Archivsuche

Artikel vom Dienstag, 17. April 2012

"Buwog-Provision geht Republik nichts an"

"Buwog-Provision geht die Republik nichts an"

Einige Fragen ließ der Ex-Minister unter Verweis auf sein Entschlagungsrecht wegen der gegen ihn laufenden strafrechtlichen Ermittlungen unbeantwortet, so etwa zum genauen Ablauf bei den Sitzungen der Vergabekommission für die die Buwog-Privatisierung begleitende Bank.

Der B-Movie Star: Suzuki Seijun-Retrospektive

Der B-Movie Star: Filme von Suzuki Seijun

Suzukis Werk wurde in Österreich noch nie in dieser Fülle gezeigt, dennoch ist er hierzulande kein völlig Unbekannter.

Goldman Sachs meldet sich zurück

Goldman Sachs meldet sich zurück

Seitdem die Finanzmärkte die Schockstarre der Schuldenkrise überwunden haben, sprudeln auch die Gewinne wieder: Im ersten Quartal blieben unterm Strich 2,1 Mrd. Dollar oder umgerechnet 1,6 Mrd. Euro. Im Schlussquartal 2011, als die Märkte taumelten, hatte Goldman nicht einmal halb so viel verdient.

Hedgefondsmanager John Paulson wettet schon wieder gegen die Eurozone

US-Hedgefondsmanager John Paulson wettet schon wieder gegen die Eurozone

Der Milliardär habe auf einer Telefonkonferenz erklärt, er kaufe außerdem Kreditausfallswaps auf europäische Anleihen. Paulson habe spanische Banken als besondere Sorgenkinder identifiziert und auf ihre steigende Abhängigkeit von der Europäischen Zentralbank aufgrund ihrer Positionen bei spanischen Staatsanleihen und der Abflüsse von Kundengeldern verwiesen.

Web2Watch - Marken im Online-Check

Web2Watch - Marken im Online-Check
Diese Woche: Softdrinks

Österreichische Konsumenten posten jährlich sechs Millionen Meinungen zu Marken, dazu kommen noch weit über 100 Millionen „private“ Postings. All diese beobachtet OGM mit Web2Watch laufend. Der Online-Check ist keine Umfrage, sondern zeigt, in welcher Art und wie häufig über Marken in Social Media gesprochen wird.

Börseprofi: USA retten die Börsenlaune

Börseprofi: USA retten die Börsenlaune

Das Anlegerspiel "Börseprofi 2012“ geht am 13. April zu Ende. Der beste Teilnehmer erhält einen Toyota Avensis 2.0 im Wert von 38.448 Euro. Die feierliche Übergabe findet am 24. April statt.

"Im internationalen Vergleich gibt es nicht viele, die besser sind als wir"

"Im internationalen Vergleich gibt es nicht viele, die besser sind als wir"

Österreich habe solide wirtschaftliche Fundamentaldaten, eine geringe Arbeitslosigkeit und eine "relativ günstige" Fiskalposition innerhalb der Eurozone, begründete die Agentur am Dienstag ihre Rating-Entscheidung in einer Aussendung.

Unter dem Giebelkreuz knarrt es: RZB meldet deutlichen Gewinneinbruch

Unter dem Giebelkreuz knarrt es: RZB meldet deutlichen Gewinneinbruch

Die Raiffeisen Zentralbank (RZB), mit rund 78,5 Prozent größter Aktionär der börsenotierten Raiffeisen Bank International (RBI), weist für das abgelaufene Geschäftsjahr 2011 einen gegenüber dem Vorjahr deutlich geringeren Konzerngewinn aus.

Inflation sinkt auf 2,4 Prozent

Inflation sinkt auf 2,4 Prozent

Die Teuerungsrate in Österreich verliert an Dynamik: Im März ist die Inflationsrate gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres auf 2,4 Prozent gesunken - nach 2,6 Prozent im Februar und 2,8 Prozent im Jänner. Dies sei der niedrigste Wert seit Jänner 2011, teilte die Statistik Austria mit.

U-Ausschuss: Um 16 Uhr beginnt die "Grasser-Show"

U-Ausschuss: Um 16 Uhr beginnt die "Grasser-Show"

Dabei wird gleich der Hauptdarsteller dieser Causa, Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser, befragt. Er kommt allerdings erst am späten Nachmittag (16 Uhr).

Daten speichern gegen den Rechtsstaat

Daten speichern gegen den Rechtsstaat

Warum die Vorratsdatenspeicherung aus Sicht des Fahnders nur der Demokratie zu Leibe rückt.

"Europa droht eine Explosion der Ungleichheit"

"Europa droht eine Explosion der Ungleichheit"

Nach Ansicht des US-Ökonomen James Galbraith hat Europa die Krise keineswegs überwunden, sondern steht vor neuen Verwerfungen. "Die Euro-Krise wird zu einer Explosion der Ungleichheit innerhalb Europas führen", sagte der Professor, der an der University of Texas in Austin lehrt. Er warnte, dass die aktuelle Strategie in einem Kollaps der Peripherie münden werde. Galbraith fordert eine stärkere Harmonisierung und mehr Solidarität innerhalb der Währungsunion.

Bis zu 1.421 Euro weniger Prämie

Ein regelmäßiger Polizzen-Vergleich ist das A & O gegen teure Autoversicherungen

Zugegeben, ein BMW 535i mit 306 PS ist mit einem Kaufpreis von 60.028 Euro kein Schnäppchen. Da fällt die Versicherungsprämie kaum noch ins Gewicht, könnte man meinen. Doch weit gefehlt. Gerade bei Oberklassefahrzeugen sind die Prämienunterschiede eklatant.

BBG: Die Einkäufer der Republik Österreich

BBG: Die Einkäufer der Republik Österreich

Sie kauft Autos, Fußfesseln, Büromöbel. Und gibt pro Jahr eine runde Milliarde aus. Trotzdem hilft die BBG dem Staat sparen.

Fahrstil und Reifen

Fahrstil und Reifen: Wie Sie die Spritkosten um 20 Prozent senken

Was effiziente Fahrweise, richtige Bereifung, Leichtlauföl und das Ausschalten der Klimaanlage bringen.

Geldregen für den IWF – zusätzliche 400 Milliarden Dollar

Geldregen für den IWF – zusätzliche 400 Milliarden Euro

Von Donnerstag bis Sonntag finden die Frühjahrstagungen von IWF und Weltbank statt. Parallel dazu kommt es zum Treffen der Finanzminister der führenden 20 Industrie- und Schwellenländer (G-20).