Archivsuche

Artikel vom Donnerstag, 17. Mai 2012

Hinter dem Rücken Deutschlands braut sich was zusammen

Hinter dem Rücken Deutschlands braut sich was zusammen

Anleger häufen derzeit Rekordsummen an Kreditausfallswaps auf deutsche Staatsanleihen an. Sie befürchten, dass die größte Volkswirtschaft Europas unter der sich verschärfenden Schuldenkrise leiden wird.

"Die Griechen haben große Angst, die sich zu einer Panik entwickeln könnte"

"Die Griechen haben große Angst, die sich zu einer Panik entwickeln könnte"

In Griechenland geht nach der gescheiterten Regierungsbildung die Angst um: Das politische Chaos, die Aussicht auf einen Austritt aus der Euro-Zone und eine drohender Staatsbankrott veranlasste zahlreiche Bürger zur Räumung ihrer Konten.

"Halte Inflation von neun Prozent für realistisch"

"Halte Inflation von neun Prozent für realistisch"