Archivsuche

Artikel vom Donnerstag, 28. März 2013

Autokrise in Europa bremst Daimler aus

Autokrise in Europa bremst Daimler aus

Die schwindende Auto-Nachfrage in Europa setzt dem Autobauer Daimler immer stärker zu.

Korruption und KHG – Die längst vergessenen Tipps von Karl-Heinz Grasser

Korruption und KHG – Die längst vergessenen Tipps von Karl-Heinz Grasser

Deutsche Bank droht Sammelklage wegen US-Hypotheken

Deutsche Bank droht Sammelklage wegen US-Hypotheken

Die Deutsche Bank wird in den USA ein weiteres Mal von ihrer Vergangenheit eingeholt: Wegen zwielichtiger Hypothekengeschäfte droht ihr dort ein langwieriger Prozess.

In Zypern droht "Euro-Schwarzmarkt"

In Zypern droht "Euro-Schwarzmarkt"

Der Euro auf Zypern ist nun viel weniger liquide und damit de facto auch weniger wert als anderswo. Nach Ansicht von Experten könnte deshalb erstmals eine Art "Schwarzmarkt" innerhalb der Euro-Zone entstehen – jedenfalls, wenn die Einschränkungen länger dauern sollten als nur wenige Tage.

Kärntner Landtag: Sanierung der Finanzen im Mittelpunkt

Kärntner Landtag: Sanierung der Finanzen im Mittelpunkt

Der neu gewählte Kärntner Landeshauptmann Peter Kaiser (S) hat am Donnerstag im Landtag seine Antrittsrede gehalten. In der - mit den Koalitionspartnern ÖVP und Grünen abgestimmten - Regierungserklärung stehen die Themen Bildung, Änderung der Landesverfassung und Sanierung der Finanzen im Mittelpunkt.

Betrunken Radfahren kostet bis zu 5.900 Euro

Betrunken Radfahren kostet bis zu 5.900 Euro

Wer angesäuselt mit dem Fahrrad vom Heurigen oder von der Disco nach Hause fährt, riskiert nicht nur hohe Geldstrafen sondern auch den Führerscheinentzug. Mag. Stefan Hutecek, Partneranwalt der D.A.S. Rechtsschutz, erklärt, worauf es dem Gesetzgeber ankommt.

Franzosen stellen Hollande verheerendes Zeugnis aus

Franzosen stellen Hollande verheerendes Zeugnis aus

Zehn Monate nach seinem Amtsantritt haben die Franzosen ihrem Staatschef François Hollande ein schlechtes Zeugnis ausgestellt: 51 Prozent der Franzosen halten den Sozialisten für einen "schlechten Präsidenten", nur 22 Prozent schätzen ihn als "guten Präsidenten", wie eine am Donnerstag veröffentlichte Umfrage des Meinungsforschungsinstituts CSA für den Sender BFMTV ergab.

"Bank-Run light" in Zypern

"Bank-Run light" in Zypern

In den ersten Stunden nach der Wiederöffnung der Banken in dem Euro-Inselstaat nach fast zweiwöchiger Zwangspause fielen die Schlangen vor den Filialen der Geldhäuser übersichtlich, wenn auch etwas länger als in normalen Zeiten, aus: Eine Art "Bank-Run light".

Massive RH-Kritik an Immobilien-Auslagerung in Kärnten

Massive RH-Kritik an Immobilien-Auslagerung in Kärnten

Massive Kritik hat der Bundesrechnungshof in seinem Bericht zum Immobilienmanagement des Landes Kärnten in den Jahren 2001 bis 2010 geübt. Einmalerlösen von 114 Mio. Euro in den Jahren 2001 bis 2004 durch eine Ausgliederung stehen Ausgaben in den Jahren 2001 bis 2010 von mindestens 250 Mio. Euro gegenüber.

Was bleibt Zypern noch?

Was bleibt Zypern noch?

Anleger mit Spareinlagen von mehr als 100.000 Euro verlieren in Zypern einen Großteil ihres Geldes. Investoren werden nach dieser Erfahrung einen großen Bogen um das einstige Anlegerparadies machen. Was bleibt Zyperns Wirtschaft noch?

