Archivsuche

Artikel vom Sonntag, 6. Januar 2013

Ungarn: Politisch unberechenbar, verschuldet und rezessionsgeplagt

Ungarn: Politisch unberechenbar, verschuldet und rezessionsgeplagt

Der rechtskonservativen Regierung werden Aktionismus und Unberechenbarkeit vorgeworfen, was Investoren und Kreditgeber abschreckt. Investitionen befinden sich auf einem dramatisch niedrigen Niveau, erinnert Eva Palocz, Generaldirektorin des Budapester Forschungsinstitutes Kopint-Tarki in einen APA-Gespräch. Zugleich seien staatliche Investitionen überwiegend gestoppt worden.

Depardieu und Putin – Ziemlich beste Freunde

Depardieu und Putin – Ziemlich beste Freunde

Wie ziemlich beste Freunde umarmen sich Kremlchef Wladimir Putin und der Schauspieler Gerard Depardieu. Es gibt etwas zu feiern: Der über die Steuerpläne der französischen Regierung erboste Künstler erhält einen neuen russischen Pass.

Salzburger Finanzskandal: Mit knapp 600 Millionen Euro ÖBFA-Geld wurde spekuliert

Salzburger Finanzskandal: Mit knapp 600 Millionen Euro ÖBFA-Geld wurde spekuliert

Laut dieser Expertise, die der Leiter der Finanzabteilung, Eduard Paulus, am Tag seiner Suspendierung vergangenen Donnerstag unterzeichnet hat, werden die Schulden des Landes im Rechnungsabschluss 2012 voraussichtlich 874 Mio. Euro betragen. In dem der APA vorliegenden Bericht wird zudem vermutet, dass mit 596,98 Mio. Euro aus einem Darlehen der Österreichischen Bundesfinanzierungsagentur (ÖBFA) "offensichtlich Veranlagungen getätigt wurden".

Weltwährung Gold

Weltwährung Gold

Wer Gold Anfang September 2011 zum Höchstpreis von 1921,15 US-Dollar erworben hat, wird sich vermutlich ganz schön ärgern. Eigentlich war dem edlen Metall damals eine anhaltende Hausse prophezeit worden. Doch zwischenzeitlich sackte der Preis sogar auf unter 1500 Dollar ab und mühte sich zuletzt ab, endlich wieder die 1800-Punkte-Marke zu knacken. Aktueller Preis: Rund 1650 Dollar je Unze.

Historischer Zusammenschluss: Air France-KLM will Alitalia

Historischer Zusammenschluss: Air France-KLM will Alitalia

Einem Bericht der italienischen Zeitung "Il Messaggero" zufolge befinden sich die Verhandlungen zwischen Air France-KLM und Alitalia in einem fortgeschrittenen Stadium. Die Übernahme der Kontrolle solle bis zum Sommer vollzogen sein.

"Zu Premium passen dauerhaft keine hohen Rabatte"

"Zu Premium passen dauerhaft keine hohen Rabatte"

BMW will künftig in Deutschland auf hohe Preisnachlässe zur Absatz-Ankurbelung verzichten und nimmt damit den Verlust von Marktanteilen in Kauf.

Irland bereitet Ausstieg aus Euro-Rettungsschirm vor

Irland bereitet Ausstieg aus Euro-Rettungsschirm vor

"Wir erwarten, dass wir den Rettungsschirm, unter dem wir Ende 2010 Zuflucht suchten, fristgerecht verlassen werden", sagte der irische Außen- und Handelsminister Eamon Gilmore der "Wirtschaftswoche". Über Irlands umstrittene niedrige Körperschaftssteuer von 12,5 Prozent werde in diesem Zusammenhang nicht verhandelt.

Deutschland, das Muster-Solarland

Deutschland, das Muster-Solarland

Erneut sind im vergangenen Jahr in Deutschland so viele Solaranlagen gebaut worden wie noch nie: 2012 gingen Anlagen mit einer Leistung von rund 7.630 Megawatt ans Netz, wie aus Zahlen der Bundesnetzagentur und des Bundesumweltministeriums hervorgeht.

"Depardieu hat der französischen Linken eine Lehre erteilt"

"Depardieu hat der französischen Linken eine Lehre erteilt"

Italiens Ex-Premier Silvio Berlusconi zeigt Verständnis für den französischen Schauspieler Gerard Depardieu, der aus Protest gegen eine geplante Reichensteuer in Frankreich von 75 Prozent auf Einkommen von mehr als einer Million Euro im Jahr seinen Wohnsitz nach Belgien verlegt und die russische Nationalität erhalten hat.

Das wird nichts mehr: AWD verfehlt Gewinnziele deutlich

Das wird nichts mehr: AWD verfehlt Gewinnziele deutlich

Die Swiss-Life-Tochter AWD, die kürzlich in „Swiss Life Select“ umbenannt wurde, hat ihre Eigentümer 2012 massiv enttäuscht.

Red Bull in Israel keine Erfolgsgeschichte

Red Bull in Israel keine Erfolgsgeschichte

Der österreichische Getränkehersteller Red Bull hat seine Präsenz in Israel auf ein Minimum reduziert, nachdem der Marktanteil bei Energiegetränken von früher 80 Prozent auf nur noch 6 Prozent gesunken ist.

Wiener Börse: Diese Aktien sollten Sie haben...

Wiener Börse: Diese Aktien sollten Sie haben...

Geht es nach den Einschätzungen von Österreichs führenden Analysten, haben Anleger mit Aktientest-Sieger Immofinanz im nächsten Jahr die besten Chancen auf steigende Kurse. Immofinanz siegt im . CA Immo und RHI kommen auf Platz zwei und drei.

Deutsches Manager-Ranking: Dieter Zetsche stürzt ab

Deutsches Manager-Ranking: Dieter Zetsche stürzt ab

Daimler-Vorstandschef Dieter Zetsche hat bei anderen deutschen Führungskräften enorm an Ansehen eingebüßt.

IV-Umfrage: Ein Fünftel der Betriebe rechnet mit Kurzarbeit 2013

IV-Umfrage: Ein Fünftel der Betriebe rechnet mit Kurzarbeit 2013

Angesichts der wieder schwieriger werdenden wirtschaftlichen Lage ist für 20 Prozent der heimischen Industriebetriebe heuer die Kurzarbeit großes Thema.

"Wehrpflicht abschaffen, sagt die Vernunft"

"Wehrpflicht abschaffen, sagt die Vernunft"

Die SPÖ ist wieder einmal am Briefe verschicken. Anlass diesmal ist die Bundesheer-Volksbefragung, die Parteichef Werner Faymann und Wiens Bürgermeister Michael Häupl in die Tasten hauen hat lassen.

Industrie: Vom Auslaufmodell zur großen Hoffnung

Industrie: Vom Auslaufmodell zur großen Hoffnung

Das Image der Industrie hat sich bei Uni-Absolventen und Managern sehr verbessert.

Die Industrie wird zur Konjunktur-Stütze

Die Industrie wird zur Konjunktur-Stütze

Zwischen Kapfenberg und Ranshofen liegen nicht nur 200 Kilometer Entfernung, sondern auch der Dachstein. Das gewaltige Bergmassiv markiert die Grenze zwischen der Steiermark und Oberösterreich - und derzeit auch zwischen Pessimisten und Optimisten.