Archivsuche

Artikel vom Samstag, 2. November 2013

Salzburg vs. Sturm Graz – Bullen siegten dank llsanker

Salzburg vs. Sturm Graz – Bullen siegten dank llsanker

Am Samstag feierten die "Bullen" einen verdienten 1:0 (0:0)-Heimsieg gegen Sturm Graz und sind nunmehr schon 33 Ligapartien en suite ungeschlagen. Stefan Ilsanker avancierte in der 68. Minute zum Matchwinner, in Hälfte eins hatte Alan einen Elfer vergeben (37.).

Bayern München stellt gegen Hoffenheim HSV-Rekord ein – 36 Spiele ohne Niederlage

Bayern München stellt gegen Hoffenheim HSV-Rekord ein – 36 Spiele ohne Niederlage

Einen Tag nach dem 6:1 von Rivale Borussia Dortmund gegen den VfB Stuttgart kam Bayern München unter Trainer Pep Guardiola am Samstag zu einem 2:1 bei 1899 Hoffenheim und blieb damit wie der HSV in den 80er-Jahren 36 Spiele in Liga-Serie ohne Niederlage.

Formel 1: Webber dreht noch einmal auf – Pole auch in Abu Dhabi

Formel 1: Webber dreht noch einmal auf – Pole auch in Abu Dhabi

Mark Webber war am Samstag im Qualifying für den Grand Prix in Abu Dhabi der Schnellste und eroberte damit nach Suzuka zum zweiten Mal innerhalb von drei Wochen die Pole Position. Für den zweitplatzierten Sebastian Vettel setzte es damit im 17. Versuch die zweite Quali-Saisonniederlage gegen seinen Red-Bull-Teamkollegen.

USA vor Spionageabkommen mit Deutschland

NSA-Affäre: USA sagen Deutschland Antispionageabkommen zu

Medienberichten zufolge traf das US-Präsidialamt entsprechende Absprachen mit hohen deutschen Regierungsvertretern. Mit dem Abkommen soll Vertrauen wiederhergestellt werden, das durch die NSA-Abhöraffäre verloren ging. Doch auch die europäischen Geheimdienste sind nach einem "Guardian"-Bericht vom Samstag bei der massenweisen Überwachung des Internet- und Telefonverkehrs aktiver als angenommen und kooperieren dabei eng.

Royal Bank of Scotland: 38 Milliarden Pfund in Bad Bank ausgelagert

Royal Bank of Scotland: 38 Milliarden Pfund in Bad Bank ausgelagert

Die seit der Finanzkrise größtenteils verstaatlichte Royal Bank of Scotland (RBS) wird für die Auslagerung ihrer Risikopapiere nicht aufgespalten, sondern bildet eine interne Bad Bank. Diese soll Risikopapiere im Umfang von 38 Milliarden britischen Pfund (knapp 45 Mrd. Euro) abwickeln.

"Die USA sind an ihrem schwächsten Punkt"

"Die USA sind an ihrem schwächsten Punkt"

Die bewegenden Bilder gingen um die Welt. Im Grant Park in Chicago jubelten am 4. November 2008 kurz nach elf Uhr abends Hunderttausende Amerikaner ihrem ersten schwarzen Präsidenten zu. In den USA, auch rund um den Globus lagen sich enthusiastische Anhänger vor Freude in den Armen. Barack Obama hatte es geschafft.

Formel 1: Räikkönen streikt – Zoff mit Lotus ums Gehalt

Formel 1: Räikkönen streikt – Zoff mit Lotus ums Gehalt

Es gebe Gespräche zwischen dem finnischen Formel-1-Piloten, in die offensichtlich auch die Aktionäre und die Muttergesellschaften involviert seien, sagte Boullier "autosport.com" in Abu Dhabi. Nachdem Räikkönen damit gedroht hat, beim USA-Rennen in zwei Wochen in Austin und eine Woche später beim Finale in Sao Paulo nicht mehr an den Start zu gehen, kann Boullier nicht mehr viel ausrichten.

Mondi-Vorstand: "Österreich ist der schlechteste Standort Europas, Werk Frantschach bedroht"

Mondi-Vorstand: "Österreich ist der schlechteste Standort Europas, Werk Frantschach bedroht"

Das Mondi-Werk in Frantschach (Kärnten) rutscht im internen Wettbewerbsranking ab. Mondi-Chef Peter Oswald sieht die Papier- und Zellstofffabrik mit 450 Mitarbeitern bedroht. Eine der Hauptursachen: Biomasse-Förderungen treiben den Holzpreis.

Steuerabkommen Österreich-Schweiz: 17.400 Selbstanzeigen, 700 Millionen für Österreich

Steuerabkommen Österreich-Schweiz: 17.400 Selbstanzeigen, 700 Millionen für Österreich

17.402 Österreicher haben sich bisher wegen des Steuerabkommens mit der Schweiz selbst angezeigt. Bei diesen Anzeigen geht es um 5,1 Mrd. Euro an Vermögen. 695,8 Millionen Euro sind inzwischen aus der Nachbesteuerung nach Wien geflossen.

Studie: Milliardenschäden durch Cyberattacken

Studie: Milliardenschäden durch Cyberattacken

In den vergangenen drei Jahren verloren am Aktienmarkt gelistete Firmen allein am ersten Handelstag nach Bekanntwerden eines virtuellen Einbruchs insgesamt 38 Milliarden Euro Börsenwert, wie die Anwaltskanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer am Samstag mitteilte.

NHL: Erster Assist und Sieg für Thomas Vanek und seine Islanders

NHL: Erster Assist und Sieg für Thomas Vanek und seine Islanders

Vanek verbuchte ersten Assist für Mannschaft aus New York, Raffl schlitterte mit Philadelphia zu 0:7-Pleite. Alle Freitag Ergebnisse der NHL