Kärnten : Peter Kaiser neuer Landeshauptmann

Kärnten: Peter Kaiser neuer Landeshauptmann

Der 54-jährige Peter Kaiser ist am Donnerstag bei der konstituierenden Sitzung des Kärntner Landtages zum Landeshauptmann von Kärnten gewählt worden.

Zypern: Banken haben geöffnet – (noch) kein Bank Run

Zypern: Banken haben geöffnet – (noch) kein Bank Run

Im pleitebedrohten Zypern sind am Donnerstag die Banken wieder geöffnet worden. Seit Mitte März konnten sie sich nur noch an Automaten in kleinen Summen mit Bargeld versorgen. Andere Bankgeschäfte ruhten. In Deutschland lassen sich die Sparer nach Angaben der privaten Banken von der Zypern-Krise nicht nervös machen.

Banken in China sind Rendite-Weltmeister

Banken in China sind Rendite-Weltmeister

Die vier größten Banken in China haben das sechste Jahr in Folge Rekordgewinne eingefahren und glänzen mit einer Eigenkapitalrendite (RoE) von 21 Prozent, mehr als doppelt so viel wie die Konkurrenz in Europa und den USA.

Verschärftes Gesetz zum Schutz von Kindern in Begutachtung

Verschärftes Gesetz zum Schutz von Kindern in Begutachtung

Bereits ab Sommer könnten verschärfte Gesetze zum Schutz von Kindern gelten. Bisher galt das Betretungsverbot nur für die Wohnung, jetzt soll das Betretungsverbot auch auf Kinderbetreuungseinrichtungen und Schulen ausgedehnt werden.

Warum Spanien und Slowenien bald Hilfe brauchen

Warum Spanien und Slowenien bald Hilfe brauchen

Nach einer Reuters-Umfrage rechnen 36 der 48 befragten Volkswirte damit, dass Zypern nicht die letzte Rettungsaktion war. Jeweils 16 Befragte erwarten, dass Spanien beziehungsweise Slowenien noch Geld aus dem ESM beantragen werden. Es folgt eine Analyse, warum beide Länder unter Druck stehen.

Budgetwunder in Österreich: Defizit 2012 deutlich kleiner als gedacht

Budgetwunder in Österreich: Defizit 2012 deutlich kleiner als gedacht

Laut Statistik Austria lag das Defizit im Vorjahr bei 2,5 Prozent des BIP bzw. 7,7 Mrd. Euro, wie das Statistikamt am Donnerstag bekannt gab. Im Herbst des Vorjahres war das Finanzministerium noch von einem Wert von 3,1 Prozent ausgegangen.

ÖVAG bleibt ewiger Sanierungsfall – auch heuer rote Zahlen zu erwarten

ÖVAG bleibt ewiger Sanierungsfall – auch heuer rote Zahlen zu erwarten

Bei der teilverstaatlichten Österreichischen Volksbanken AG (ÖVAG) sind schwarze Zahlen nicht in Sicht. Bankchef Koren erklärte: "Ich kann nicht ausschließen, dass die ÖVAG neue Staatshilfe braucht".

Spannung in Zypern: Um 12 Uhr öffnen die Banken

Spannung in Zypern: Um 12 Uhr öffnen die Banken

Bis 18.00 Uhr können Kunden in Zypern Geld von ihren Konten beheben – allerdings mit gravierenden Einschränkungen, wie die Zentralbank und das Finanzministerium in Nikosia mitteilten. Moody's warnt derweil vor möglichem Euro-Austritt.

Börseprofi 2013: Nervosität am Parkett

Börseprofi 2013: Nervosität am Parkett

Das österliche Fasten hat auch die europäischen Börsen ergriffen. Trotz steigender Kurse an der Wall Street kamen die europäischen Leitindizes in den letzten Tagen nicht vom Fleck.

Gourmettipp: "Die Küche" in Wien

Gourmettipp: "Die Küche" in Wien

Ein Hotel, zwei Restaurants. Das neue Luxushotel Kempinski im Palais Hansen am Schottenring bietet seinen Gästen gleich zwei Lokale. Das eine trägt den schönen Namen "Die Küche" und ist seit dieser Woche offen. Das andere wurde "Edvard" genannt, die feinere Abteilung, die erst Ende März eröffnet wird.

1 2