Archivsuche

Artikel vom Montag, 2. Juli 2012

Gourmettipp: „Kreuzwirt“ in der Steiermark

Herbert Hacker über den „Kreuzwirt“ in der Steiermark

Auch Spitzenköche durchleben Phasen unterschiedlicher Kochleistung. Selbst Köche, die man schon lange kennt, können einen immer wieder überraschen: mit niederschmetternden Ergebnissen oder mit Glanzleistungen, die man so nicht für möglich gehalten hätte.

Der Telekom-Murdoch

Der Telekom-Murdoch

Rupert Murdoch kauft sich beim ORF ein. Vermutlich würde ein solcher Deal das Vertrauen in Österreichs größten TV-Sender nicht gerade fördern. Vermutlich wären auch sehr, sehr viele Österreicher dagegen. Wiewohl der Murdoch-Takeover reine Fiktion ist, spielt sich Ähnliches gerade bei der Telekom Austria ab.

Rechtliche Vorschriften für Kroatien-Reisen

Rechtliche Vorschriften für Kroatien-Reisen

Andere Länder, andere Vorschriften. Rechtzeitig zum Start in den Urlaub haben wir gemeinsam mit den Experten der D.A.S Rechtsschutz Versicherung für die wichtigsten Urlaubsländer einen "kleinen Rechts-Reiseführer" zusammengestellt.

Berenberg Bank bestätigt neutrales Votum "hold" für Zumtobel-Aktie

Berenberg Bank bestätigt neutrales Votum "hold" für Zumtobel-Aktie

Die Analysten der Berenberg Bank haben nach Gesprächen im Rahmen einer Roadshow sowohl ihr neutrales Anlagevotum "hold" als auch ihr Kursziel in der Höhe von 12 Euro für die Aktie des heimischen Leuchtenherstellers Zumtobel beibehalten.

Nach EU-Gipfel: Finnland droht mit Veto

Nach EU-Gipfel: Finnland droht mit Veto

Die finnische Regierung machte am Montag in einem Bericht an das Parlament in Helsinki nur drei Tage nach dem Brüsseler Beschluss deutlich, dass sie ihr Veto gegen Staatsanleihekäufe durch den Europäischen Rettungsfonds ESM einlegen will.

"EZB kann nicht alle Banken kontrollieren"

"EZB kann nicht alle Banken kontrollieren"

EZB soll stärkere Rolle bei der Gewährung von Bankenhilfen spielen.

Arbeitslosigkeit in Euro-Zone steigt auf Rekordhoch

Arbeitslosigkeit in Euro-Zone steigt auf Rekordhoch

Die Quote in dem Währungsraum betrug im Mai 11,1 Prozent, wie die Statistikbehörde Eurostat am Montag mitteilte. Dies ist der höchste Wert seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1995.

Wege aus der Urlaubsfalle

Wege aus der Urlaubsfalle

Stress am Strand. Die Füße im Sand, den Kopf im Büro: Viele Führungskräfte tun sich schwer, im Urlaub abzuschalten. Einige Tricks helfen, die kostbaren freien Tage wirklich zu genießen.

Zinsen-Check: Wo derzeit noch am meisten zu holen ist

Zinsen-Check: Wo derzeit noch am meisten zu holen ist

Die Bilanz ist ernüchternd. Wer sein hart Erspartes auf Konten ohne Bindung parkt, schaut derzeit zu, wie ihm das Geld langsam, aber sicher durch die Finger rinnt.

CEE-Steuertipp 3: Rumänien - Steuerbehörde verwaltet Sozialversicherungsbeiträge

CEE-Steuertipp 3: Rumänien - Steuerbehörde verwaltet Sozialversicherungsbeiträge

Die Berater der internationalen Steuerberatungskanzlei TPA Horwath informieren über steuerliche Änderungen in Rumänien.

Accenture lässt Studierende gegeneinander antreten

Accenture lässt Studierende gegeneinander antreten

Im Mittelpunkt des Wettbewerbs steht heuer die Frage nach den Möglichkeiten des Web 2.0.

CEE-Steuertipp 2: Steuerliche Änderungen in Bulgarien

CEE-Steuertipp 2: Steuerliche Änderungen in Bulgarien

Seit heuer ist das neue Doppelbesteuerungsabkommen zwischen Bulgarien und Österreich im Bereich der Quellensteuern anwendbar. Die TPA-Horwath Experten verraten Details zu diesem Thema und beschreiben weitere Änderungen im bulgarischen Steuerrecht.

Die größten Urlaubsfallen - und wie man sie umgeht

Die größten Urlaubsfallen - und wie man sie umgeht

Mediziner Egon Humpeler über den idealen Urlaub

"Erholung lässt sich nicht erzwingen“

Mediziner Egon Humpeler im Interview über den idealen Urlaub.

So funktioniert das KSV-Rating

So funktioniert das KSV-Rating

Mithilfe des Ratings sind mehr als 85 Prozent aller Insolvenzen in Österreich sechs bis zwölf Monate im Voraus prognostizierbar.

Wirtschaft im Aufwind – Pleiten haben Flaute

Wirtschaft im Aufwind – Pleiten haben Flaute

Zahlungsmoral: In Italien heißt's lange warten

Zahlungsmoral: In Italien heißt's lange warten

Wäre Italien so effizient in der Forderungsbetreibung wie Deutschland, dann würde viel zusätzliches Kapital in die Kassen der Unternehmen gespült werden. Ganz so einfach ist die Sache aber nicht.

Sony geht am Spielemarkt in die Offensive

Sony geht am Spielemarkt in die Offensive

Kauf des Cloud-Dienstes Gaikal ist Beweis für Sonys Bemühungen, die Gaming-Sparte aufzupolieren.

Lenzing pumpt 130 Millionen nach Oberösterreich

Lenzing pumpt 130 Millionen nach Oberösterreich

Der börsenotierte Faserhersteller Lenzing investiert 130 Mio. Euro an seinem Firmensitz im Bezirk Vöcklabruck in Oberösterreich und schafft damit 110 Arbeitsplätze.

Web2Watch - Marken im Online-Check. Diese Woche: Kameramarken

Web2Watch - Marken im Online-Check

Österreichische Konsumenten posten jährlich sechs Millionen Meinungen zu Marken, dazu kommen noch weit über 100 Millionen „private“ Postings. All diese beobachtet OGM mit Web2Watch laufend. Der Online-Check ist keine Umfrage, sondern zeigt, in welcher Art und wie häufig über Marken in Social Media gesprochen wird.

1 2