Archivsuche

Artikel vom Samstag, 4. August 2012

Ernst Strasser: "Es war gutes Geld"

Ernst Strasser: "Es war gutes Geld"

Dem "Kurier" liegen Protokolle der Gespräche vor, die als Lobbyisten getarnte, britische Journalisten mit Strasser Ende 2010/Anfang 2011 geführt haben.

"Es ist so laut, dass es einen aus dem tiefsten Schlaf holt"

"Es ist so laut, dass es einen aus dem tiefsten Schlaf holt"

Wenn die zahllosen Moscheen der Hauptstadt noch vor Morgengrauen die Gläubigen per Lautsprecher zum Gebet rufen, füllt ein lautes Gewirr an Stimmen die Nachbarschaften Jakartas. "Allahu akbar!" (Gott ist groß!) schallt es dann immer wieder von den Minaretten der Gotteshäuser.

Kommt die große Petzner-Show?

Kommt die große Petzner-Show?

Der inzwischen zurückgetretene FPK-Obmann Uwe Scheuch und sein Parteifreund, Landesrat Harald Dobernig, sind in der Früh als Zeugen geladen. Am Nachmittag soll dann BZÖ-Abg. Stefan Petzner aussagen, um diesen Auftritt blühen seit Tagen die wildesten Spekulationen.

"Die EZB darf sich nicht vom Währungshüter zur Inflationsbank entwickeln"

"Die EZB darf sich nicht vom Währungshüter zur Inflationsbank entwickeln"

Vor allem die CSU attackierte Draghi wegen der grundsätzlichen Bereitschaft der Europäischen Zentralbank (EZB), massiv Anleihen von Euro-Krisenländern zu kaufen.

"Sparsamkeit anstelle eines tauglichen Konzepts ist zu wenig"

"Sparsamkeit anstelle eines tauglichen Konzepts ist zu wenig"

Griechenland: EZB verhindert Staatspleite

Griechenland: EZB verhindert Staatspleite

Wie die "Welt" in berichtete, stellte der EZB-Rat mit der am Donnerstag getroffenen Entscheidung die Finanzierung Athens bis zur Auszahlung der nächsten Hilfstranche im September sicher.

Klagen gegen Wirtschaftsprüfer - OLG stärkt Anlegern den Rücken

Klagen gegen Wirtschaftsprüfer - OLG stärkt Anlegern den Rücken

Anleger, die mit Aktien Geld verloren haben, verklagen nicht nur die Verantwortlichen bei den Emittenten, sondern ziehen vermehrt auch gegen Wirtschaftsprüfer vor Gericht.