedenbomben über die Börse?

"Reboot" für Niemetz: Investorengruppe unter Führung des Wiener Risikokapitalgebers Gamma Capital Partners (GCP) will den Schwedenbomben-Hersteller schlucken und danach an die Börse bringen. Die Niemetz-Facebook-Community soll dabei eine entscheidende Rolle spielen.

Goldman Sachs erhöht CA Immo-Kursziel von 9,8 auf 10,2 Euro

Goldman Sachs erhöht CA Immo-Kursziel von 9,8 auf 10,2 Euro

Die Wertpapierexperten von Goldman Sachs (GS) haben am Dienstag ihr Kursziel für die Aktien der CA Immo von 9,8 auf 10,2 Euro erhöht. Die Empfehlung lautet unverändert "Neutral".

Apple: Das iPhone verkauft sich immer schlechter – Umsatz von Hon Hai bricht ein

Apple: Das iPhone verkauft sich immer schlechter – Umsatz von Hon Hai bricht ein

Dem Apple-Lieferanten Hon Hai Precision bekommt die starke Abhängigkeit vom iPhone und iPad derzeit gar nicht gut.

Autostahl-Kartell – Voest und Thyssen drohen Milliarden-Strafen

Autostahl-Kartell – Voest und Thyssen drohen Milliarden-Strafen

Sollte sich der Verdacht erhärten, drohen Schadenersatzforderungen in Milliardenhöhe, wie das "Handelsblatt" (Mittwoch) berichtete. Durch das Kartell habe die deutsche Autoindustrie möglicherweise seit über einem Jahrzehnt zu viel beim Stahleinkauf bezahlt. Neben den Schadenersatzforderungen drohten zusätzlich auch hohe Bußgelder.

Eurozone – erst Rezession, dann Deflation?

Eurozone – erst Rezession, dann Deflation?

In Griechenland fielen die Verbraucherpreise zum ersten Mal seit 45 Jahren. Ökonomen fürchten eine ähnliche Entwicklung in anderen Sorgenländern. Um eine Abwärtsspirale wie in Japan zu vermeiden, fordern sie eine Lockerung der harten Sparpolitik und ein Eingreifen der Europäischen Zentralbank (EZB).

NÖ: Arbeitsübereinkommen von ÖVP und SPÖ besiegelt

NÖ: Arbeitsübereinkommen von ÖVP und SPÖ besiegelt

"Nach fünf Jahren der Konfrontation brechen nun wieder Jahre der Kooperation an." Mit diesen Worten hat Landeshauptmann Erwin Pröll (V) am Mittwoch ein zwischen ÖVP und SPÖ besiegeltes Arbeitsübereinkommen für die kommende Legislaturperiode in Niederösterreich beschrieben.

Wiener FPÖ feuert Pressesprecher wegen Waffen-SS-Postings

Wiener FPÖ feuert Pressesprecher wegen Waffen-SS-Postings

Die Wiener FPÖ hat ihren Pressesprecher Stefan Gotschacher gefeuert. Grund sind Postings, die Gotschacher laut einem Bericht der Wochenzeitung "Falter" auf seiner Facebook-Seite gepostet haben soll - darunter Zitate aus einem Kampflied der Waffen-SS und Songzeilen einer Band aus dem rechtsextrem Milieu.

Peinlich: Nordkorea zitiert Brief des ÖGB

Peinlich: Nordkorea zitiert Brief des ÖGB

Norkorea vs. Südkorea: "Der Linksblock des ÖGB hat am 2. April einen Protestbrief an die Botschaften der USA und des südkoreanischen Marionettenregimes gesandt, um gegen das von den USA und dem südkoreanischen Marionettenregime veranstaltete Kriegsszenario gegen die Demokratische Volksrepublik Korea (DVRK) ... zu protestieren." Das schrieb die nordkoreanische Nachrichtenagentur KCNA am Dienstag.

Nordkorea: China schließt Grenzübergang – Raketenabschuss immer wahrscheinlicher

Nordkorea: China schließt Grenzübergang – Raketenabschuss immer wahrscheinlicher

Der wichtigste Grenzübergang zwischen China und Nordkorea ist für zahlreiche Ausländer geschlossen worden. Angesichts eines nach Ansicht von Experten unmittelbar bevorstehenden Raketenabschuss Nordkoreas hat auch Japan die Alarmbereitschaft seiner Armee erhöht.

Bis zu 100 Prozent Prämienunterschiede bei Rechtsschutz

Bis zu 100 Prozent Prämienunterschiede bei Rechtsschutz

Oberösterreichische Konsumentenschützer kritisieren Versicherungsbedingungen. So sind Streitigkeiten beim Hausbau und Scheidungen häufig ausgeschlossen.

Peter Löscher: "Von einem Aufschwung spüren wir noch nichts"

Peter Löscher: "Von einem Aufschwung spüren wir noch nichts"

PEter Löscher trat Spekulationen entgegen, Siemens könnte an einem Kauf von ThyssenKrupp interessiert sein.

Frankreich in Not: Notenbank fordert Einfrieren der Renten

Frankreich in Not: Notenbank fordert Einfrieren der Renten

Frankreichs Notenbankchef Christian Noyer hat sich angesichts der hohen Verschuldung seines Landes für ein Einfrieren der Renten in den kommenden beiden Jahren ausgesprochen.

Homöopathie soll sinnlos sein: Globuli-Gegner heute mit Aktion in Wien

Homöopathie soll sinnlos sein: Globuli-Gegner heute mit Aktion in Wien

Bei einer öffentlichen Aktion in Wien wollen heute Homöopathie-Skeptiker wie der Wissenschaftler Heinz Oberhummer die Wirkungslosigkeit dieser Alternativmedikamente beweisen – und nehmen eine Überdosis solcher Mittel zu sich.

"In Italien ist eine Revolution wie in Ägypten im Gange"

"In Italien ist eine Revolution wie in Ägypten im Gange"

"Wir verbünden uns mit niemandem, wir wollen alle Politiker nach Hause schicken", erklärt Beppe Grillo im Interview mit der Gratiszeitung "Metro" am Mittwoch. In Italien sei eine Revolution wie in Ägypten im Gange.

Merkel im Hoch, Steinbrück stürzt ab

Merkel im Hoch, Steinbrück stürzt ab

Mit zusammen 47 Prozent erreichen CDU/CSU und FDP in dem am Mittwoch veröffentlichten "Stern"-RTL-Wahltrend ihren besten Wert seit Ende 2009.

Champions League: Dortmund vs. Malaga – spannender geht's nicht

Champions League: Dortmund vs. Malaga – spannender geht's nicht

Borussia Dortmund (BVB) hat den Höhenflug des Champions-League-Debütanten Malaga gestoppt und in einem Fußball-Thriller das Semifinale erreicht.

RBI plagen Osteuropa-Sorgen

RBI plagen Osteuropa-Sorgen

Die maue Wirtschaftsentwicklung in Osteuropa belastet die Raiffeisen Bank International (RBI) voraussichtlich auch im laufenden Jahr.

Bankgeheimnis: EU-Recht stärker als heimische Verfassung

Bankgeheimnis: EU-Recht stärker als heimische Verfassung

Finanzministerin Maria Fekter will verfassungsrechtlich prüfen, ob Diskriminierung vorliegt, wenn bei Ausländern Kontodaten weitergegeben werden und bei Inländern nicht.

1 2 3